Benutzerprofil

Sebastian F

Registriert seit: 31.10.2009
Beiträge: 21
05.09.2015, 12:30 Uhr

Im Alter meinen Lebensstandard halten? Bei 43% Rente? Und wenn ich als Single auf über 4.000 Brutto komme? Da ist der Lebensstandard schon mächtig hoch, und wenn man, sagen wir, auch nur 50% des [...] mehr

09.03.2014, 08:36 Uhr

Vielleicht sollten unsere Gehaltszahlungen direkt an den Staat gehen. Wir bekommen dafür eine monatliche Auszahlung in Grundsicherungshöhe. mehr

29.12.2012, 12:51 Uhr

Ich würde mal denken die Arbeitgeber, die Dumping-Löhne zahlen? Schon einmal das Einkommen eines Einzelhandelskaufmanns gesehen? Der kommt nicht einmal an 1.300 Netto, und dass nach drei Jahren [...] mehr

18.12.2012, 00:22 Uhr

Wo nichts ist... Wenn ich Leute sehe die (nach Ausbildung) 60 Stunden die Woche schuften und unter 1.200 Netto heim kommen, ist mir schon klar, warum die nicht noch Kinder haben. Sich Kinder nicht leisten können [...] mehr

24.11.2012, 07:56 Uhr

Erst in einer Kurzschlussreaktion Kernkraftwerke abschalten, dann über erhöhte Strompreise jammern. Das ist Deutschland... mehr

24.11.2012, 07:49 Uhr

Eine Steuerdaten-CD aus Griechenland über griechische Steuersünder, verkauft an die Troika... Es geht voran. mehr

31.10.2012, 12:48 Uhr

Sozialgesetze wurden nicht geschaffen damit die Schwachen der Gesellschaft nicht arbeiten müssen, sondern um den Reichen der Gesellschaft ein sicheres Leben zu ermöglichen. Denken sie daran, wenn in [...] mehr

02.10.2012, 20:28 Uhr

Da habe ich also einen männlichen Geringverdiener. Ohne Chance auf eine Partnerschaft, da trotz Emanzipation Männer immer noch nach dem Geldbeutel beurteilt werden. Geringes Einkommen, kein [...] mehr

13.09.2012, 07:52 Uhr

Acht Euro mehr sind angemessen. Da es sich hier um eine auf Mindestbedarf errechnete Summe handelt, die sich an realen Waren orientiert, muss es gelegentlich eine Inflationsanpassung geben. mehr

08.09.2012, 10:30 Uhr

Von 5.800 Brutto bleiben bei Steuerklasse I 3.133,27 Netto - das sind ~54%. mehr

03.09.2012, 22:35 Uhr

Fail. Wer in diesem Zusammenhang Computer und Fernsehgerät unterscheidet, und jeweils mit bestimmten Inhalten assoziiert ist nicht ganz im Heute angekommen. Es geht nur darum auf beliebigem [...] mehr

01.09.2012, 10:22 Uhr

Schon klar. Klientelpolitik der FDP, damit die oberen 10% sich weiterhin ungestraft auf Kosten der Allgemeinheit bereichern können... Dann müssen die Finanzämter weitere CDs halt über den [...] mehr

19.08.2012, 12:34 Uhr

Tja so ist das, wenn man unsanft auf das Fehlverhalten der letzten Jahrzehnte hingewiesen wird... Erst keine Steuern zahlen, dann jammern wenn der Staat am Boden liegt, dann rabiat werden wenn die [...] mehr

15.08.2012, 22:05 Uhr

Ich ziehe ebenfalls den Hut vor den nordrheinwestfälischen Steuerbehörden. Nachzahlung, Strafzahlung, Enteignung und Knast bitte. Nur wenn man Exempel statuiert, kann man Zeichen setzen. mehr

14.07.2012, 12:14 Uhr

Nur weiter so, bis ihr jeden drangekriegt habt. Ich zahle auch meine Steuern und muss jeden Euro umdrehen, um meine Familie durchzukriegen - bei mir bleibt nicht einmal etwas übrig, um es zur Seite [...] mehr

02.07.2012, 18:23 Uhr

Was sollten mir denn Sorgen und Pessimismus bringen, Frau Merkel? Ich lebe eh schon auf einem Level, den ich mir in den 80er Jahren nicht hätte träumen lassen. Job mit halbjährlichen Outsourcings- [...] mehr

25.06.2012, 15:50 Uhr

Ich möchte die polternden Herrschaften hier fragen warum sie ihre Arbeit nicht kündigen und Hartz 4 beantragen, wenn sich so fürstlich davon leben lässt? Nicht vergessen, das System steht allen [...] mehr

18.11.2011, 19:05 Uhr

Typische Aufregung um ein typisch deutsches Tabuthema... Wir haben nun mal eine Armee, und eine reine Verteidigungstruppe ist das auch nicht mehr, wir stehen sogar im Krieg (Achtung: Tabuthema). Wenn die Bundeswehr mit solchen Videos mehr Zulauf bekommt, [...] mehr

29.12.2010, 07:59 Uhr

Gut, dass wir sonst keine Probleme haben... Wird Zeit, dass die ewiggestrigen da oben wegkommen, aber das dauert wohl noch eine Generation... Ich kann ja nachvollziehen, das Teile der Bevölkerung kein englisch können, oder sich durch die [...] mehr

Kartenbeiträge: 0