Benutzerprofil

Ingmar E.

Registriert seit: 29.11.2009
Beiträge: 3775
   

05.07.2015, 13:01 Uhr Thema: Hygieneaffäre in Mannheim: Uniklinik räumt höhere Infektionszahlen ein Woher wollen Sie wissen, dass man stillgehalten hat? In der Charité werden zum Beispiel pro Jahr mehrere hundert Überlastungsanzeigen vom Pflegepersonal geschrieben. Wenn das Pflegepersonal nach [...] mehr

05.07.2015, 12:53 Uhr Thema: Hygieneaffäre in Mannheim: Uniklinik räumt höhere Infektionszahlen ein Es gibt haufenweise Studien die belegen, dass die pflegerische Personalbesetzung Einfluss hat auf die Infektionshäufigkeit. Es ist leider schwierig so einen Fakt in ein gutes Strafverfahren zu [...] mehr

05.07.2015, 12:33 Uhr Thema: Kampf gegen Einsamkeit: Was am Ende zählt Es gab schon immer Einsiedler, die sich in Gesellschaft viel einsamer fühlen, als alleine mit sich. Ich kann die Werte der Mehrheitsgesellschaft nicht verstehen, ich lehne sie ab, ich fühle mich [...] mehr

05.07.2015, 12:24 Uhr Thema: AfD-Parteitag: Der Abgang des Bernd Lucke Klar hat Lucke schuld, es funktioniert eben nicht in Wahlprogrammen pro EURO, pro Europa, pro Nato/Westeinbindung, pro Einwanderung zu sein, dann aber in den ostdeutschen Ländern Wahlkämpfe mit [...] mehr

29.06.2015, 12:35 Uhr Thema: Praktisches Jahr im Medizinstudium: "Nur der depperte Hakenhalter" Wenn man einen feuchten Wundverband wählt, sollte da gar nichts verkleben. Warum 8h? Weil sich das Jod bei Kontakt mit der Wunde mit der Zeit deaktiviert. Machen Sie so einen Jodverband mal nach [...] mehr

29.06.2015, 12:25 Uhr Thema: Praktisches Jahr im Medizinstudium: "Nur der depperte Hakenhalter" "Effect of povidone-iodine on wound healing: a review." (Kramer SA, J Vasc Nurs. 1999 Mar;17(1):17-23.) ZITAT The varied studies provide evidence that in most instances, [...] mehr

29.06.2015, 12:19 Uhr Thema: Praktisches Jahr im Medizinstudium: "Nur der depperte Hakenhalter" Ich hab erst vor kurzem Wundmanagement an einer Universität gelernt, glauben Sie mir, ich kann das besser einschätzen als Chirurgen, die das eben nicht als reguläres Studienfach hatten. Natürlich [...] mehr

29.06.2015, 10:54 Uhr Thema: Praktisches Jahr im Medizinstudium: "Nur der depperte Hakenhalter" Wenn das stimmen würde, warum sind dann viele Ärzte nicht in der Lage einen aseptischen Verbandswechsel durchzuführen?! Der OP-Erfolg ist auch hinüber, wenn Verbandswechsel nicht korrekt [...] mehr

29.06.2015, 10:30 Uhr Thema: Praktisches Jahr im Medizinstudium: "Nur der depperte Hakenhalter" Wobei man ehrlich sagen muss, kein Mensch kann sich dauerhaft die Symptome von paar tausend Krankheiten merken. Ich vermute irgendwann in Zukunft wird man etliches davon durch Computer ersetzen. [...] mehr

29.06.2015, 08:54 Uhr Thema: Praktisches Jahr im Medizinstudium: "Nur der depperte Hakenhalter" Pflegehelfer dürfen erst nach einer Zusatzweiterbildung Tabletten stellen. Eine Antibiose kann auch mal z.B. unverträglichkeitsreaktionen auslösen. Ich habs auch schon erlebt, dass die Pflege [...] mehr

28.06.2015, 22:23 Uhr Thema: Praktisches Jahr im Medizinstudium: "Nur der depperte Hakenhalter" Jugend forscht. mehr

28.06.2015, 13:41 Uhr Thema: Praktisches Jahr im Medizinstudium: "Nur der depperte Hakenhalter" 20% sind inkompetent, 60-70% sind Fachidioten und ihrem Fachgebiet richtig gut. 10-20% sind richtig gut und retten dir auch als Neurologen den Patienten mit akutem toxischen Megacolon. mehr

28.06.2015, 13:30 Uhr Thema: Praktisches Jahr im Medizinstudium: "Nur der depperte Hakenhalter" Man könnte theoretisch sogar Operationen deligieren (simple Sachen Venenstripping, Bauch zunähen nach OP), gibt es ja als pflegerische Weiterbildung OP-Assistent (ich meine nicht OTA). Sie können [...] mehr

28.06.2015, 11:51 Uhr Thema: Praktisches Jahr im Medizinstudium: "Nur der depperte Hakenhalter" Es geht nicht um Hiercharchie, sondern um Aufgabenbereichen, die ärztliche Seite hat ihre Dokumentationspflichten, incl. Wegheften in die Akten, wie auch die pflegerische Seite. Mir hat noch kein [...] mehr

28.06.2015, 10:36 Uhr Thema: Praktisches Jahr im Medizinstudium: "Nur der depperte Hakenhalter" Es gibt nunmal auf der ärztlichen Seite der normalen Stationsarbeit auch Arbeiten die nicht unbedingt ein Medizinstudium erfordern. Allerdings müssen die auch gemacht werden. Und wenn die Kacke am [...] mehr

27.06.2015, 20:01 Uhr Thema: Türkische Forscherin zur NSU-Mordserie: "Ein typischer Fall von Hasskriminalität" Fragen Sie mal Sorben, ob sie sich als ethnisch Deutsche empfinden, sie werden überrascht sein. Wer gibt Ihnen das Recht das wegzudefinieren, nur damit sie anatolische Deutsche nicht zum Volk dazu [...] mehr

27.06.2015, 18:46 Uhr Thema: Eurozone verweigert Verlängerung von Hilfsprogramm für Athen Ein schlechter Tag für die Griechen, ein guter Tag für Europa. Das Beispiel des verarmten Griechenlands wird jedem anderem reformbedürftigen Land klar machen, dass es nur den europäischen Weg gibt. [...] mehr

27.06.2015, 17:34 Uhr Thema: Türkische Forscherin zur NSU-Mordserie: "Ein typischer Fall von Hasskriminalität" Eine glatte Lüge. Über 2000 Moscheegemeinden haben sich gegen Terror positioniert. http://www.tagesschau.de/inland/aktionstag-muslime-100.html Erwarten Sie, dass man das immer wieder [...] mehr

27.06.2015, 17:29 Uhr Thema: Türkische Forscherin zur NSU-Mordserie: "Ein typischer Fall von Hasskriminalität" Wie können Sie behaupten es gäbe ein deutsches Volk als ethische Gruppe?! Die Sorben sind slawischen Ursprung, die alten Mütterchen sprechen nichtmal deutsch im Alltag. Was haben die gemeinsam mit [...] mehr

25.06.2015, 10:46 Uhr Thema: AfD-Vorstand: Streit um Petrys Athen-Reise Petry möchte von den Griechen doch nur lernen, wie sie die Konfrontation weiter verzögert. Kurz vor dem Parteitag wird dann ein Grund gefunden werden, warum es doch noch nicht zum Bruch kommt, warum [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0