Benutzerprofil

Satara

Registriert seit: 11.11.2009 Letzte Aktivität: 04.01.2013, 15:48 Uhr
Beiträge: 15
   

04.01.2013, 15:48 Uhr Thema: Protest gegen Ausbeutung: Hiermit bewerbe ich mich nicht der Stundenlohn beträgt nicht 64 Cent. Es muss 250/160 geteilt werden, nicht andersherum. mehr

23.03.2012, 13:03 Uhr Thema: Attentäter von Toulouse: US-Behörden hatten Mohammed Merah im Visier Dann finden Sie mal die Täter, die vorsätzlich Moslems töten und sich dabei ausdrücklich auf ihre Religion berufen. Viel Erfolg. mehr

12.03.2012, 10:46 Uhr Thema: Afghanistan: USA fürchten wütende Rache nach Amoklauf wie man's macht, macht man's falsch. Entweder heißt's: "USA Weltpolizei! Mischen sich überall ein! Wollen nur strategisch günstigen Stützpunkt!" - oder, wenn die USA nicht [...] mehr

11.10.2011, 21:35 Uhr Thema: Einigung über Gefangenenaustausch: Hamas will israelischen Soldaten Schalit freilasse Für Israel geht es um ein Menschenleben, für die Hamas um 1000 Soldaten. Mir unverständlich wie Leute da noch unterschiedliche Sympathien haben können. mehr

08.09.2011, 16:17 Uhr Thema: Kommunalwahlen in Norwegen: Das Schweigen der Rechtspopulisten Rechtsismus Wenn schon eine Trennung zwischen Islam und Islamismus erfolgte, dann bitteschön auch von rechts und Rechtsismus. Wahlweise auch Rechtspopulismusismus. Imame müssen sich doch (korrekterweise) auch [...] mehr

01.09.2011, 11:33 Uhr Thema: 9/11-Verschwörungstheorien: Flugzeuge im Kopf Titel: liebe Verschwörungstheoretiker, wenn die ganzen Geschichten gar nicht von verrückten Al-Kaida-Spinnern durchgeführt wurden, wieso hat dann bisher niemand von Al-Kaida gesagt "stimmt doch gar [...] mehr

02.08.2011, 13:42 Uhr Thema: BKA-Untersuchung: Polizeistudie analysiert Dutzende "Ehrenmord"-Fälle Hagen Rether... war ja klar Achso, Familientragödien sind also innerfamiliäre Absprachen, bei denen gemordet wird, weil sich ein Familienmitgield nicht den Ehrvorstellungen der Familie entsprechend verhalten hat? Bei [...] mehr

02.08.2011, 13:32 Uhr Thema: BKA-Untersuchung: Polizeistudie analysiert Dutzende "Ehrenmord"-Fälle betreff ich gehe mal davon aus, das sähe anders aus, wenn alle Mädchen und Frauen einfach so leben würden, wie sie wollten. Die allermeiten lassen sich ja vermutlich von vornherein auf ihre Rolle ein und [...] mehr

27.07.2011, 13:53 Uhr Thema: Muslime in Oslo: "Wir fühlen genauso wie alle Norweger" Christentum, Islam, etc. wie manche Leute direkt wieder versuchen, das Christentum hier mit dem Islam gleichzustellen (was "Gewaltinspirationsmöglichkeit" betrifft). Abgesehen von den eindeutigen Unterschieden im [...] mehr

23.07.2011, 17:40 Uhr Thema: Attentate in Norwegen: Ein ganzes Land weint um seine Kinder unglaublich Darf man daraus schließen, dass Sie als 16-jähriger Jugendlicher sich mit Gebrüll und ihren besten Freunden auf den waffenschwingenden Menschen geschmissen hätten? mehr

04.06.2011, 09:25 Uhr Thema: Unionsfraktionschef Kauder: "Organspenden sind ein Zeichen der Solidarität" seltsam eine sehr, sehr, sehr seltsame Logik. Von mir aus können meine Organe nach meinem Tod gerne für Transplantationen benutzt werden, ehe sie sinnlos vergammeln. mehr

26.08.2010, 15:51 Uhr Thema: Thilo Sarrazin: Der Westentaschen-Wilders - angenommen statt um Muslime ginge es hier um Scientologen (ebenso angenommen, die angesprochenen Daten würden dann eben auf diese zutreffen): niemand käme auf den Gedanken, Sarazzin als [...] mehr

30.06.2010, 18:54 Uhr Thema: Vor Argentinien-Spiel: Schweinsteiger eröffnet den Psychokrieg falsch Das ist falsch. Die gelben Karten werden nach dem Viertelfinale gestrichen, damit man nicht fürs Finale gesperrt werden kann (wenn man im Halbfinale nämlich eine gelbe Karte bekommen würde). Wenn [...] mehr

23.03.2010, 17:44 Uhr Thema: Plagiatsurteil: Gericht lässt Bushido-Alben schreddern lächerlich Stell dir vor, du komponierst ein Lied, und einige Monate /Jahre später kommt irgendein Mensch aus einem Nachbarland, nimmt deine Melodie und verkauft zig Tausende Alben mit der von dir geklauten [...] mehr

15.03.2010, 08:50 Uhr Thema: Deutsch in der Fremde: Der Wald ist nicht genug italienisch Wenn ich mich recht entsinne ist es italienisch, ich meine er sagte u.a. "grande cathedrale di Milano" und "Mussolini". mehr

   
Kartenbeiträge: 0