Benutzerprofil

tonybkk

Registriert seit: 23.11.2009 Letzte Aktivität: 15.08.2014, 10:49 Uhr
Beiträge: 892
   

14.09.2014, 11:55 Uhr Thema: Gärtnern statt Wohnen: Polizei entdeckt ein Haus voll Cannabis Na da haette ich aber gerne einen Link dazu. Oder haben Sie sich das gerade eben ausgedacht? ;-) Sie scheinen ja ziemlich Hass zerfressen zu sein und massivsten Gewaltvorstellungen [...] mehr

14.09.2014, 11:46 Uhr Thema: Gärtnern statt Wohnen: Polizei entdeckt ein Haus voll Cannabis Ui ein undurchdachtes Totschlagargument Na ja es ist ein uraltes duemmliches Argument von Leuten die sich weigern sich ernsthaft mit einer Thematik auseinanderzusetzen. Sollten wir diesem Grundsatz folgen wird niemals auch nur ein [...] mehr

14.09.2014, 11:24 Uhr Thema: Terrorgruppe: "Islamischer Staat" bringt Justiz an die Belastungsgrenze Die Loesung fuer den ganzen religioesen Wahnsinn Saemtliche Missionstaetigkeit unter massive Strafe stellen. Die Menschen sollen ja glauben was sie wollen, ob alter Mann auf einer Wolke oder das fliegende Spagetthimonster, aber jegliche [...] mehr

12.09.2014, 16:15 Uhr Thema: Sanktionen gegen den Westen: Der Kreml schlägt zurück - und trifft sich selbst Wie dort so hier Auf beiden Seiten reagieren nur noch die Hardliner. Diplomatie ist out - Lang lebe der Kalte Krieg 2.0... Jetzt haben die Falken auf beiden Seiten wieder was sie seit dme Ende des Kalten Krieges [...] mehr

11.09.2014, 09:02 Uhr Thema: Trotz Beschluss gegen Russland: EU drückt sich vor Sanktionen Freiheit - einer der am meisten missbrauchten Begriffe der Weltgeschichte Na ja das muss man die NATO Laender genauso fragen. Wir hoehlen das Vertragswerk ja genauso in Eilgeschwindigkeit aus. Sanktionen sind einfach nur eine Dummheit. Ein Wirtschaftskrieg mit Russland [...] mehr

09.09.2014, 10:19 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland droht Europa mit reduzierter Gas-Lieferung Es ist nicht an uns Regierungen zu aendern Diese Arroganz vieler Foristen ist kaum noch zu ertragen. Es ist nicht an uns Regierungen zu aendern wie es uns beliebt. Oder auch nru andere Laender zu belehren wie sie zu wirtschaften oder zu [...] mehr

05.09.2014, 16:44 Uhr Thema: Minsk: Waffenruhe für Ostukraine vereinbart Ach da brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Wenn diese Front wegbricht, werden die Weltmaechte schon bald ein neues Feuer entzuenden das die Ausfaelle uebernimmt. Und selbst wenn Frieden [...] mehr

05.09.2014, 15:21 Uhr Thema: Linkspartei: Verfassungsschutz muss alle Informationen über Gysi löschen Sie bringen heute als Argument die 70iger??? Wir haben 2014 das ist ihnen aber schon aufgegangen? Mann, Mann ich glaube meine Generation leidet langsam an Altersstarrsinn. War wohl doch zuviel [...] mehr

02.09.2014, 22:31 Uhr Thema: Schwerer Beschuss: Syrische Truppen greifen Rebellenhochburg Dschobar an Also bitte, wie kann man solchen Theorien eigentlich immer noch anhaengen? Eine freiheitliche Regierung meinen Sie haette die Probleme geloest? Haben Sie eigentlich mal in der letzten Zeit einen [...] mehr

15.08.2014, 10:49 Uhr Thema: Russland-Sanktionen: Ungarischer Premier Orban ätzt gegen Brüssel ...... Ja da sind wir ja klasse ausgestattet in Deutschland wenn ihre verschrobene Theorie stimmen wuerde. Merkel und ihr halbes derzeitiges Kabinett besteht aus G. W. Bush Fans.... Dem nach Ansicht [...] mehr

