Benutzerprofil

adama.

Registriert seit: 06.11.2009
Beiträge: 1550
   

26.07.2015, 13:16 Uhr Thema: Zehn PC-Mythen: Nein, Sie müssen Ihre Festplatte nicht defragmentieren Experte. Wenn ein System nur von Experten bedient werden kann, dann nur von Experten benutzt wird, die weniger Fehler machen als Amateure, dann kann man kaum von einem störungsfreien System sprechen. [...] mehr

22.07.2015, 12:48 Uhr Thema: Zehn PC-Mythen: Nein, Sie müssen Ihre Festplatte nicht defragmentieren passsende Treiber. Für mich scheint das Notebook einfach nicht richtig installiert zu sein. Im Zusammenhang mit dem Akku sind die Treiber für Sleepmodus, die Einstellungen im Bios, ein eventuelles Biosupdate und [...] mehr

20.07.2015, 19:56 Uhr Thema: Pressekompass: Ist Schäuble für die Kanzlerin entbehrlich? Das sagen die Medien Zerstörer des Euros? England und Dänemark sind auch Zerstörer des Euos? Denn die machen nicht mit, weil Sie nicht Zahlmeister der wirklich unsolidarischen Schuldenmacher sein wollen. Deutschland hat die Rolle des [...] mehr

14.07.2015, 00:52 Uhr Thema: Deutschlandtrend zur Griechenland-Krise: Deutschen halten Sparauflagen für angemessen Klugheit Es ist keine Frage der Angemessenheit. Oder doch? Denn die Griechen haben jahrelang zu hohe Renten kassiert, durch betrügerische Kredite finanziert. Der Grieche hat nicht gefragt woher das Geld [...] mehr

08.07.2015, 13:25 Uhr Thema: Trotz faktischer Pleite: Griechenland beschafft sich frisches Geld Verbotene Staatfinanzierung? Ich denke man sollte das Hilfsprogramm der EZB nicht als verbotene Finanzierung ansehen. Tatsächlich geht es darum, den Zahlungsverkehr über die Banken, aufrecht zu erhalten. Der größte Teil der [...] mehr

08.07.2015, 11:59 Uhr Thema: Tsipras-Rede im EU-Parlament: "Wir wollen keine Konfrontation mit Europa" Ehre? Aggressives Betteln ist nicht nur in Deutschland verboten! Griechenland benimmt sich wie die Bettler auf der Straße, die die Passanten nicht vorbeilaufen lassen wollen, bis sie einen Zoll entrichtet [...] mehr

28.06.2015, 21:44 Uhr Thema: Rassistische Morde in den USA: Die Rache der Vergangenheit Keine Ahnung von der Geschichte. Alles was wir über Indianer, Sklaverei und Kolonialismus wissen, haben wir den USA zu verdanken. Ohne die USA würden wir weiter versuchen die USA in allem Bösen zu übertreffen, würden von eigenen [...] mehr

28.06.2015, 21:44 Uhr Thema: Rassistische Morde in den USA: Die Rache der Vergangenheit Keine Ahnung von der Geschichte. Alles was wir über Indianer, Sklaverei und Kolonialismus wissen, haben wir den USA zu verdanken. Ohne die USA würden wir weiter versuchen die USA in allem Bösen zu übertreffen, würden von eigenen [...] mehr

23.06.2015, 19:45 Uhr Thema: Fall Ahmed Mansour: "Es hätte niemals zu dieser Festnahme kommen dürfen" Sind Journalisten automatisch unschuldig? Mansour soll wegen mehrerer Vergehen verurteilt worden sein. Natürlich muss man prüfen, ob es Gründe für eine Auslieferung gibt und welche Gründe gegen eine Auslieferung sprechen. Internationale [...] mehr

05.06.2015, 14:20 Uhr Thema: Test auf Antikörper: Blutstropfen verrät Infektionen des ganzen Lebens HIV Infizierte Es erscheint mir unlogisch, dass wegen eines geschwächten Immunsystems mehr Infektionen/Antikörper gefunden wurden. Ein gesundes Immunsystem zeichnet sich ja gerade durch die Bereitstellung von [...] mehr

