Benutzerprofil

Barxxo

Registriert seit: 20.11.2009
Beiträge: 456
02.12.2016, 14:33 Uhr

Geht nicht anders. Anders wird es aber nicht gehen. Die deutsche Regierung kann Firmen in China nicht zwingen, hack-sichere Geräte zu verkaufen. Durch das IOT werden sehr viel mehr unsichere Geräte online sein und [...] mehr

02.12.2016, 09:08 Uhr

Verantwortung Da nicht nur Router sondern auch IOT zum Problem werden wird, kommen wir wohl nicht drum herum, den Endanwender in die Pflicht zu nehmen, sollte sein Gerät für DDOS-Attacken mitverantwortlich sein. [...] mehr

30.11.2016, 17:52 Uhr

Irreführend Die Formulierung, 3/4 aller Geräte seien gefährdet ist ... hmm.. unglücklich gewählt. In Wirklichkeit betrifft es nur den kleinen Teil der Leute, die so ...hmm.. nachlässig sind, sich Apps von [...] mehr

16.11.2016, 11:24 Uhr

New York - weltoffen Den amerikanischen Durchschnittsbürger, der darum kämpft, seine Familie durch zu bringen, dürfte dieser Sturm im Wasserglas, die Aufregung einer kleinen, privilegierten Minderheit, kaum interessieren. [...] mehr

10.11.2016, 20:55 Uhr

Bravo! Sehr gut auf den Punkt gebracht. Beiträge wie Ihrer sind für mich einer der Gründe, warum die Foren oft interessanter sind, als die dazu gehörenden SPON- Artikel. mehr

21.10.2016, 20:49 Uhr

Ein Staat sollte keine Firma sein Bitte, ein Staat ist doch kein Konzern. Diese Sichtweise würde implizieren, daß unser ganzes Leben nur noch Markt und Konsum unterworfen ist und Ethik, Werte und Menschlichkeit den [...] mehr

13.10.2016, 09:25 Uhr

Der unsichere Eventuell-Kanzler Werter Herr Kurbjuweit, Sie meinten: "Wenn Gabriel so lange mit sich ringen muss, ist er nicht der richtige Mann fürs Kanzleramt." Kann man so sehen, muss man aber nicht. Gefühlte [...] mehr

15.09.2016, 20:20 Uhr

Im Zweifel links.. das ist doch sein Motto? Es geht ihm selbst doch nicht um sachliche Auseinandersetzung. Eine Ideologie ist wie eine Religion, dagegen helfen keine Fakten. Ich würde mit [...] mehr

15.09.2016, 20:04 Uhr

Au ja Au ja, bitte.. das wäre mal endlich ein Fortschritt, der wieder sachliche Diskussion darüber zulässt, wie wir uns die Gesellschaft gemeinsam einrichten wollen, und wie nicht. mehr

15.09.2016, 19:56 Uhr

Omg Jahrzehnte lang gibt es nun schon Gewalt und Unterdrückung anderer Meinungen von Seiten der Linksautonomen, aber da schien nie ein Stalinismus 2.0 am Horizont aufzutauchen. mehr

05.09.2016, 13:04 Uhr

Hä? Wie bitte? Wo war denn bitte Merkels christlicher Humanismus die ganze Zeit vorher, als weite Teile der eigenen Bevölkerung zum Wohle einer winzigen reichen Minderheit immer mehr arbeiten sollten [...] mehr

05.09.2016, 12:32 Uhr

Die Themen des Gegners Genau das hat Merkel getan, den Gegnern die Themen weg genommen. Das richtete sich vor Allem gegen die Grünen/Linken: Energie-Wende und Flüchtlinge. Beides überhastet und ohne Nachhaltigkeit und [...] mehr

02.09.2016, 10:53 Uhr

Umverteilung nach oben Öko-Deckmantel für Umverteilung nach oben. Dazu passt irgendwie der Artikel hier im Spon über die Jobcenter, welche jetzt härter gegen Harz4 -Empfänger vorgehen sollen. E-Bikes sind [...] mehr

29.08.2016, 13:04 Uhr

Rassismus? Ich lese hier im SPON was von Berdimuhamedowas "Hang zu Prunk und Personenkult" und seinem "repressiven Herrschaftsstil"? Hallo? Das ist Rassismus. Eurozentrismus. Was ihr Prunk [...] mehr

15.08.2016, 10:16 Uhr

Beschämend Das einzige Beschämende sollte sein, daß Deutschland offensichtlich kein Land mit eigenem Territorium mehr ist. Der afrikanische Kontinent hat 1.3 Milliarden Einwohner. Bis 2050 wird sich diese [...] mehr

07.08.2016, 15:51 Uhr

Skandal Jetzt soll man in einem Mietwagen auch noch selber denken, Skandal! Wozu zahlt man schließlich Miete? Ehrlich, wer sich bezüglich Navigation auf ein eingebautes Navi verlässt... mehr

06.08.2016, 06:31 Uhr

PasswortZwiespältig Wir leben hier in Mitteleuropa auf Kulturland, ursprüngliche Natur gibt es praktisch nicht mehr. Für die Wölfe ist das nicht unbedingt ein Problem, sie sind intelligent und anpassungsfähig. Für [...] mehr

16.07.2016, 21:18 Uhr

Religion ist nicht diskutierbar Vegan sein hat nichts mit wissenschaftlichen Fakten zu tun. Es ist eine religionsähnliche Überzeugung, die einem hilft, sich als besserer Mensch zu fühlen. Diskutieren ist im Falle so eines [...] mehr

21.06.2016, 20:12 Uhr

Nicht vorausschauend LKW-Fahrer fahren i.d.R. vorausschauend, das ist wichtig, wenn man mit so viel Gewicht unterwegs ist. Man kann nicht erst anfangen zu bremsen, wenns der Vordermann tut, man bremst u.U. schon, wenns [...] mehr

19.06.2016, 11:09 Uhr

Richtig! War auch mein erster Gedanke. Solche Patzer sollten eigentlich vor Veröffentlichung irgendwem auffallen. mehr

Kartenbeiträge: 0