Benutzerprofil

sappelkopp

Registriert seit: 15.11.2009
Beiträge: 3727
   

22.11.2014, 09:28 Uhr Thema: Senioren am Steuer: Mit dem Alter steigt die Selbstüberschätzung ..."Verschlechterung der Lebensumstände der jungen Generation". Noch nie ist eine Generation so verhätschelt worden, wie die die Sie jung nennen. Und noch nie hat eine Generation so wenig [...] mehr

22.11.2014, 08:45 Uhr Thema: Senioren am Steuer: Mit dem Alter steigt die Selbstüberschätzung Da irren Sie aber... ...derjenige zeigt allenfalls, dass ihn dieses vorschriftenüberflutete Land langsam ankotzt. Lebensalter hat nichts mit Unfallgefahr zu tun, entscheidend sind auch die gefahrenen Kilometer und viele [...] mehr

22.11.2014, 08:38 Uhr Thema: Senioren am Steuer: Mit dem Alter steigt die Selbstüberschätzung Selten so viel... ...Unüberlegtes zu diesem Thema gelesen. Das Problem auf unseren Autobahnen resultiert gerade aus hohem Geschwindigkeitsunterschied. Das ist eine Unfallgefahr. Und Null-Promille sollte für jeden [...] mehr

15.11.2014, 12:11 Uhr Thema: "HoGeSa" in Hannover : Polizei rüstet sich mit Großaufgebot für Hooligan-Demo Ich finde es eine Verunglimpfung von... ...Millionen Fußballfans, dass Teile dieser Chaoten als Fußballfans bezeichnet werden. Die haben mit Fußball gar nichts zu tun, sie nutzen ihn allenfalls als Kulisse zum Krawallmachen. mehr

06.11.2014, 06:59 Uhr Thema: Übergewicht in Deutschland: Deutschland verfettet - aber raucht weniger Achse... ...wer gesund lebt, lebt ohne Freude? Spaß am Leben hat nur wer raucht und in sich reinstopft. Ich glaube, dass Sie mit dieser Einstellung das wahrlich arme Würstchen sind. mehr

06.11.2014, 06:53 Uhr Thema: Übergewicht in Deutschland: Deutschland verfettet - aber raucht weniger Das wäre doch super... ...denn sie würden gesund älter werden. Oder wollen Sie uns das Märchen unterjubeln, dass die zahlreichen Krankheiten aufgrund von Nikotin- und Zuckerkonsum volkswirtschaftlich sinnvoll sind? mehr

06.11.2014, 06:45 Uhr Thema: Übergewicht in Deutschland: Deutschland verfettet - aber raucht weniger Jeder legt Statistiken aus... ...wie es in den Kram passt. Viele .Foristen sehen hier eine Wahl. Entweder Raucher oder fettleibig. Unsinn, es gibt auch gesunde, schlanke Nichtraucher. Einfach gesund ernähren, wo ist das Problem? [...] mehr

05.11.2014, 09:55 Uhr Thema: US-Magazin erklärt deutsche Show: "Wetten, dass..?" - und Sie müssen auf die Couch Wetten, dass...? ...ist Schrott, stimmt. Aber mit dieser Dauerwerbesendung für Bücher, Filme und Platte, haben viele Amis viel Geld verdient. Keiner hat sie gezwungen da hinzugehen. Das Sie das Spielprinzip nicht [...] mehr

05.11.2014, 09:44 Uhr Thema: Kommentar zum Bahnstreik: Der unsympathischste Arbeitskampf Deutschlands Weil es bei beiden Streiks eben nicht um... ...gerechte Löhne geht, sondern, platt gesagt, a) um Rente mit 55 bei gleichen Bezügen und b) um die Frage, welcher der Gewerkschafter die Macht hat. mehr

05.11.2014, 09:36 Uhr Thema: Kommentar zum Bahnstreik: Der unsympathischste Arbeitskampf Deutschlands Mehr als 40 Prozent Egoisten... ...soweit haben wir es schon geschafft! mehr

