Benutzerprofil

christiewarwel

Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 225
   

19.12.2014, 09:50 Uhr Thema: Hochschulfinanzierung: Die verschenkte Chance Finazierung der Hochschulen? Wo denn? Dem ist ergänzend nur hinzuzufügen, daß die Infrastruktur die gleiche Qualität hat wie die Arbeitsverträge, d.h. viele Labore müßten längst aus Gründen der Betriebssicherheit geschlossen werden, [...] mehr

13.12.2014, 11:06 Uhr Thema: Arbeitsmarkt: So wenig Auszubildende wie seit 25 Jahren nicht Probleme 1. Die Anforderungen in den Prüfungen von der Dr-Arbeit bis runter zu den Schulen werden stetig runtergeschraubt -im Jahresrythmus. Also schrauben die Arbeitgeber ihre Zeugnisanforderungen hoch. 2. [...] mehr

13.12.2014, 10:58 Uhr Thema: Gefahren aus dem Labor: Die Angst vorm Missbrauch der Biologie Über 100 Jahre MiBi Seit über 100 Jahren gibt es die Mikrobiologie nun schon. In den Zeiten des kalten Krieges standen biologische Kampfstoffe hoch im Kurs und auch die Amerikaner haben eifrig an solchen Kampfstoffen [...] mehr

11.12.2014, 17:08 Uhr Thema: CIA-Folter: Für den Westen geht es jetzt um alles Nicht die Täter, sondern die VERANTWORTLICHEN müssen vor Gericht. Das sind auch Sie, Herr Obama und Herr Bush. mehr

05.12.2014, 09:38 Uhr Thema: Befristete Arbeitsverträge: Ver.di legt Paketversand vor Nikolaus lahm Dauerbefristungen sind inzwischen der ultimative Weg, einen Arbeitnehmer aller seiner Rechte zu berauben und auf Dauerprobe einzustellen. Kettenbefristungen über Jahrzehnte sind in manchen [...] mehr

03.12.2014, 10:05 Uhr Thema: Kommentar zum Wärmedämmungs-Beschluss: Asozialer Wohnungsbau Seetang "Verwendung fand früher der Seetang auch als Baumaterial zur Isolierung der Wände und zur Dachbedeckung (z.B. auf der dänischen Insel Læsø) sowie bis nach dem Zweiten Weltkrieg als Füllmaterial [...] mehr

30.11.2014, 22:11 Uhr Thema: Nein zu Anti-Ausländer-Initiative: Die Schweiz kann auch anders Mündige Bürger .... "Es sei mehr Zeit erforderlich, um die breite Bevölkerung zu überzeugen." "Es gab massive Gegenpropaganda." "Entscheidender für das deutliche Nein der Schweizer dürfte [...] mehr

27.11.2014, 10:06 Uhr Thema: Rekord: Zahl der Erwerbstätigen steigt erstmals auf 43 Millionen Bitte dazu die Statistik seit Gründung der BRD mit dem Anteil der arbeitsfähigen Gesamtbevölkerung in befristeten Arbeitsverhältnissen, Verdienst unter der Armutsgrenze, sozialversicherungsbefreiten [...] mehr

23.11.2014, 21:53 Uhr Thema: "Finaler Rettungsschuss" im "Tatort": Wann dürfen Polizisten töten? Irrtum Täterschutz kann nicht vor Opferschutz gehen, keine Frage. Was aber, wenn der Täter gar kein Täter ist und alles nur ein Mißverständnis? Vielleicht sind wir dann froh, daß bei uns die Hürden zur [...] mehr

31.10.2014, 09:55 Uhr Thema: Frankreichs Prestigebahn TGV: Mit 320 km/h in die roten Zahlen lieber TGV als DB. Deren tatsächlichen Fahrten sind nämlich schwerer vorherzusagen als ein Stau im Pott. Und nein, es gibt viele Leute, für die kurze Fahrzeiten extrem wichtig sind. Europa sollte endlich seine [...] mehr

