Benutzerprofil

kjartan75

Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 4804
Seite 1 von 243
18.09.2018, 10:05 Uhr

"The Marvelous Mrs. Maisel" ist meiner Ansicht nach eine gelungene Serie, aber ich denke schon, dass Melancholie durchaus in der Serie spürbar ist, auch wenn die Dame Stand-up-Comedy [...] mehr

18.09.2018, 10:01 Uhr

Schade... Ich hätte "The Americans" als "Outstanding drama series"-Gewinner gerne gesehen. Irgendwie enttäuschend, dass so eine grandiose Serie bei den Emmys ziemlich unberücksichtigt [...] mehr

18.09.2018, 09:44 Uhr

Naja, das zweite Referendum ist gar nicht bekloppt. Denn es wurde nicht über das Wie gefragt beim ersten Referendum und es ist hanebüchen, dass Brexiter glauben, dass man gerade die Hälfte der [...] mehr

18.09.2018, 09:25 Uhr

Und Sie haben anscheinend noch nicht bemerkt, dass UK schon jetzt an Einfluss verloren hat in der Welt und dass Staaten wie Kanada, Japan, etc. eher ein Interesse haben mit dem großen EU-Markt [...] mehr

18.09.2018, 09:10 Uhr

Hochprofessionell betrügerisch.. ...so lässt sich die Brexit-Kampagne am ehesten beschreiben. Diverse Brexit-Organisationen haben nachweislich bei finanziellen Wahlkampfhilfen geradezu kriminell agiert und werden im Nachhinein [...] mehr

07.09.2018, 13:07 Uhr

Einen körperlichen Schaden definitiv nicht, aber ich glaube, dass es einfach zum Größerwerden dazu gehört, dass man selbständig wird und auch eigene Entscheidungen treffen kann. Ich würde da auch [...] mehr

30.08.2018, 10:16 Uhr

Das wird Jack Daniels sich aber freuen. Können Sie ja mal ne Mail schicken, damit sie die Gewinnwarnung zurücknehmen. :) mehr

29.08.2018, 12:46 Uhr

Und auch Ihnen darf ich mitteilen, dass es mitnichten darum geht, mit der Abschaffung der Zeitumstellung automatisch die Sommerzeit abzuschaffen. Wenn dem so wäre, hätte die Umfrage nicht gezielt [...] mehr

29.08.2018, 11:02 Uhr

Falsch Eben nicht. Dass SPON hier nur die Hälfte der Umfrage thematisiert heißt noch lange nicht, dass nicht auch nach dem Wunsch gefragt wurde, ob Sommer- oder Winterzeit gewünscht ist. Denn das wurde [...] mehr

28.08.2018, 12:40 Uhr

Erstaunlich...ansonsten ist Seehofer in der ersten Reihe, wenn es um Straftaten geht, die von Nicht-Deutschen ausgehen. Da ist es vorbei mit der ruhigen Hand und dem Analysieren und er wettert [...] mehr

26.08.2018, 11:51 Uhr

Naja, ob Sanders damals gegen Trump gewonnen hätte, das darf nun wirklich mehr als bezweifelt werden. Das Problem bei Clinton waren ja nicht unbedingt die Wählerstimmen, sie hatte diese mit sehr [...] mehr

23.08.2018, 20:59 Uhr

Wieder jemand, der noch nicht verstanden hat, dass die Welt und vor allem die ökonomische sich nicht mehr vergleichen lässt mit der Welt von vor 60-70 Jahren. Das britische Empire gibt es so nicht [...] mehr

23.08.2018, 08:52 Uhr

Stimmt so in der Form nicht Das Bundesarbeitsgericht hat sehr wohl auch darauf hingewiesen, dass sich normale Angestellte im öffentlichen Dienst sich zurückhalten müssen. Auch die Angestellten im ö.D. müssen beim [...] mehr

16.08.2018, 10:03 Uhr

Falsches Verständnis Ich glaube, viele hören den Berichten zur Klimaveränderung kaum zu, sondern nehmen nur selektiv Informationen wahr. Die Forscher haben nicht gesagt, dass jedes Jahr nur noch Dürreperioden kommen [...] mehr

16.08.2018, 09:53 Uhr

Schauen Sie sich die Überschrift beim Spiegel-Artikel an... fällt Ihnen da das Wort "beschleunigt" auf? Denken Sie dann bitte nochmal nach, was der Autor wirklich geschrieben hat und wie [...] mehr

16.08.2018, 09:26 Uhr

Nicht nur... Trotzdem kämpfen die Briten mit allen Mitteln, im Binnenmarkt bleiben zu wollen, aber trotzdem vollkommen eigene Regeln aufstellen zu wollen. Und jeder, der auch nur ein wenig realistisch ist, [...] mehr

13.08.2018, 16:01 Uhr

Grundsätzliche stimme ich Ihnen zu. Ich habe nur ein Problem damit, wenn Frau Merlot einen Artikel über eine Studie schreibt, dies als hieb- und stichfest ansieht und hofiert und man dann aber [...] mehr

13.08.2018, 14:54 Uhr

Lesenswertes zur Studie, die von Frau Merlot zitiert wird Die Studie, die von Frau Merlot, nicht nur hier zitiert wird von ihr und sie anscheinend wie ein Schutzschild vor sich herträgt, scheint jedenfalls nicht frei vom Verdacht der Einflussnahme zu sein, [...] mehr

13.08.2018, 10:28 Uhr

Falsche Schlussfolgerung... Es war nämlich die Wissenschaft, die mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgeht, dass Glyphosat krebserregend ist. Und nun? mehr

09.08.2018, 13:47 Uhr

Ernsthaft? Haben Sie den Artikel überhaupt gelesen bzw. verstanden oder nur die Überschrift gelesen. mehr

Seite 1 von 243