Benutzerprofil

christiewarwel

Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 654
29.03.2017, 09:34 Uhr

Nachdem Sie sich hinreichend über die Unmoral der Käufer echauffiert haben, echauffieren Sie sich bitte noch über die Löhne, die trotz voller Arbeit nicht zum Leben reichen. Aufstocker, Renten unter der [...] mehr

29.03.2017, 09:30 Uhr

Yep. Und natürlich dürfen Sie dann auch nur homöpathische oder volksmedizinische Medikamente nehmen, die keiner Prüfung unterliegen -der Tierversuche wegen. mehr

27.03.2017, 17:09 Uhr

Genau. Wer immer nur befristete Anstellungen, prekäre Arbeitsverhältnisse und Mini-Lohn für Maxi-Arbeit bekommt, der kann eben nur billig, billig, billig bezahlen. Erst kommt das Fressen und dann die [...] mehr

25.03.2017, 09:50 Uhr

In D ist das Nichts als die typische, alltägliche Bürokratie, mit der jeder ständig konfrontriert ist. Es geht längst nicht mehr darum, die Dinge des Lebens trotz völlig irrwitziger Gesetze/Vorgaben aus [...] mehr

24.03.2017, 19:36 Uhr

Ich sage nur: Links blinken, rechts abbiegen. Wer den Vorschlag der SPD für etwas anderes hält, als Wahlkampf-Populismus, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen. mehr

19.03.2017, 11:16 Uhr

Fehlerquelle Assistenzsysteme sind vor allem Eines: Weitere Fehlerquellen. Besonders Elektrik/Computer sind hier anfällig. Gerade wenn die Autos ein wenig älter werden, gibt es da schnell Probleme, wie ich gerade [...] mehr

19.03.2017, 10:38 Uhr

Viele Vergessene Obwohl ich die Zeit nie erlebt habe, bin ich als Jungendliche dem Rock'n'Roll sofort verfallen. Rock'n'Roll ist der musikalische Inbegriff der Rebellion der einfachen Leute gegen das Etablissment, [...] mehr

15.03.2017, 12:34 Uhr

Evolution Das Ergenis ließe sich mit so ziemlich jeder sozialen Spezies erzielen, denn Rangordnung ist ein fundamentales Prinzip zur Vermeidung von unnützen Kämpfen, Verletzungen und Toten in sozialen [...] mehr

11.03.2017, 09:52 Uhr

In den meisten Ballungsgebieten gibt es mehr als eine Industriebrache. Besonders das Ruhrgebiet wäre hier für solch einen Anbau qualifiziert -die alten Zechen könnten sich hier nämlich nützlich [...] mehr

11.03.2017, 09:48 Uhr

Der richtige Weg Dieser Art der Lebensmittelproduktion wird die Zukunft gehören. Sie bietet nämlich Lösungen für die dringendsten Probleme in der Landwirtschaft: Verseuchung der Umwelt/Verbraucher mit Pestiziden (ca. [...] mehr

10.03.2017, 14:03 Uhr

Genau. Und das Ende vom Lied? Wer allzu zimperlich in der Wahl seiner Mittel ist, findet sich im Handumdrehen auf Harz4 wieder. Und da niemand 5 Jahre studiert, 4-5 promoviert und 4 Jahre als Postdoc [...] mehr

10.03.2017, 12:41 Uhr

Nicht nötig. Das beesorgt unsere Kanzlerin schon selbst. mehr

10.03.2017, 12:39 Uhr

Klar doch Anstatt nur lächerliche 250 Postdocs bewerben sich dann 500 oder 1000 auf die Gruppenleiterstelle oder auf die befristete Juniorprofessur. (keine Satire, hunderte qualifizierte Bewerbungen auf [...] mehr

03.03.2017, 11:15 Uhr

Ein wenig mehr Mut, bitte! Türkeiurlaub? Glauben Sie, ich unterstütze den Egowahn des Erdogan auch noch mit meinem Geld? Wem ich dieses gebe, das entscheide ich selbst, und das schließt nicht nur den Jahreshurlaub, sondern [...] mehr

01.03.2017, 19:45 Uhr

Zu kurz gedacht Kennen Sie das Recht auf Widerstand? "In Deutschland garantiert Artikel 20 des Grundgesetzes Abs. 4 das Recht eines jeden Deutschen, gegen jeden Widerstand zu leisten, der es unternimmt, die [...] mehr

26.02.2017, 13:59 Uhr

Gewerkschaften Was soll ich in/mit ner Gewerkschaft? Die ist nur für die privilegierte Oberschicht der Arbeiter (in reguläreren Arbeitsverhältnissen) verantwortlich, für die restlichen 90% bei uns existieren [...] mehr

26.02.2017, 11:55 Uhr

Reiche den Titel zurück Wieviele KM auf den Autobahnen absolvieren Sie so? Wissen Sie, mit wieviel Abstand ihnen LKW (nicht alle, aber die Mehrheit) vor die Nase ziehen? Ihren Sicherheitsabstand können Sie in diesem [...] mehr

26.02.2017, 11:13 Uhr

Was ist mit den Jungen? Haben Sie sich schon mal gefragt, wieviele von den jungen Menschen trotz langjähriger Arbeit in der Altersarmut landen werden? Wieviele von den jungen Menschen bei Arbeitslosigkeit nicht mal ALG 1 [...] mehr

26.02.2017, 10:55 Uhr

Sicher... ... nur: Sagen Sie mir, was die SPD in die Kompromisse für die Meschen tatsächlich eingebracht hat? Doppelte Staatsbürgerschaft? Frauenquote? Elterngeld? Mietpreisbremse? Ich bin begeistert! Das [...] mehr

26.02.2017, 10:47 Uhr

Schulz? Merkel? - vollkommen egal! Was für eine Zeitverschwendung! Merkel oder Schulz mögen versprechen, was sie wollen, halten werden sie nach der Wahl nichts von alle dem. Am Rande sei bemerkt, daß Merkel sich mit Versprechungen [...] mehr