05.06.2015, 09:50 Uhr Thema: Datenkorrektur: Und die Erde erwärmt sich doch Fehlerhafte Interpretationen der Messungen Tja. So war es doch schon bei den ersten Messwerten. Schon als die Daten die "richtigen" werte lieferten, wurden sie in die richtige Richtung interpretiert. Erst als Skandale über [...] mehr

30.05.2015, 10:38 Uhr Thema: Fußballweltverband im Zwielicht: So muss die Fifa reformiert werden Muss? Die Mitglieder der FIFA bestimmen die Regeln der FIFA, nicht ein europäischer Journalist. mehr

14.05.2015, 17:34 Uhr Thema: Treffen mit den Golf-Staaten: Die Scheichs verstehen Obama nicht mehr Das ist Internationale Politik, kein deutscher Privinzialismus Wenn sich die USA aus dem nahen Osten zurück zieht, die Sorgen der dortigen Regierungen nicht ernst nimmt, wird sie dort mehr Feinde haben als es ihnen lieb ist. Revolutionen sind zwar auch eine [...] mehr

14.05.2015, 17:20 Uhr Thema: Spionageaffäre: Kauder bezweifelt Offenlegung der NSA-Spähliste naive Bananenbürger Können wir ein NO-Spy Abkommen mit den Russen machen? Mit China? Wie wär ein Abkommen mit Israel? Die vertrauen uns doch bestimmt. Dafür versprechen wir dann, wir spionieren auch nicht. Vielleicht [...] mehr

10.05.2015, 20:59 Uhr Thema: Abgestürzter Airbus A400M: Überlebender berichtet von Triebwerkschaden Technisches Versagen? Früher sind solche Unfälle öfters passiert, wenn die Besatzung von einem vollen auf einen leeren Tank umgeschaltet hat. Diesmal könnte sich nicht der Mensch, sondern ein Computer geirrt haben? mehr

06.05.2015, 15:28 Uhr Thema: Kita-Streik: Eltern auf die Straße! verdienen besseren Lohn Ja. Ich denke auch, dass Erzieherinnen einen besseren Lohn verdienen. Warum sollten Sie weniger verdienen als die Frauen, die ihre Kinder in die Kita bringen. Frauen, die per Quote in Vorständen [...] mehr

04.05.2015, 23:41 Uhr Thema: Ukip-Wahlkampf in England: "Nicht mehr britisch genug" Mehrheitswahlrecht gut gegen Jasager? Hätten wir in Deutschland ein Mehrheitswahlrecht würde Merkel alleine regieren. Das Parlament würde ähnlich aussehen wie die Anteile der Bürgermeister von größeren Städten. Außer CDU und SPD wären [...] mehr

01.05.2015, 22:43 Uhr Thema: Abgelehnte Studie: Macho-Gutachten empört Forscherinnen Doch schöner und klüger Natürlich sind Männer schöner als Frauen. Fragen sie Frauen oder Männer mit Geschmack. Und Männer sind auch klüger, denn sonst hätten Frauen uns schon längst in die richtige Richtung geführt, [...] mehr

30.04.2015, 20:44 Uhr Thema: Abgelehnte Studie: Macho-Gutachten empört Forscherinnen Normal. Die Arbeit ist ein Vorwurf, auch an das Fachmagazin. Man wirft den dortigen Prüfern vor, dass sie die Arbeiten nach Geschlecht der Verfasser beurteilen. Die erste Beleidigung ging daher von den [...] mehr

24.04.2015, 11:18 Uhr Thema: Deutsche-Bank-Chef Jain: Toxische Mails zum CO2-Skandal Richtig lesen! Darum geht es! Zitat: "Mitglieder des Vorstands und der zweiten Führungsebene bereits 2009 von Betrugsrisiken im Handel mit CO2-Zertifikaten wussten." Die Leser sowie die Kommentatoren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0