Benutzerprofil

Knackeule

Registriert seit: 30.11.2005
Beiträge: 1094
Seite 1 von 55
15.10.2017, 11:18 Uhr

Abwarten "Droht Österreich nun der Rechtsruck? Welche Chancen hat der amtierende, welche der "Kinder-Kanzler"? fragt SPON. Einfach bis heute abend abwarten, dann wissen wir Bescheid. Ausserdem [...] mehr

14.10.2017, 10:01 Uhr

kleiner Hinweis Eine gute Möglichkeit, ehemalige CDU/CSU-Wähler zurück zu gewinnen, wäre, Merkel und Seehofer durch bessere Politiker zu ersetzen. Nur so als kleiner Hinweis .... mehr

13.10.2017, 16:13 Uhr

Doch das geht ! "In der Kneipe Bier bestellen und nicht bezahlen - das geht einfach nicht" meint Kommissionschef Juncker. Doch das geht in der EU sehr gut: Griechenland z.B. macht das seit langem. Und es [...] mehr

12.10.2017, 19:04 Uhr

Eine Erklärung "Wien gilt als Stadt mit der höchsten Lebensqualität. Und dennoch sind viele Menschen unzufrieden und wählen Rechtspopulisten. WARUM ?" fragt wieder mal ein Journalist. ANTWORT: vielleicht [...] mehr

12.10.2017, 18:51 Uhr

Staatsfunk stimmt Natürlich sind ARD und ZDF Staatsfunk und auch zwangsgebührenfinanziertes Beamten-TV. Am freien Markt hätten ARD und ZDF mit ihrem jetzigen riesigen personellen Overhead, ihren [...] mehr

11.10.2017, 21:22 Uhr

Erschütternd ! Erschütternd ist das Schicksal dieser Frau und auch ihre mangelnde Unterstützung durch die Bundesregierung. Ausser blödem Geschwätz von Gabriel kommt nichts. Ihr Pech ist, dass sie deutsche [...] mehr

07.10.2017, 18:04 Uhr

Spanien ist besser "Spanien ist besser als seine politischen Führer", heißt es in der Petition der Initiative "Parlem? Hablemos?". Das stimmt natürlich, jeder der Spanien kennt, wird das bestätigen. [...] mehr

07.10.2017, 16:34 Uhr

Vorfreude Natürlich werden die CDU-Parteitags-Vasallen entsprechend dem Willen ihrer Vorsitzenden abstimmen. Aber dann muss sie die Dogmen und die Egos der Anführer von CSU, GRÜNE und FDP unter einen Hut [...] mehr

05.10.2017, 18:09 Uhr

Merkwürdiges Demokratieverständnis Der SPON-Kommentator hat ein merkwürdiges Demokratieverständnis. Puigdemont musste ja ein "illegales" Referendum abhalten, da die zentralistische Regierung in Madrid und ein [...] mehr

02.10.2017, 17:23 Uhr

Grundrecht Eine Volksabstimmung ist ein demokratisches Grundrecht und kann niemals illegal sein. In Katalonien war sie nur nicht von der spanischen Regierung genehmigt und das aus nachvollziehbaren Gründen, [...] mehr

01.10.2017, 10:34 Uhr

Polit-Automaten Die AfD bekämpft man als etablierter Politiker am besten dadurch, in dem man die Probleme löst, die ursächlich für das Erstarken dieser Partei waren. Ob dazu allerdings unsere [...] mehr

01.10.2017, 10:03 Uhr

Keine Utopien Die SPD braucht keine neue Utopie. Sie hat Utopien ("wir sind die Partei der sozialen Gerechtigkeit") und Utopisten (Schulz: "ich werde Bundeskanzler") genug. Die SPD braucht [...] mehr

28.09.2017, 16:37 Uhr

Treffende Analyse Fleischhauers Analyse trifft ins Schwarze. Merkel hat systematisch mit dem guten alten Machtinstinkt aus DDR-Zeiten alle einigermaßen fähigen Leute eliminiert, so dass jetzt nur noch zweit-und [...] mehr

26.09.2017, 12:15 Uhr

Medien nicht schuld Am Wahlerfolg der AfD ist nicht in erster Linie die Berichterstattung der Medien schuld. Die machen nur ihren Job. Die AfD ist deshalb so erfolgreich, weil sie als einzige Partei von Anfang an die [...] mehr

25.09.2017, 16:32 Uhr

Stammwähler verloren Augstein hat Recht mit seiner Analyse. Dieses Wahl-Desaster könnte eine Chance für eine erneuerte SPD sein. Aber man muß auch sehen, dass die seit vielen Jahren andauernden schlechten Ergebnisse der [...] mehr

25.09.2017, 16:25 Uhr

Seehofer muß weg Das miserable CSU-Ergebnis (über zehn Prozentpunkte weniger) hat einzig und allein Parteichef Seehofer mit seiner Schaukel-Politik zu verantworten. Mittlerweile wußte doch niemand mehr, wofür Seehofer [...] mehr

25.09.2017, 13:27 Uhr

Jamaika FDP und GRÜNE, das ist wie Nitro und Glyzerin, das wird niemals funktionieren. Zumal dann auch noch eine stark gestutzte CSU mitmischen wird, die nächstes Jahr bei der bayerischen Landtagswahl um ihre [...] mehr

25.09.2017, 10:27 Uhr

Jo mei ! Das ist dier Berliner Luft, Luft, Luft....... Stellt den Berliner Saustall endlich unter bayerische Zwangsverwaltung, dann funktioniert der öffentliche Dienst ! mehr

25.09.2017, 10:15 Uhr

Konsequenzen Am meisten verloren bat die bayerische CSU, über 10 Prozentpunkte. Da die CSU, ähnlich wie der FC Bayern, erfolgs verwöhnt ist, wird das ähnliche Konsequenzen für Parteichef Seehofer haben wie für [...] mehr

25.09.2017, 09:00 Uhr

Au Backe ! Mit Jamaika würde politisch etwas zusammen kommen, was niemals zusammen passt: FDP und GRÜNE. Und dazu CDU/CSU mit Merkel. Das wäre die Verbindung von Mehltau, Pest und Cholera. Gute Nacht, [...] mehr

Seite 1 von 55