14.08.2014, 02:19 Uhr Thema: Grünen-Außenpolitiker Nouripour zum Irak: "Deutsche Luftwaffe könnte den US-Einsatz u Warum redet man nur immer von internationaler Staatengemeinschaft wenn doch nur das NATO Buendnis gemeint ist? Indien, China, Japan, Mexiko, etc, etc... haben ueberhaupt gar nichts mit unserer [...] mehr

09.08.2014, 13:58 Uhr Thema: Drogen-Vorstoß der Grünen: "Abschied nehmen von der Verbotspolitik" Der Quark wird zwar dauernd wiederholt, aber damit nicht wahrer. Der THC Gehalt je Gramm bei Hasch und Gras ist insgesamt nicht nennenswert angestiegen, das einzige das sich veraendert hat dass [...] mehr

29.05.2014, 19:32 Uhr Thema: Bundespräsident auf Katholikentag: Gauck beklagt grassierende Gleichgültigkeit der De ........ Es ist herzerfrischend zu sehen das im Forum sich mal alle und das ueber jegliche politische Farbgebung hinweg einig zu sein scheinen: Der Gauck ist eben einfach eine riesengrosse Pfeife ;-) mehr

29.05.2014, 19:32 Uhr Thema: Bundespräsident auf Katholikentag: Gauck beklagt grassierende Gleichgültigkeit der De ........ Es ist herzerfrischend zu sehen das im Forum sich mal alle und das ueber jegliche politische Farbgebung hinweg einig zu sein scheinen: Der Gauk ist eben einfach eine riesengrosse Pfeife ;-) mehr

29.05.2014, 17:16 Uhr Thema: Bundespräsident auf Katholikentag: Gauck beklagt grassierende Gleichgültigkeit der De ........ Ach der Gauck.... Der versteht unter Verantwortung zeigen dass man sich international als machtpolitischer Spieler positioniert. Das darf den Deutschen gerne egal sein. Internationale [...] mehr

26.05.2014, 10:39 Uhr Thema: Triumph für Marine Le Pen: Frankreich im Schockzustand Verdiente Ohrfeige Natuerlich ist es eine Katastrophe dass dieser rechtsextreme und in Teilen sogar radikale -Haufen ein dermasen gutes Ergebnis erhalten hat. Dies laesst schlimmes fuer die Zukunft ahnen. [...] mehr

24.05.2014, 07:07 Uhr Thema: Von Gas bis Kaviar: Welche russischen Waren die EU boykottieren könnte ........ Wenn die Europaeer und die USA Kaviar boykottieren wird sich die uebrige Welt freuen, der Weltmarkt ist naehmlich eh komplett unterversorgt ;-) Oel und Gas wird vor allem den europaeiischen [...] mehr

24.05.2014, 07:00 Uhr Thema: Ukip-Erfolg bei Kommunalwahlen: Das britische Erdbeben ........ Ich war auch immer ein Fan eines vereinigten Europas. Aber ich kann Ihnen nur Recht geben. Die EU hat durch ihre verantwortungslose Fiskalpolitik und vor allem machtpolitisch bestimmte [...] mehr

18.05.2014, 13:19 Uhr Thema: Konflikt mit Moskau: Nato wäre bei russischem Angriff nur bedingt abwehrbereit Was fuer ein propagandistischer Unsinn Eigentlich muss man dazu nur sagen dass ein millitaerischer Konflikt zwischen Atommaechten schlicht nicht moeglich ist. Frueher oder spaeter wuerde es immer im nuklearen Armageddon enden. [...] mehr

12.05.2014, 08:54 Uhr Thema: Vorstoß der Energiekonzerne: Milliardenpoker um den Atomausstieg ........ Das alte Spiel Gewinne werden in die Tasche gesteckt die Verluste der Allgemeinheit aufgebuerdet.... mehr

   
Kartenbeiträge: 0