Benutzerprofil

Knackeule

Registriert seit: 30.11.2005
Beiträge: 544
   

01.07.2015, 18:34 Uhr Thema: +++ Newsblog zur Griechenlandkrise +++: Rentner belagern Banken Bitte um Aufklärung. Haben die EURO-Finanzminister eigentlich keine anderen Probleme und Aufgaben, außer endlos sinnlose Verhandlungen mit den griechischen Hütchen-Spielern zu führen ? Schläuble und viele seiner Kollegen [...] mehr

30.06.2015, 17:00 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Tsipras schlägt Deal über zwei Jahre vor Das soll ein Was soll dieser "Vorschlag" des Hütchen-Spielers Tsipras ? Dr ESM soll Griechenlands horrende Schulden "für 2 Jahre" übernehmen ? Und danach ? Steht dann Griechenland besser da und [...] mehr

29.06.2015, 09:35 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Banken zu, Auszahlungen begrenzt - was das bedeutet So geht eben Demokratie Jetzt erleben die griechischen Wähler von Syriza und Goldene Morgenröte, was ihre Wahlentscheidung für Konsequenzen hat, am eigenen Leib. Und das ist auch gut so. Schade allerdings, dass es auch die [...] mehr

28.06.2015, 09:41 Uhr Thema: Euro-Gruppen-Krise: Wie es jetzt mit Griechenland weiter geht GREXIT erzwingen Über den "GREXIT" ist lange genug gesprochen worden. Jetzt muß er erzwungen werden, in dem man Griechenland von ALLEN Krediten abschneidet (insbesondere auch von den ohnehin unzulässigen [...] mehr

28.06.2015, 09:12 Uhr Thema: Korruption in Rom: Knietief im Müll Der nächste Vom Grad der Korruption und Unfähigkeit her ist die italienische Politik durchaus mit Griechenland vergleichbar. Und das, was in Italien noch an Wirtschafts-und Finanzkraft vorhanden ist, wird schon [...] mehr

27.06.2015, 18:26 Uhr Thema: Eurozone verweigert Verlängerung von Hilfsprogramm für Athen Game over isch Es scheint so, als ob tatsächlich "Game over isch" (Schäuble). Mal abwarten, ob die EU-Spitzen das wirklich so durchhalten, was ja eigentlich "alternativlos" wäre. Aber: ich [...] mehr

26.06.2015, 17:13 Uhr Thema: Verlängerung des Hilfspakets: Gläubiger bieten Griechenland Geld bis November Was hilft gegen Politiker-Abgehobenheit ? So wie sich die Dinge (erwartungsgemäß) in der jüngsten Griechenlands-Wahnsinns-Aufführung entwickeln (Griechenlands Regierung wird für Schlendrian, Unfähigkeit und Unverschämtheit wohl mit neuen [...] mehr

26.06.2015, 09:19 Uhr Thema: Merkel über Verhandlungen mit Griechenland: "Der Samstag ist entscheidend" Noch ein Wetten, dass nach dem Samstag doch noch mal ein weiterer "Tag der Entscheidung" kommt ? Vielleicht der kommende Montag als "Tag der wirklich allerletzten Entscheidung" ? Gut ist, [...] mehr

25.06.2015, 19:54 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Gläubiger stellen Tsipras vor die Wahl Wieder mal Wieder mal "das allerletzte" Angebot, die allerallerletzte Chance der "Institutionen" an die Pleite-Griechen, doch noch einzulenken und ein Minimum an Auflagen zu akzeptieren (die [...] mehr

24.06.2015, 09:33 Uhr Thema: Reformvorschläge aus Athen: IWF stellt sich bei Griechenland-Rettung quer IWF blickt durch Der IWF dringt völlig zu Recht auf echte Ausgabenkürzungen in Griechenland anstatt an vermeintliche Einnahmeerhöhungen durch Steuererhöhungen zu glauben. Bei der sattsam bekannten "guten" [...] mehr

