Benutzerprofil

mot2

Registriert seit: 24.11.2009 Letzte Aktivität: 01.05.2014, 23:39 Uhr
Beiträge: 1014
   

23.04.2014, 17:41 Uhr Thema: Haushaltsüberschuss: Griechen sparen sich ins Plus Sand, Sand nochmals Sand in die Augen des Betrachters Eine Diskussion, reine Zeitverschwendung, es hat sich nichts geändert. Der Artikel beschreibt nur die Hängepartie im "House of Cards" zum Grusse mehr

23.04.2014, 15:59 Uhr Thema: Neue Reichtumsdebatte: Etwas ist faul im Kapitalismus Ein weiteres Argument, den Bürger zu melken, der schon durch die Steuerung seiner Interessen zur einer freudigen, selbstmelkenden Kuh mutiert worden ist. mehr

08.04.2014, 22:57 Uhr Thema: Gabriels Ökostromreform: Genosse der Bosse Der BA(E)R Wie all die Figuren, sie werden eingenordet. Irgendwie erinnnert dieser Mann an den, der sich seinen Sack auf dem roten Platz festnagelte. Aber so ist es, einmal einen Weg eingeschlagen, ausweglos, [...] mehr

08.04.2014, 15:20 Uhr Thema: Reform der Energiewende: Teure Ingenieursromantik Buhmann gesucht und gefunden Jetzt sind es die Ingenieure. Es sind die Narren, die nicht wissen, was sie den Leuten erzählen. zum Grusse mehr

14.02.2014, 19:18 Uhr Thema: Die Affäre Edathy: Friedrich stürzt, die SPD muss zittern Digitale Inkontinenz Es kann einem Angst und Bange werden. Nur öffentliche Ignoranz kann die Lage retten zum Grusse mehr

18.01.2014, 17:58 Uhr Thema: NSA-Skandal: Bundesregierung reichen Obamas Versprechen nicht Bedingungslose Niederlage Im Tiefschlaf des ALTLANDES kassiert. Was haben unsere Gummibärchen in den letzten Jahren eigentlich gemacht. Alle Themenbereiche durchgekaut, gelutscht, die völlig irrelevant waren. Die [...] mehr

18.01.2014, 17:44 Uhr Thema: Neues Patent: Amazon will schon vor der Bestellung liefern Was ist gruselig, was ist pfiffig? Das Pfeifen auf dem letzten Loch, wie üblich zum Grusse mehr

07.01.2014, 00:23 Uhr Thema: Hamburger Millionenprojekt: Vertraulicher Bericht nennt Schuldige des Elbphilharmonie Selbstbewusstsein, -- Früchte des Zorns Attestiert der Bericht eine Mischung aus Unfähigkeit ("ohne entsprechendes eigenes Fachwissen") und Selbstherrlichkeit ("ungebrochen selbstbewusstes Auftreten" Eine Kette ohne [...] mehr

28.10.2013, 00:06 Uhr Thema: US-Lauschangriff: Merkels Wut, Merkels Ohnmacht Wer ist denn tragbar? Das Frau Merkel Kritik auf sich zieht, verständlich, aber letztlich ist das gesamte politische Personal und deren Randgruppen vorgeführt, geerdet worden. zum Grusse mehr

01.09.2013, 07:01 Uhr Thema: Frankreich im Syrien-Konflikt: Plötzlich Obamas wichtigster Waffenbruder Die Pudel des Kalifats kopulieren. zum Grusse mehr

24.07.2013, 11:27 Uhr Thema: "Safe Harbor"-Regelung: Datenschützer drängen Merkel zu Sanktionen gegen USA Datenschützer in eigener Sache Jetzt sind sie aufgewacht, und kommen mit Vorschlägen, bischen spät und auch noch dumm. Sanktionen, selten so gelacht, das Kind liegt im Brunnen und man schüttet Wasser hinein, um die [...] mehr

19.07.2013, 18:49 Uhr Thema: NSA-Geheimdienstchef Alexander zur Spähaffäre: "Jetzt wissen die Deutschen Bescheid" Gut beobachtet Dinge, die zur Raserei neigen, sollte man unter keinen Umständen unterschätzen. Wenn im Tal die Tiger kämpfen, ist der Bergrücken der sichere Hort, alte chinesische Weisheit. Viele der [...] mehr

19.07.2013, 17:51 Uhr Thema: NSA-Geheimdienstchef Alexander zur Spähaffäre: "Jetzt wissen die Deutschen Bescheid" Der Regelkreis Der Zombie und seine Stellung in der Gesellschaft, lesen Sie in dem bekannten Buch von E. Bernays. Letzterer war der Doyen der amerikanischen Werbewirtschaft und die wusste ja bekanntlich, was [...] mehr

19.07.2013, 13:42 Uhr Thema: NSA-Geheimdienstchef Alexander zur Spähaffäre: "Jetzt wissen die Deutschen Bescheid" Herr C++ Sie glauben das, was Sie sagen. Alleine dies macht Sie höchstverdächtig. Der neue Staat braucht bewegliche Synapsen, Fahrenheit lässt auch hier grüssen. zum Grusse mehr

19.07.2013, 11:10 Uhr Thema: NSA-Geheimdienstchef Alexander zur Spähaffäre: "Jetzt wissen die Deutschen Bescheid" Zu spät Habe schon ein Konto dort und bin sehr zufrieden, Back up regelmässig, Kundenbetreuung erstklassig, alles wird beantwortet und ob sie es glauben oder nicht, es geht nichts aber auch nichts auf [...] mehr

19.07.2013, 10:43 Uhr Thema: NSA-Geheimdienstchef Alexander zur Spähaffäre: "Jetzt wissen die Deutschen Bescheid" Wer weiss, Otto Maier Auch die Foristen sollten wissen, dass nicht nur sie unter Kontrolle stehen, ihr Staubsauger auch, IP vernetzter Haushalt My home is my castle, da bekommt die Zugbrücke eine völlig neue [...] mehr

19.07.2013, 10:34 Uhr Thema: NSA-Geheimdienstchef Alexander zur Spähaffäre: "Jetzt wissen die Deutschen Bescheid" Dummheit und Stolz wachsen auf einem Holz. Vorab, ich fühle mich von der Arroganz nicht betroffen, der Ruf nach Paragraphen ist nur Gezeter, dazu noch schlechtes, Wenn, wie auch angesprochen(FAZ, Wir müssen [...] mehr

15.07.2013, 08:47 Uhr Thema: Wachstumsflaute: Experten fürchten Finanzkrise in China Auch der Sohn des Himmels hat kurze Beine. Die KPC wird spannende Zeiten haben. Aber nicht nur die KPC, sondern auch unsere Bürger sollten sich fragen, ob sie noch in der richtigen Furche ackern. Der Fall Snowden zeigt [...] mehr

13.07.2013, 10:52 Uhr Thema: Telefonat mit Putin: Obama schaltet sich persönlich in Fall Snowden ein Schadensbegrenzung Nicht Herr Putin steckt in einem Dilemma, Herr OBama steckt in der Tinte und wir als Leichen auf dem Grund des Tintenfasses geben ihm Halt. Man sollte ihm dankbar sein und Herrn Snowden allemals, da [...] mehr

13.07.2013, 02:24 Uhr Thema: Auftritt in Moskau: Snowdens Pakt mit dem Kreml Strip Poker Nicht erstaunlich, aber wirksam. Innerhalb von 30 Tagen hat weltweit sich die gesamte Öffentlichkeit, einschliesslich Regierungen, Oppositionen und politische Gruppen, als grosser Zirkus erwiesen. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0