Benutzerprofil

kjartan75

Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 4721
Seite 1 von 239
04.07.2017, 22:46 Uhr

Darum ging es in dem Artikel aber auch gar nicht. Die vermeintliche Einseitigkeit, die Sie anprangern, bezog sich einzig und allein auf Trumps Verhalten, was er alles gedenkt zu tun, wenn NK das [...] mehr

03.07.2017, 09:57 Uhr

Man kann über solche Beiträge wie der Ihren eher lachen. Es gehört im Übrigen zum Job von Medien, die Tagespolitik und auch das Verhalten von Politikern (denn Fehlverhalten hat auch immer [...] mehr

02.07.2017, 13:07 Uhr

AfD klageberechtigt? Ich frage mich, wie die AfD denn klagen will? 1/4 der Abgeordneten des Bundestages sind entweder dafür nötig, um zu klagen oder eine Landesregierung. Jedenfalls, wenn es direkt vors BVerfG gehen soll. [...] mehr

29.06.2017, 08:53 Uhr

Sie haben den Artikel nicht gelesen, oder? mehr

27.06.2017, 18:06 Uhr

Fraktionszwang und Verfassung So einfach, wie es sich manche Foristen machen, ist es in der Tat aber nicht. Das BVerfG hat ausdrücklich Mittel der Fraktionsdisziplin gebilligt, um der stärkeren Bedeutung von Parteien als [...] mehr

27.06.2017, 11:36 Uhr

Grosse-Brömers verzapfter Unsinn Das Thema ist seit etlichen Jahren immer und immer wieder durchgekaut worden und die Union hat es immer noch nicht geschafft, die Verfassungsmäßigkeit zu prüfen? Das ist kompletter Schwachsinn und [...] mehr

14.06.2017, 17:21 Uhr

Das ist in der Tat so. Es ist dennoch erschreckend zu sehen, wie zahnlos die Demokraten agieren. Da liefert einer eine Steilvorlage nach der anderen, die fast ausnahmslos selbst und völlig unnötig [...] mehr

08.06.2017, 21:41 Uhr

Problem der Glaubwürdigkeit Es ist schwierig, einer Person zu trauen, die fast täglich nachweislich lügt. Es ist normal, dass Politiker oft nicht die ganze Wahrheit erzählen und Spin-Doktoren sind nun mal alltäglich am Werk, [...] mehr

02.06.2017, 08:11 Uhr

Ich bin Anti-Trump, kein Anti-Amerikaner. Trump hat ja noch nicht mal die Mehrheit der US-Bürger hinter sich...und in der Frage der Klimapolitik erst recht nicht, wie die Umfragen zeigen. mehr

22.05.2017, 09:58 Uhr

Überschrift ist sehr richtig Wer sich nämlich die Reden von Donald Trump im Wahlkampf angehört hat, der hat nämlich genau das gesagt, was er jetzt umsetzen will. Ich habe damals schon nicht verstanden, dass seine Klientel das [...] mehr

18.05.2017, 11:41 Uhr

Fakt ist, dass Trump den Rauswurf mit dem "Russia thing" begründet hat. Fakt ist auch, dass Huckabee Sanders gesagt hat, dass das Weiße Haus damit rechnet, die Russland-Ermittlungen [...] mehr

18.05.2017, 10:37 Uhr

Exakt so ist es. Es ist schon erstaunlich mit welcher Verve Trump und das WH einerseits einen Sonderermittler zu verhindern suchte und gleichzeitig aber vollkommen sicher war, dass an den [...] mehr

18.05.2017, 10:17 Uhr

Nhs Die Briten haben schon jetzt ein Problem, die Stellen im NHS zu besetzen. Das wird ein richtiger Spaß und es wird teuer. mehr

18.05.2017, 09:23 Uhr

Gewagte Behauptung, von daher würde ich zu gerne wissen, woher Sie diese Kenntnis nehmen? Doch nicht aus der eigenen Aussage von Trump, dass Comey ihm angeblich dreimal versichert habe, gegen ihn [...] mehr

16.05.2017, 21:33 Uhr

Das wurde doch schon berichtet, dass das WH nach dem Treffen mit Lawrow hektisch versucht hat, im Hintergrund mit dem CIA den betreffenden Geheimdienst zu beruhigen. Daher wird ja auch gesagt, [...] mehr

16.05.2017, 13:54 Uhr

Naiv... Man muss schon sehr naiv sein, um die Konsequenzen nicht zu sehen, die sich daraus ergeben. In der Tat wird es nämlich so sein, dass die befreundeten Geheimdienste jetzt noch kritischer sein [...] mehr

16.05.2017, 09:02 Uhr

Der Präsident wurde nicht belauscht..im Artikel geht klar hervor, dass das Weiße Haus selbst danach Schadensbegrenzung begangen hat, indem es den CIA informiert hat, dass Informationen an die [...] mehr

16.05.2017, 08:34 Uhr

Auffällig Auffällig ist, dass McMaster und Tillerson beide nicht dementiert haben, dass vertrauliche Geheimdienstinfos ausgetauscht worden sind, sondern lediglich sagen, dass keine Methoden oder Quellen direkt [...] mehr

06.05.2017, 13:01 Uhr

Aha...Schwarzgeldkonten? Belege? Bisher haben die Emails dazu nichts geliefert...daher die Frage an Sie: Was versuchen Sie hier zu lancieren? mehr

04.04.2017, 11:46 Uhr

Tegel-Offenhaltung ist kompletter Unsinn Was will Berlin denn mit drei Flughäfen? Der BER wird kommen wenn auch eher später. Was die FDP da veranstaltet ist, dass ihre Klientel in den reichen Bezirken sich komplett gegen BER stellen will und [...] mehr

Seite 1 von 239