05.11.2014, 09:27 Uhr Thema: US-Midterms: Goodbye, Mr. President Können Sie das... ...beurteilen? Sein Job ist es, die USA zu führen, nicht es den Europäern Recht zu machen. Bei den messbaren Werten sieht die USA besser aus als Europa, kann also so schlecht nicht sein. Und [...] mehr

04.11.2014, 21:31 Uhr Thema: Wende-Komödie "Bornholmer Straße": Herr Oberstleutnant leidet an Verstopfung Glauben... ...Sie ernsthaft, das deutsche Befehlsempfänger einen Befehl zu schießen verweigert hätten? Das Militär hätten geschossen, hätte es den Befehl bekommen. So heldenhaft waren die Ostdeutschen nun [...] mehr

04.11.2014, 20:08 Uhr Thema: Streik der Lokführer: Steht die Bahn, rollt der Bus Eigentlich ist es ein Treppenwitz... ...die Bahnmitarbeiter tun alles dafür, immer weniger gebraucht zu werden. Obwohl es verkehrspolitisch Unsinn ist, schließlich sollten wir die Schiene stärken. Können Lokführer eigentlich [...] mehr

04.11.2014, 18:32 Uhr Thema: Streit um Erdogan-Zeichnung: "Eine Karikatur karikiert, deshalb heißt sie so" Da will einer von seiner... ...mittelalterlichen Politik ablenken. Lächerlich! Wenn er mit unseren westlichen und demokratischen Gepflogenheiten nicht klar kommt, soll er doch gern ganz auf uns verzichten. Seit Drei Jahren mache [...] mehr

04.11.2014, 18:24 Uhr Thema: Mega-Bahnstreik der GDL: "Weselsky verliert jedes Maß" Ach... ...1950 Euro netto wären für Sie ein Niedriglohn? Sie haben auch jedes Maß verloren. mehr

04.11.2014, 18:17 Uhr Thema: Mega-Bahnstreik der GDL: "Weselsky verliert jedes Maß" Man kann nur hoffen... ...dass es nun zahlreiche Austritte aus der GDL gibt. Vier Tage Streik werden für mindestens sechs Tage Chaos sorgen. Weselsky benimmt sich wie ein kleiner Provinzkönig, ganz übler Klassenkampf. [...] mehr

04.11.2014, 10:42 Uhr Thema: Tarifkampf der GDL: Bahn-Kunden droht längster Streik der Geschichte Wenn die Kollegen keine Jobs mehr... ...haben, weil die Menschen weniger Bahn fahren, wird man sich hoffentlich an diesen unsäglichen "Gewerkschaftsboss" erinnern. Hier gehts es nur um seine Macht, dass das die Gewerkschafter [...] mehr

03.11.2014, 16:24 Uhr Thema: Reaktionen auf möglichen EU-Austritt Großbritanniens: "Auf Wiedersehen, Britain" Stimmt... ...machen Sie das mal den Stammtischen klar, die haben ja schon Probleme wenn Österreicher hier kostenlos die Autobahn benutzen! mehr

03.11.2014, 16:22 Uhr Thema: Reaktionen auf möglichen EU-Austritt Großbritanniens: "Auf Wiedersehen, Britain" Ja, endlich wieder... ...zurück zu Fürstentümer und Grafschaften, waren es nicht mal 1200 auf deutschem Gebiet, gern alle mit eigner Währung, verschiedenen Maßsystemen. Das wird spaßig und freut die Stammtische. mehr

03.11.2014, 16:18 Uhr Thema: Reaktionen auf möglichen EU-Austritt Großbritanniens: "Auf Wiedersehen, Britain" Das kann ich Ihnen... ...sagen. Es gibt hier eine knappe Mehrheit für den Ausstieg aus der EU. Dafür werden die gleichen Leute gestimmt haben, die ein halbes Jahr später demonstrieren, weil sie keinen Job mehr haben. mehr

   
Kartenbeiträge: 0