Benutzerprofil

bumbum

Registriert seit: 20.11.2009
Beiträge: 20
20.02.2019, 20:39 Uhr

...gott-sei dank ...Gott-sei dank gibt es hier noch normale Menschen. An den Kommentaren der meisten Poster hier sieht man wieviel die Kirche wirklich kapputgemacht hat. Kleine Kinder sind weder kriminel noch [...] mehr

15.02.2019, 16:18 Uhr

endlich mal ...jemand der juristisch Klartext spricht. Danke. Unses Sexualstrafrecht eignet sich bestens dazu jedes Jahr neue politische Profilierung zu erzeugen. Leider kommen die Experten [...] mehr

10.02.2019, 11:54 Uhr

da freut sich doch der Hund im Manne ich war mir schon immer mein liebstes Haustier...wuff!! Danke für einen nüchternen und unverklenmten Artikel. mehr

09.02.2019, 21:59 Uhr

...hach menno...jetzt weiß ich schon wieder nicht...war das nun Stufe F oder G von dir...aber gut ich reite mit!!!...ich bin der goldene Einhorn-Reiter!!.! ...haaaAchhn.... (ein bischen Spaß [...] mehr

29.01.2019, 07:13 Uhr

Kein Tempolimit ist keine Option Weniger Verkehrstote und verringerter Schadstoffausstoß. Machen wir es, jetzt. Alles andere ist unverantwortlich. mehr

17.10.2018, 11:29 Uhr

...endlich... ...mal eine Vorschlag in die richtige Richtung. Für ein solidarisches und gemeinsames Europa mit Perspektiven für die Zukunft als Deutsche und Europäer. Lets go! mehr

04.09.2018, 08:32 Uhr

der Kopfhörer ist wirklich überragend Ich bin als als Musiker und Tontechniker relativ anspruchsvoll was meine Kopfhörerwahl angeht, aber mein Sony x1000m2 ist tatsächlich nach einem Jahr zu meinem Favorit geworden. Ich lege regelmässig [...] mehr

19.07.2018, 09:40 Uhr

Die einizig wählbare Partei am derzeitigen politischen Horizont sind definitiv die Grünen. Keine andere Partei ausser die Grünen bietet konkrete Lösungsansätze für unsere drängenden Probleme und blickt dabei hoffnungsvoll in die [...] mehr

18.05.2018, 08:58 Uhr

Live erlebt ich habe letztens als stiller Beobachter aus einem Café heraus einen Notbremsassistenten bei der Arbeit gesehen. Ein relativ neuer Kipplader ist auf eine Schlange an der Baustelle zugerauscht und hat [...] mehr

26.11.2017, 12:06 Uhr

...ja, ich bin genervt. Der eigentliche Inhalt dieses Artikels ist erstaunlich dünn. Ich versuchte die thematische Dringlichkeit in meinem Bekanntenkreis zu erörtern. Die Frauen darunter konnten die Brisanz absolut nicht [...] mehr

17.11.2017, 09:26 Uhr

Siri ...ich bin tagsüber relativ viel mit dem Auto unterwegs und möchte die Sprachsteuerung nicht mehr missen...mal eben Anrufe tätigen, Nachrichten schreiben und Termine anlegen zu können ohne die Hände [...] mehr

02.09.2017, 11:14 Uhr

...waow Danke! (Herz) mehr

27.03.2017, 10:32 Uhr

für mich nicht nachvollziehbar ...einige Kommentare hier kommen anscheinend direkt aus dem Kloster. Es geht hier um einen sechzehnjährigen....und nicht um ein kleines Kind...ausserdem ist es eine fiktive Geschichte...wem da schon [...] mehr

12.06.2016, 08:47 Uhr

Die Gestzesänderung wäre Sauerei 1) ich bin gegen Gewalt gegen Frauen oder Männer, ganz klar! 2) Eine Gesetzesänderung aber würde zu grösserer Rechtsunsicherheit führen. Denn die Beweisbarkeit würde noch schwieriger wegen und der [...] mehr

14.06.2013, 23:57 Uhr

...ich bin nicht überrascht ...nur darüber, daß es solange gedauert hat. Ich habe wärend eines Krankenhausaufenthaltes sehr schlechte Erfahrungen mit Diclophenac gemacht (akute Kreislaufdepression aus heiterem Himmel, mit 25 [...] mehr

28.11.2010, 12:27 Uhr

...Bewertung ...einer der besten Artikel auf SPO in diesem Zusammenhang seit langem. Und zwar nicht weil er die Gesinnung eines Teiles der israelischen Bevölkerung aufzeigt. Rechte Strömungen findet man auf [...] mehr

26.03.2010, 09:14 Uhr

...was soll das? ...wie hoch bitteschön ist Informationsgehalt dieses Artikels. Der Spiegel wird hier seiner Medienkompetenz nicht gerecht. Ich halte die die Aufarbeitung des Umgangs der Kirche bezüglich sex. [...] mehr

26.03.2010, 08:58 Uhr

..macht eure Arbeit! ...was sollte dieser Artikel? Ich fühle mich durch Informationsvortäuschung misbraucht. SPIEGEL sei dich deiner Medienverantwortung bewust. Im ernst, das der Umgang der Kirche mit diesem Thema [...] mehr

30.01.2010, 10:27 Uhr

Ohjeeeeeee.... Man kannn nur die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Die Leistungen dieser Ministerin sind bis jetzt jedenfalls nicht förderungswert. mehr

02.12.2009, 18:52 Uhr

zzzzz.... ...ich denke, daß man in keinem Fall pauschalisieren darf. Selbst das Opfer (um daß es hier ja eigentlich geht) hat nach eigenen Angaben dem Regisseur Polanski vergeben und mit der Sache [...] mehr