Benutzerprofil

air plane

Registriert seit: 13.11.2009
Beiträge: 974
Seite 1 von 49
15.08.2017, 08:59 Uhr

Solche Themen werden zur Zeit gerne aufgegriffen, um von anderen abzulenken. Sind diese Typen, die da in Charlottesville demonstriert haben, repräsentativ für eine ernstzunehmende Menge von [...] mehr

03.08.2017, 09:25 Uhr

Und was geistige und kulturelle Reife ist, bestimmen Sie? mehr

02.08.2017, 09:38 Uhr

Weil das die Basis der Macht von Kim darstellt; er baut einen äußeren Feind-Popanz auf, damit seine Untertanen hinter ihm stehen und keine Fragen stellen. mehr

31.07.2017, 09:12 Uhr

Ein "Religionskrieg" kann deshalb hier nicht stattfinden, weil man hier wohl kaum jemand findet, der für seine christliche Religion in diesem Rahmen einstehen würde; dafür ist der Glaube [...] mehr

28.07.2017, 09:38 Uhr

Haarspalterei, die Zusammemnhänge liegen doch auf der Hand ... mehr

25.07.2017, 09:12 Uhr

"Feinde der Demokratie" seien sie deshalb aber noch nicht." Nein, die sitzen in den Paramenten, von ihren Postenvergabevereinen ("Parteien") dorthin befördert. mehr

24.07.2017, 10:41 Uhr

Ich habe mal gehört, dass, wenn Deutschland dasselbe Bevölkerungswachstum seit den 50er/60er Jahren wie das verhältnismäßig moderate Kenia gehabt hätte, es in Deutschland heute statt 80 Millionen [...] mehr

24.07.2017, 10:29 Uhr

Weil es noch genug Menschen gibt, bei denen diese Entwicklungen noch nicht angekommen sind, mit Fachwerkhäuschen im Grünen. Macht man die Tore vom Schafstall weit auf, und lässt Wölfe rein, [...] mehr

23.07.2017, 10:15 Uhr

In der deutschen Handelsbilanz spielt Afrika kaum eine Rolle; unter 1%, im Import wie im Export. "Mehr Fairness" ist also nur so eine Phrase ... mehr

15.07.2017, 14:08 Uhr

Woher wissen Sie, dss solche Veranstaltungen nichts bringen? Immerhin handelt es sich um demokratisch gewählte Repräsentanten. Hätten vor WW1 sich die Regierenden häufiger getroffen, wäre sicher [...] mehr

15.07.2017, 14:04 Uhr

Und wieso "zählen" die Dehydrierten und die mit Kreislaufproblemen nicht? Auch deren Leiden sind Folgen der Randale, wenn auch indirekt. mehr

12.07.2017, 10:23 Uhr

Kommt auf die Definition von "Menschlichkeit" an. Mal abgesehen davon, dass zum Mensch-Sein auch viele dunkle Seiten gehören - Egoismus, Neid, Machtstreben ... - sind Systeme, egal [...] mehr

12.07.2017, 09:09 Uhr

Schön wär's. Der Bedarf an Arbeitskräften - Digitalisierung und Rationalisierung sei Dank - geht bald schwer zurück. Dazu kommt die tendenzielle Bildungsferne vieler Zuwanderer: In den [...] mehr

12.07.2017, 09:05 Uhr

Ganz zu schweigen von der in diesem Zusammenhang etablierten Null-Zins-Politik seiten Draghis Zentralbank - da dürfte sich so mancher Sparer sehr darüber freuen, wie seine Rücklagen [...] mehr

11.07.2017, 09:18 Uhr

Das ist Merkel-Denke: Wir befrieden den Nahen Osten und dann retten wir mal eben so die Welt. Von Migrationsforschern erfährt man aber, dass gerade in aufstrebenden Ländern die Menschen ihre Sachen [...] mehr

09.07.2017, 12:55 Uhr

Ich zitiere hier mal aus der ACHSE DES GUTEN: "Die USA sind dem Pariser Abkommen nie wirklich beigetreten. Ratifiziert haben die USA im Gegensatz zu anderen Staaten das Abkommen nämlich [...] mehr

08.07.2017, 21:07 Uhr

Die USA unter Obama haben den Vertrag auch nicht ratifiziert. Wozu auch? Der Vertrag ist Nonsense. Es ist noch nicht mal ein Vertrag, mich wundert dieser Terminus hier. Es ist eine [...] mehr

07.07.2017, 09:32 Uhr

Die Delegationen haben Tausende Mitarbeiter; man braucht sehr viele Hotels. mehr

28.06.2017, 16:19 Uhr

Danke, wenigstens einer hat's mal verstanden. Für die anderen ist die Gender-Theorie etwas, was so hirnrissig ist, dass man nur glauben kann, man hat es falsch verstanden. Hat man aber nicht, [...] mehr

28.06.2017, 09:53 Uhr

GENDER ist nicht gleichbedeutend mit GLEICHSTELLUNG. Gegen Gleichstellung dürfte niemand in fortschrittlichen Gesellschaften etwas haben. Die Gender-Theorie hingegen ist ein absurdes Konstrukt [...] mehr

Seite 1 von 49