Benutzerprofil

hansulrich47

Registriert seit: 02.11.2009
Beiträge: 821
   

17.12.2014, 12:12 Uhr Thema: Peking: China baut neuen Hauptstadt-Flughafen Und ich wette: Dort macht der Brandschutz keine Probleme!!!! Und die Termine werden eingehalten. Chinesische Planer für Berlin? Oder unsere Behörden nach China zum Bremsen? mehr

11.12.2014, 12:16 Uhr Thema: US-Umfrage: Amerikaner verlieren Glauben an den American Dream Wer hätte das gedacht? Menschen in den USA erkennen Grenzen und den Unterschied zwischen Träumen und der harten Realität! Das ist nicht schlimm, denn wir Europäer haben offenbar schon länger den Eindruck, dass die [...] mehr

08.12.2014, 16:56 Uhr Thema: Internationale Rangliste: Beim Klimaschutz bleibt Deutschland Mittelmaß Mittelmaß ist nicht schlimm! Da denken wieder einige Leute, wir Deutsche sollten die Welt retten. Da daraus aber nichts wird, dazu ist Deutschland zu klein, sind China, die USA und Indien zu groß, bringt das ganze Theater so oder [...] mehr

02.12.2014, 12:55 Uhr Thema: Handball-WM 2015: ARD und ZDF verzichten auf Übertragung Klasse! Dann hat es sich für den internationalen Verband ja richtig gelohnt, Australien die rechtmässige Quali zu entziehen und D durch die Hintertür reinzuschieben ... Das kann für den wirklichen Sport nur [...] mehr

01.12.2014, 20:48 Uhr Thema: Währungskrise in Russland: Rubel-Absturz kann Putin kalt lassen Es gibt auch gute Nebenwirkungen!!! Der schwache Rubel wird dafür sorgen, dass die Urlaubsziele ums Mittelmeer wieder weniger durch moderat zivilisierte Russen geprägt werden. Weniger Betrunkene und sauberere Buffets ..... Das ist doch [...] mehr

01.12.2014, 20:00 Uhr Thema: Angst vor Krise: Ölpreis fällt auf tiefsten Stand seit fünf Jahren Es gibt immer Leute, die gerne die Zukunft schlecht sehen und es gibt immer jede Menge Dummschwätzer. Der Ölpreis fällt, weil zuviel davon in den Markt gedrückt wird. Mit der Konjunktur hat das erst [...] mehr

28.11.2014, 15:46 Uhr Thema: Führungsstreit: Zwei Drittel der Deutschen bezweifeln langfristigen AfD-Erfolg Falsch verstanden! Demokratie ist kein Wunschkonzert, bei dem alle Töne sitzen. Im Gegenteil, sie ist sowas wie eins ständige Suche nach dem Kompromiss. Daher ist es ganz normal, dass einem kein Parteiprogramm [...] mehr

26.11.2014, 22:51 Uhr Thema: Grundsatzurteil zu Arbeitszeiten: Der Sonntag bleibt ein bisschen heilig Na ja, klar, der Rest der Welt ist nicht so wichtig, wir sind in D ja deren Nabel. Oder? Also ich fand's gut in NZ, AUS, USA am Sonntag auch einkaufen zu können und, überrraschenderweise, sind auch in [...] mehr

26.11.2014, 11:19 Uhr Thema: Streit über Abgabe: Wirtschaftsforscher plädiert für Ende des Soli Klar gehört der Soli gestrichen! Nur leider fällt den uns beglückenden Politikern immer wieder aufs Neue ein, dass sie Geschenke nur dann verteilen können, wenn sie die Kohle uns zuvor weggenommen haben. Das kapieren die Wähler [...] mehr

21.11.2014, 11:48 Uhr Thema: Bleirohre: Verseuchtes Leitungswasser Schön ist das nicht, wenn Blei im Trinkwasser ist. Aber dennoch ist das Trinkwasser sauberer als das Wasser, das der Mehrzahl der Menschen zur Verfügung steht. Das stete Herunterdrehen von Grenzwerten sorgt für 'Arbeit' [...] mehr

