Benutzerprofil

Vex

Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 2064
Seite 1 von 104
20.10.2017, 15:52 Uhr

Die Verantwortung für die NSDAP Verbrechen tragen Millionen deutsche Wähler das sollte man nicht vergessen denn die haben mit ihrem Stimmzettel der NSDAP-Verbrecherbande erst ermöglicht ihre [...] mehr

20.10.2017, 15:36 Uhr

Es spielt doch keine Rolle ob man Nationalsozialist oder Nationalkonservativ ist bei den Nazis war bestimmt nicht die soziale Komponente das Problem sondern ganz klar der Nationalismus. Die AfD [...] mehr

14.10.2017, 15:02 Uhr

Informationen zu kaufen mit denen man Straftaten aufdeckt ist und war noch nie Hehlerei. Und die Schweizer sollten mal lieber ihre Banken unter die Lupe nehmen denn diese haben im großem Stil [...] mehr

08.10.2017, 16:38 Uhr

Das ist doch Unfug was sie beschreiben. Was ist denn bitte ein unveränderliches Merkmal mit der modernen Medizin geht mehr als sie vermutlich denken. Der Punkt ist doch das man das Recht auf eine [...] mehr

08.10.2017, 13:31 Uhr

endlich Das gleiche Muster kann man übrigens auch beim Anschlag in Winnenden beobachten ... Ein Attentäter der offensichtlich Frauen gezielt als Opfer aussucht aber Behördern die sich weiger das als [...] mehr

24.09.2017, 23:03 Uhr

Auch wen der Bürger das nicht wahrhaben will sie hat vollkommen recht. Ich würde niemals CDU wählen aber ich habe in letzter Zeit selten so etwas vernüftiges gehört. Klar der kleinkarierte Bürger [...] mehr

24.09.2017, 22:39 Uhr

Zum Glück denn an die 13% Rechtsradikale muss man sich nicht unbedingt anpassen. Man muss es einfach sagen der Bürger ist in der Regel nicht besonders gut informiert und oft auch nicht besonders [...] mehr

23.09.2017, 21:58 Uhr

... Das Geschäftsmodel mit Lootboxen ist nichts anderes als Glücksspiel und müsste auch unter die Regelung dafür fallen .... mehr

23.09.2017, 15:48 Uhr

Klar ist man dann Fremdenfeindlich. Rechte Ideologie funktioniert nach dem Prizip das sie einem suggeriert man sei etwas Besseres aufgrund von Rasse, Kultur, Religion oder sonst einem Merkmal [...] mehr

19.09.2017, 19:37 Uhr

merkwürdiges Urteil Ok dem Urteil nach würde dann aber eine höhere Miete in München im Vergleich zu anderen Städten ja auch illegal sein weil es ja eine ungleiche Behandlung von Mietern bedeutet. mehr

18.09.2017, 16:51 Uhr

Das ist einafch nicht war der hatte gar nichts er hat versucht einen Freistoß zu bekommen in dem er eine Verletzung vortäuscht. Er stand sofort auf als er gesehen hat das seine Mannschaft den Ball [...] mehr

17.09.2017, 15:25 Uhr

Der Spieler hatte offensichlich nichts und hat sich auf dem Boden gewälzt als hätte man ihm das Bein gebrochen .... wäre er fair aufgestanden und hätte nicht geschauspielert dann wäre der Spieler [...] mehr

17.09.2017, 14:16 Uhr

Vielleicht hätte der Jena Spieler nicht eine Betrugsversucht starten sollen und sich auf den Boden wälzen obwohl er offensichtlich nichts hatte weil er nach dem Tor wieder normal gehen konnte. [...] mehr

24.08.2017, 15:08 Uhr

Naja man muss eben das Recht der Bürger auf saubere Luft gegen das Recht einen Diesel fahren zu können abwiegen. Auf lange Sicht wird der Diesel verlieren aber man sollte auch nicht vergessen das [...] mehr

04.08.2017, 17:40 Uhr

Mit dem Wechsel hat wohl niemand ein Problem ... und wenn sie ein Direktmandat hätte wäre es wohl auch akzeptabel den Sitz zu behalten aber da sie den Sitz über die Liste der Grünen bekommen hat [...] mehr

04.08.2017, 16:39 Uhr

.... Naja wenn sie ein Direktmandat hätte könnte ich das verstehen aber wenn man über die Liste sein Mandat bekommen hat sollte man sich doch bewusst sein das die Wähler eine Partei gewählt haben und nicht [...] mehr

01.08.2017, 15:15 Uhr

... Auch hier völlig hinterwälderische und archaische Weltansichten .... sry aber wieso sollte ein Fürst seine Macht über siene Leibeigenen abgeben oder ein Diktator über seine Bevölkerung ... muss [...] mehr

01.08.2017, 15:06 Uhr

.... Oh wow also wäre es kein Rassismus wenn man zB nicht alle Schwarzen hasst sondern lediglich die die sich weigern Sklaven zu sein ? Völlig perverse Sichtweise ... von wegen weniger Quatsch in der [...] mehr

18.07.2017, 18:11 Uhr

Mathematik, Physik und Chemie mögen wohl tatsächlich männerlastig sein aber dafür sind Biologie, Medizin und Pharmazie frauenlastig. Abers selbst in den eher frauenlastigen oder ausgeglichenen [...] mehr

18.07.2017, 18:03 Uhr

Es gibt selten einen Job den nur eine Person machen kann in der Regel eignen sich mindestens Hunderte wenn nicht Tausende .... oft ist sogar eine Vielzahl gleich gut. Dieses strikt hierarchische [...] mehr

Seite 1 von 104