Benutzerprofil

berther

Registriert seit: 02.11.2009
Beiträge: 1315
Seite 1 von 66
14.09.2018, 16:45 Uhr

Danke Die Kolumne bringt es sarkastisch auf den Punkt. mehr

13.09.2018, 20:00 Uhr

Wie zerstört... ...man ein Baumhaus, mitten im Wald? Oh Mann, in welcher Welt lebt ihr eigentlich, wenn ihr euch derart anstellt? Man schichtet Holz um den Baum, legt Feuer und der Rest ergibt sich. Mit viel [...] mehr

13.09.2018, 19:56 Uhr

Wie zerstört... ...man ein Baumhaus, mitten im Wald? Oh Mann, in welcher Welt lebt ihr eigentlich, wenn ihr euch derart anstellt? Man schichtet Holz um den Baum, legt Feuer und der Rest ergibt sich. Mit viel [...] mehr

12.09.2018, 12:19 Uhr

Bravo.. ..für Schulz! Es wird Zeit, daß unsere Politiker endlich klare Stellung gegen die rechte Bedrohung beziehen, anstatt sie zu verharmlosen. mehr

08.09.2018, 12:49 Uhr

Da findet mal wieder ein aufrechter Deutscher, dass das "Deutschtum" (was ist das?) unterdrückt würde. Damit dürfte klar sein, was vom poster zu halten ist. mehr

08.09.2018, 12:30 Uhr

Vielleicht entsteht die "Wut" auch bei uns sog. Wessis. Denn wir lassen uns unser Land, nicht wieder von der gleichen Verbrecherbande kaputt machen, wie schon einmal! Nur, weil ihre nie [...] mehr

07.09.2018, 20:29 Uhr

Bleibt die Frage... ... ob ein Mann, der den Ermittlungen seiner Behörde derart vorgreift, aus welchen persönlichen Gründen auch immer, der Richtige für diesen verantwortungsvollen Posten ist. Besser er sieht das ein [...] mehr

02.09.2018, 11:23 Uhr

Der Numerus Clausus.. ... war stets nur ein zwangsweise angewendeter Vorwand, durch den sich eine angebliche Oberklasse gegen unerwünschte Nachrücker aus vermeintlich niedrigen Klassen absichern wollte. Eine Art [...] mehr

01.09.2018, 16:37 Uhr

Griechenland... ...so wurde uns in der Schule gelehrt, sei die Wiege der europäischen Zivilisation. Das war wohl ein Irrtum. Oder es war ein anderes Griechenland als heute. mehr

30.08.2018, 19:18 Uhr

Noch nie.. ...hatten so viele von so wenigen so viel zu befürchten. Frei nach Winston Churchill mehr

29.08.2018, 18:51 Uhr

Kubiki hat ab und zu mal einen Lichtblick und damit recht. Meistens aber steht er in bester FDP-Manier mit beiden Füssen im Fettnäpfchen. mehr

29.08.2018, 18:48 Uhr

Es ist.. .. nicht einsehbar, die Zeitumstellung beizubehalten, nur weil ein paar Politiker aus Sturheit Recht behalten wollen. mehr

28.08.2018, 15:36 Uhr

In einem Land.. ..wie Sachsen, dessen rechte Einwohner sich selbst als die Krone der Schöpfung vorkommen und alle anderen Menschen verachten, jagen wie Vieh und vernichten wollen, da möchte ich noch nicht einmal als [...] mehr

27.08.2018, 12:46 Uhr

"Scharfe Worte".. ...allein reichen nicht aus, um diese Rechtsextremisten einzudämmen. Taten müssen her! Und diese Taten müssen verhindern, daß solche Leute je wieder für andere menschen eine Gefahr bilden. [...] mehr

26.08.2018, 12:39 Uhr

Wie lange... ...wird es wohl dauern, bis eine autonome KI durch logischen Vergleich darauf kommt, daß Menschen nicht notwendig für die Existenz der KI, sondern sogar ein Hindernis und eine Bedrohung , ähnlich [...] mehr

24.08.2018, 17:21 Uhr

Seit 2 Milliarden Jahren... ... gibt es Leben auf der alten Erde. Und jedes Lebewesen vom Einzeller bis zum Dinosaurier und zum Menschen hat auf die alte Erde gepinkelt. Und die Ökologie der Erde hat es nicht nur ausgehalten, [...] mehr

23.08.2018, 16:54 Uhr

Für Normal- Einkommen-Bezieher immer noch zu teuer mehr

22.08.2018, 14:28 Uhr

Sehr gut geschrieben , Herr Lobo. Leider wird es , wie man den Kommentaren entnehmen kann, bei der breiten Masse nur die Reaktion der "Schuld-von-sich-Weisung" anregen, anstatt die [...] mehr

20.08.2018, 19:02 Uhr

Damit.. ... das Böse gewinnt, reicht es aus, wenn die Mehrheit schweigt. mehr

19.08.2018, 18:40 Uhr

Kein Wunder... ...wäre es , wenn sich die freien Medien künftig genötigt sehen würden, ihre Reporter und Kamerateams offiziell von gekennzeichneten Bodyguards bewachen und beschützen zu lassen. In den USA ist so [...] mehr

Seite 1 von 66