Benutzerprofil

adama.

Registriert seit: 06.11.2009
Beiträge: 1679
Seite 1 von 84
14.01.2018, 12:22 Uhr

Neutral? Wenn die Skeptiker eine Kältewelle als Gegenbeweis anführen, ist die Erklärung immer Wetter. Eine genauso entstehende Hitzewelle, gespeist aus Luftströmungen vom Äquator, wird von den gleichen Leuten [...] mehr

13.01.2018, 09:43 Uhr

Das Kinde mit dem Bade .... Das ist wieder mal ein Beispiel, wie Panik zu Fehlhandlungen führt. Keine CPU ist sicher. Kein RAM und keine Festplatte sind sicher. Die Internetverbindung ist nicht sicher und auch das Betriebssystem [...] mehr

07.01.2018, 19:21 Uhr

Sagte doch, keine Verschwörungstheorien. Auch die NSA benutzt Rechner. Meist Windows. Wenn es also eine Sicherheitslücke gibt, ist auch die NSA betroffen. Nochmal. Diese Prozessorarchitektur wird [...] mehr

07.01.2018, 14:18 Uhr

Panikmache Keine Verschwörungstheorien. Um diese Sicherheitslücke auszunutzen müssen auf dem Rechner Hackerprogramme laufen. Die einzigen die davor Angst haben müssen, sind die Hacker selbst. So gut wie alle CPU [...] mehr

30.11.2017, 20:07 Uhr

Illusionen Afrika kann durch Entwicklungshilfe nicht verändert werden. Unsere Hilfen in Ausbldung und Staatsführung schaffen erst das koruppte Monster, das eine Entwicklung erstickt. Afrikanische Studenten die [...] mehr

27.11.2017, 17:40 Uhr

Ein selten dummer Kommentar Das Geld das Schlecker an sich auszahlen lies, hat er nachweislich in die Firma gesteckt und damit indirekt an die Angestellten. Schlecker hat das Geld seinen Kindern weggenommen, obwohl er nicht [...] mehr

18.11.2017, 18:04 Uhr

Keine Ausnahmen Bei allen internationalen Begegnungen sind politische Aktionen bei Fußballspielen nicht erlaubt. Die Gastgebenden Vereine, bzw. der Veranstalter sind verantwortlich für die Einhaltung dieser Regeln. [...] mehr

14.11.2017, 17:57 Uhr

Putins Wikileak Assange und sein Wikileaks dient erkennbar einer politischen Ideologie und war nie neutral. So wie auch Fidel Castro und Che nie neutral waren. Der Austausch mit Trump macht dies überdeutlich. Dabei [...] mehr

05.11.2017, 13:32 Uhr

SF ist auch nur Schund, relativ, wie anderes auch SF ist ein spezielles Gebiet innerhalb der Literatur und es ist sehr schwer hier Perlen zu finden. Darum ist es kaum verwunderlich, wenn Ranicky die guten SF Romane einfach nicht kennt, nicht gefunden [...] mehr

04.11.2017, 12:06 Uhr

Trump, der Kandiat Russland Das Trump der Kandidat Russland ist, weiß im Grunde jeder. Das Schlimme ist aber, dass er trotzdem gewählt wurde. Wenn die Trumpwähler gekonnt hätten, hätten sie Putin direkt zu ihrem Präsidenten [...] mehr

28.10.2017, 21:11 Uhr

US-Serien Die Serien aus den USA haben uns beeinflussen und beeindrucken uns schon seit 60 Jahren. Flipper, Daktari und andere Tierserien haben die Deutschen zu Tierschützern gemacht. Hawai05, Mannix, Straßen [...] mehr

21.10.2017, 18:16 Uhr

Hecking weg Ich habe die Entscheidung für Hecking nie verstanden. Mein Eindruck war, dass er eine funktionierende Mannschaft nicht sehr lange auf hohem Niveau halten konnte. Er hatte eine gute Saison in [...] mehr

12.10.2017, 15:03 Uhr

Empört? Benachteiligt? Unterdrückt? Nun, die Mehrzahl wohnt noch nicht in Städten, die wohnt und produziert für die Stadtbwohner auf dem Land. Und für die Stadtbewohner ändert sich im Schnitt nichts. Für die eine Hälfte ist es [...] mehr

12.10.2017, 14:24 Uhr

Aber... Dann müssen alle für das Umland wichtigen Ämter aus der Stadt raus, in die Peripherie verlegt werden. Ansonsten wirkt das Verbot wie eine Stadtmauer, um die Landbevölkerung fern zu halten. Ich mag [...] mehr

11.10.2017, 11:37 Uhr

Lustig Aber Peru hätte sicher Protest eingelegt, auch wenn Chile das nicht getan hätte. mehr

10.10.2017, 15:14 Uhr

Systematischer Fehler Zuerst. Die Veränderung durch eine Behinderung des Belohnungssystem sind erstaunlich gering. Warum sollte man also teilen, wenn man bei der Entscheidung, ob man teilen soll oder nicht, nicht glaubt [...] mehr

04.10.2017, 19:46 Uhr

Falsch verstandene Statistik Es gibt sicherlich manche Toten, die sich durch ein Verbot vermeiden liesen. Aber die meisten Toten sind die Folge der Kriminalität, die wiederum ihre Ursache in der stetigen Einwanderung haben. [...] mehr

03.10.2017, 18:50 Uhr

nicht unbedingt Der Täter hatte zwei Maschinengewehre aufgebaut,die er abwechselnd bedient hat. So konnte er auch längere Salven schießen ohne einen Laufwechsel durchführen zu müssen. Er Schoß mit dem zweiten MG, [...] mehr

03.10.2017, 18:40 Uhr

Zu 1: Die Bandmitglieder hatten die Waffen im Tourbus, nicht auf der Bühne bzw. am Körper. Zu 3. Der Täter hatte zwei Maschinengewehre, die ich und ein andere Experten auf Grund der langsamen [...] mehr

03.10.2017, 11:47 Uhr

Sie irren sich Die Band hat die Zuschauer aufgefordert sich hinzulegen, in Deckung zugehen. Aber da kaum einer wußte woher die Schüsse herkamen, waren die Zuschauer damit genau dort, wo der Schütze sie sehen [...] mehr

Seite 1 von 84