30.10.2014, 21:08 Uhr Thema: Neue Exzellenzinitiative: Geld für die Elite - und für alle anderen Exzellenz? Wo denn? Exzellenz? Wo sieht irgendwer an (deutschen) Universitäten etwas Exzellentes, außer exzellent herabgewirtschafteter Infrastruktur, exzellent inexistenter Personal- und Sachmittel und exzellenten [...] mehr

11.09.2014, 09:53 Uhr Thema: Luftschläge gegen IS: Mißfelder bringt Bundeswehr-Beteiligung ins Spiel Und dann? Falls es dem Spiegel belieben sollte, diesen Beitrag zu posten: Wer oder Was soll nach dem Militär kommen? Das ist die Frage, die keiner beantworten will. Bomben abwerfen und um sich schießen [...] mehr

03.09.2014, 23:05 Uhr Thema: Gigaliner: Umstrittener Riesenlaster-Test wird ausgeweitet Mit voller Fahrt weiter in die falsche Richtung. Wann wird dieses Land endlich eine Regierung sehen, die den Gütervekehr von der Straße auf die Schiene und die Wasserstraßen bringt -zu mindestens 80%! Selbst die [...] mehr

31.08.2014, 21:05 Uhr Thema: Waffenlieferungen in den Irak: Deutschland liefert Panzerabwehrraketen an Kurden Die Sprache des IS Zweifelsohne versteht der IS nur eine Sprache, aber die zu sprechen sind wir weder willig noch fähig; sie bedeutet nämlich in den nächsten 3-5 Jahrzehnten Schutzmacht in der Region zu spielen und alle [...] mehr

31.08.2014, 20:59 Uhr Thema: Waffenlieferungen in den Irak: Deutschland liefert Panzerabwehrraketen an Kurden Verantwortung? Aha. Jetzt übernimmt das inzwischen souveräne Deutschlang international Verantwortung und liefert Waffen in die Krisenregionen dieser Welt. Heute freuen sich die Kurden, wie anno dazumal die [...] mehr

07.08.2014, 00:42 Uhr Thema: 700-Euro-Pille von Sovaldi: "Unmoralische Gewinnzahlen" Trennung von Wissenschaft und Wirtschaft. Forschung aus Steuermitteln mit Produktionslizenzvergabe an Firmen. Die Lizenzgebühren fließen zurück in den Forschungsmitteltopf. Der Endpreis liegt allenfalls knapp [...] mehr

29.07.2014, 09:56 Uhr Thema: Frust im Technikstudium: "90 Minuten nichts als Steine" 50% Durchfaller Quoten Was ist daran das Problem? Das war vor 20 Jahren in Fächern wie Mathe, Physik, Chemie und Biologie bis zum Vordiplom völlig normal und keinen hat es gestört. es gibt spätestens nach dem 2. Postdoc [...] mehr

08.07.2014, 16:57 Uhr Thema: Gehirnsimulation: Forscher drohen mit Boykott von Milliarden-Projekt der EU So ist es und sonst nichts. Was könnten wir alles erreichen, wenn endlich (wieder) Verstand in unsere Gesellschaft einziehen würde? Aber das ist das letzte, was gewünscht wird. mehr

06.07.2014, 09:37 Uhr Thema: Übergewicht als Risiko: Dick = Diabetes? Falsch! Vorsicht ist geboten Auch wenn ich die Studie nur überflogen habe, fallen diverse Kritikpunkte auf: 1) Die meisten Daten sind korrelativ, nicht kausal. 2) Wie verhält sich das Enzym bei gesunden Menschen in Bezug auf [...] mehr

02.07.2014, 14:04 Uhr Thema: Kontrollwahn: Was wirklich hinter der massenhaften Überwachung steckt Warum? Ganz einfach! Malen Sie sich mal aus, was passiert, wenn es in Europa (dem Westen) weiter bergab geht, der Euro scheitert, Schulden drücken, breite Bevölkerungsschichten verarmen oder keine Perspektive haben, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0