Benutzerprofil

kjartan75

Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 4630
   

22.07.2016, 15:05 Uhr Thema: Olympia: Dutzende Dopingproben aus Peking und London positiv Klar, dass solche polemischen Sprüche im Forum kommen. Das Problem ist, dass viele wohl einfach komplett ignorieren wollen, dass Russland mit staatlicher Hilfe Doping unterstützt und gefördert [...] mehr

21.07.2016, 10:10 Uhr Thema: Türkei: Tod einer Demokratie Das gilt auch für das Christentum, aber das wollen viele nicht wahrhaben. Man schaue sich nur die deutsche Gesetzgebung an. Ausgerechnet die wirklich nicht liberale FAZ hat dazu erstaunlich offen [...] mehr

21.07.2016, 09:56 Uhr Thema: Eklat in Cleveland: Ted Cruz lässt Trump-Parteitag implodieren Äh, was hat das eine bitte schön mit dem anderen zu tun. Demokratie bedeutet nicht, dass man einen bestimmten Kandidaten unterstützen muss. Er wird die Stimmen bekommen. Er ist sogar viel mehr [...] mehr

21.07.2016, 08:47 Uhr Thema: Eklat in Cleveland: Ted Cruz lässt Trump-Parteitag implodieren Es erstaunt mich etwas, dass man Cruz hat sprechen lassen, obwohl vorher klar war, dass er Trump die Unterstützung verweigern würde. Und das auch noch auf einem Primetime-Platz. Von daher können die [...] mehr

19.07.2016, 13:48 Uhr Thema: Nach Brexit-Votum: Diesen britischen Konzernen droht die Übernahme Bla bla bla... das Pfund krebst immer noch im 31-Jahres-Tief herum. Manche Leute haben mit der Wirklichkeit anscheinend gar nichts mehr zu tun und leben in ihrer eigenen skurrilen Gedankenwelt. mehr

14.07.2016, 16:01 Uhr Thema: Berliner Reaktionen auf Boris Johnson: "Demnächst wird Dracula Gesundheitsminister" Dumm ist nur, dass die USA äußerst kühl auf Johnson und den Brexit im Allgemeinen reagieren. Nicht die beste Wahl also, um einen Neustart ohne EU zu machen. mehr

11.07.2016, 14:05 Uhr Thema: Großbritannien: Leadsom gibt auf - May einzige Kandidatin für Cameron-Nachfolge Die Tories werden nicht für Corbyn oder sonst jemanden stimmen. May wird nächste PM. mehr

05.07.2016, 23:16 Uhr Thema: Machtkampf in der AfD : Der Zerfall Stimmt, Sie haben Recht, da zerfällt nichts, weil ein sehr großer Teil eben offen antisemitisch ist. Meuthen hat sich ja erst auf öffentlichem Druck deutlich distanziert. Also warum sollte da [...] mehr

05.07.2016, 10:20 Uhr Thema: Cameron-Nachfolge: Thatchers Erbinnen Der SPON könnte auch darüber berichten, dass der Auftritt gestern Abend von Leadsom von einigen als völlig misslungen bewertet wurde, während Gove und Fox nach Ansicht vieler die beste Performance [...] mehr

05.07.2016, 10:03 Uhr Thema: Österreichs Finanzminister zum Brexit: "Großbritannien wird auch in Zukunft Mitglied Das hat nichts mit Demokratieverständnis zu tun. Es ist einfach Fakt, dass das Referendum nicht bindend ist. Rechtsexperten gehen mittlerweile eher davon aus, dass noch nicht mal der PM den Art. [...] mehr

04.07.2016, 21:05 Uhr Thema: Rückzug von Farage und Johnson: Aufhören, wenn es am schlimmsten ist Das ist nun so auch wieder Unsinn. Johnson hätte ruhig kandidieren können. Ob er am Ende gegen Gove, Leadsom, May, Scott ...genügend Stimmen beisammen hätte, ist eine andere Frage. Fakt ist, er [...] mehr

04.07.2016, 14:59 Uhr Thema: Britische Pläne: Brexit könnte Steuerdumping in Europa befeuern Solche Leute wie Sie werden wohl die ersten sein, die dann jammern werden, wenn sie selbst immer höhere Sozialabgaben werden zahlen müssen. Aber ich erspare mir wohl weitere Implikationen, die mit [...] mehr

03.07.2016, 11:23 Uhr Thema: Nach Sieg gegen Italien: ARD-Experte Scholl attackiert Löws Taktikchef Er hat die Kritik vor dem Spiel gemacht, nicht danach. mehr

03.07.2016, 10:08 Uhr Thema: DFB-Sieg über Italien: Vom Erfolg gezeichnet Wie gut... ...dass die Mannschaft weitergekommen ist, der es gelungen ist, aus dem Spiel heraus ein Tor zu schießen. Wenn man den Deutschen übrigens vorwirft, sie sollten Elfmeterschießen lernen, dann gilt das [...] mehr

30.06.2016, 10:21 Uhr Thema: Brexit-Votum: Altkanzler Kohl warnt vor Härte gegenüber Briten Eben nicht...Dass sie ihren eigenen Weg gehen wollen, ist ja nicht zu beanstanden. Aber den müssen sie schon selbst gehen ohne fremde Hilfe. Die Briten dabei wie ein Kind zu behandeln, das ist nun [...] mehr

27.06.2016, 19:42 Uhr Thema: Britische Konservative in der Krise: Hurra, hurra - was tun? Genau falsch, SPON "Cameron hat seinem Gegenspieler Johnson einen Gefallen getan, indem er sich weigerte, den Austritt zu beantragen." Genau das Gegenteil ist der Fall. Er überlässt einem möglichen PM [...] mehr

26.06.2016, 12:40 Uhr Thema: Referendum-Wiederholung: Exit aus dem Brexit? Es gibt zwei Hintertüren Die Leave-Kampagne ist selbst Schuld, dass jetzt das Referendum in Frage gestellt wird. Wo sich nun herausstellt, dass Farage, Johnson & Co. das Blaue vom Himmel gelogen haben, muss man sich [...] mehr

24.06.2016, 21:28 Uhr Thema: Brexit: "Schäm Dich, Boris" Ach je...dieses "wir unten" und "die da oben"-Gerede ist ja schon ziemlich eintönig geworden. Wie wäre es, wenn die AfD-Fanboys mal eine andere Schallplatte auflegen würden. [...] mehr

21.06.2016, 13:07 Uhr Thema: Kampf gegen Google & Co: EU-Staaten segnen Gesetz gegen Steuervermeidung ab Ist zwar in großen Teilen Unsinn, was Sie sagen, aber die Vorstellung, in Deutschland keine Apple-Stores mehr zu sehen, fände ich toll. :) mehr

21.06.2016, 09:57 Uhr Thema: Vizepräsident-Kandidaten: Wer wird Clintons Co? Ich fände ja Warren als running mate ganz interessant, aber ich glaube nicht daran, dass Clinton sich traut eine Frauen-Doppelspitze aufzubauen. Könnte zu viele konservative männliche Wähler [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0