18.11.2014, 15:59 Uhr Thema: Regierungsbilanz: Bundeswehr verfehlt viele Ziele in Afghanistan Niemand, der seine fünf Sinne beisammen hat konnte erwarten, dass ausser toten Soldaten und verbranntem Geld etwas anderes entstehen würde. Dieser Einsatz war die Folge des "Verzichts" auf den Irak-Einsatz und diente nur zur Sedierung [...] mehr

14.11.2014, 20:12 Uhr Thema: Analyse des Middelhoff-Urteils: Hart, aber gerecht Sorry, ich muss nochmal widersprechen! Der Vorstand eines Unternehmens hat die Pflicht mit dem Geld der Firma "sorgfältig" umzugehen. (Deshalb klagen ja RWE und Vattenfall gegen den Atomausstieg mit dem Argument siue würden [...] mehr

14.11.2014, 19:28 Uhr Thema: Analyse des Middelhoff-Urteils: Hart, aber gerecht Falsche Argumentation! Der Aufsichtsrat ist eine Versammlung der Freunde von Middelhoff. Der gehört eigentlich auch vor Gericht!! Und die Aktionäre haben üblicherweise rein garnichts zu sagen, weil die Großaktionäre [...] mehr

14.11.2014, 19:24 Uhr Thema: Analyse des Middelhoff-Urteils: Hart, aber gerecht Seh ich anders! Persönliche Bereicherung ist es eben auch, wenn man einer klammen Firma ohne Nachdenken hohe Kosten aufbürdet. Einen Bonus zu kassierten, wenn das Unternehmen rote Zahlen schreibt, ist moralisch [...] mehr

11.11.2014, 11:06 Uhr Thema: Justizminister: Maas entschärft Gesetzentwurf zu Nacktbildern Immer noch eine schräge Lösung Politische Korrekheit treibt schon komische Blüten. Mit freiheitlichem Denken hat das wenig zu tun. Aber Sozialisten haben ja schon immer an den Staat (d. h. an sich selbst) als weise Menschen [...] mehr

07.11.2014, 13:46 Uhr Thema: Volkskrankheit Zucker: "Diabetes ist ein gesellschaftliches Problem" Verantwortung übernehmen! Es ist lustig, manche würden sagen zum Kotzen, wie im Artikel und von den Foristen stets nach Ausreden gesucht wird. Dabei gilt: Was ICH esse stopfe ICH mir rein. Daran trägt keine Fast Food Industrie [...] mehr

06.11.2014, 19:37 Uhr Thema: GDL-Chef: "Der Rückhalt für Weselsky bröckelt" Das ist immer so! Hier geht es der GDL nicht um Geld, sondern zuerst um Macht. Aber es stimmt, wenn sich eine Gruppe (z. B. die Lokführer odere Piloten) mehr holt, bleibt für die Anderen im Betrieb weniger. Wenn [...] mehr

06.11.2014, 16:07 Uhr Thema: Ebola: Weltgesundheitsorganisation korrigiert die Fallzahlen Ein Witz! Es wird immer deutlicher, hier wird die Öffentlichkeit mit Absicht veräppelt! Es sterben täglich >4.000 Menschen an TB, es sterben jährlich 750.000 Kinder durch dreckiges Trinkwasser und dessen [...] mehr

06.11.2014, 15:58 Uhr Thema: Mauerfall und DDR: So ahnungslos war der BND Das grundsätzliche Problem: Geheimdienste werden nicht wirklich kontrolliert. Ob die wirklich etwas 'Geheimes' ermitteln opder nur da sitzen und Zeitunngsartikel ausschneiden und an ihrer Beförderung arbeiten: Wer überprüft das? [...] mehr

06.11.2014, 10:37 Uhr Thema: Leitungswasser: Verblödet durch verbleite Rohre? Gruss von Bodo Bach: Ich hätt' gern emal e Problem! Ein altes Bleirohr ist defintiv kein Problem, genauso wie die PET-Flasche. Im gealterten Rohr liegt soviel Kalk über dem Blei, da löst sich nichts. Im PET ist weder [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0