22.06.2015, 23:55 Uhr Thema: Krisengipfel: Euro-Gruppe sieht Griechenland-Einigung nicht vor Donnerstag Und täglich grüßt das Murmeltier..... Also am Donnerstag oder Freitag treffen sich nochmals die glorreichen EU-Spitzenpolitiker, die anscheinend unbeschränkt Zeit für die bedeutende Welt-Nation Griechenland haben. Es gibt ja auch derzeit [...] mehr

22.06.2015, 13:25 Uhr Thema: +++ Newsblog zur Griechenland-Krise +++: Anleger begrüßen Sparvorschläge aus Athen So eine Überraschung aber auch ! "Wir haben keine substanziellen Vorschläge bekommen", sagt Wolfgang Schäuble. Warum wundert mich das jetzt überhaupt nicht ? mehr

22.06.2015, 13:14 Uhr Thema: +++ Newsblog zur Griechenland-Krise +++: Anleger begrüßen Sparvorschläge aus Athen Alles wird gut Na also, es geht doch ! Das neue Angebot des des überaus seriösen griechischen Staatschefs Tsipras stelle eine "gute Basis für Fortschritte" beim heutigen Gipfel dar, erklärte ein Sprecher [...] mehr

22.06.2015, 12:01 Uhr Thema: EZB-Geld für griechische Banken: Berliner Politiker fordern Sofort-Stopp der Notfallh Alternativen bedenken Dass die EZB seit Monaten die praktisch insolventen griechischen Banken mit "ELA"-Krediten vor der offiziellen Pleite bewahrt und über Wasser hält und damit unerlaubte Staatsfinanzierung und [...] mehr

16.06.2015, 16:19 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: Der Mythos von der allerletzten Deadline Endlich Klarheit Besten Dank für diesen Artikel, der sachlich fundiert und klar geschrieben endlich mal verdeutlicht, was Sache ist. Also: die unendliche Geschichte wird weiter gehen, auch wenn die Auszahlung der [...] mehr

15.06.2015, 15:24 Uhr Thema: Reformverhandlungen: EU bestätigt griechisches Entgegenkommen Hurra, die kuh ist vom eis ! HURRA, Griechenland hat den Geldgebern nachgegeben: Die Regierung in Athen akzeptiert das geforderte Haushaltsziel. TOLL ! WAHNSINN ! Damit sind dann ja wohl alle Probleme gelöst und "die Kuh ist [...] mehr

15.06.2015, 14:10 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Der Schuldenschnitt kommt in jedem Fall Kleine Wirtschafts-Kunde Herr Münchau irrt schon von Grund auf, wenn er meint, dass es beim Thema "Griechenland-Kredite" zwei Optionen gäbe: 1) die ganzen offiziell 80 Milliarden Hilfsgelder an Griechenland zu [...] mehr

15.06.2015, 12:13 Uhr Thema: Oettinger über drohende Pleite: "Griechenland würde ab 1. Juli ein Notstandsgebiet" Oettinger kümmere Dich um Deine Aufgaben Was geht das eigentlich den IT-Kommissar Oettinger an, was mit Griechenland im Falle der selbstverschuldeten Zahlungsunfähigkeit geschieht ? Der soll sich doch um sein Ressort kümmern, da hätte er [...] mehr

13.06.2015, 12:19 Uhr Thema: Griechen-Krise: Varoufakis hofft auf Merkels Milde Ach Gianis... ich fürchte, dass Sie recht haben mit Ihrem Glauben, Mutti Merkel wird alles tun, um die korrupten Pleite-Griechen im Euro zu halten, koste es den deutschen Steuerzahler und Sparer auch, was es wolle. [...] mehr

12.06.2015, 18:07 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: Am Abgrund Tsipras pokert Tsipras feiert die Wiedereröffnung eines völlig überflüssigen Staats-Senders, im sicheren Glauben, dass sein Pleiteland schlußendlich doch wieder mit irgendwelchen windigen Begründungen irgendwelche [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0