Benutzerprofil

pk-1

Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 92
   

24.01.2014, 14:01 Uhr Thema: Rechner-Jubiläum: Wie Steve Jobs zum Mac kam Brauch ich nich' ... ... haben andere schon gemacht: http://www.futurelooks.com/can-build-better-entry-level-apple-mac-pro-via-pc-diy-cheaper/ (Aber was ist schon "vergleichbar"?) mehr

24.01.2014, 13:18 Uhr Thema: Rechner-Jubiläum: Wie Steve Jobs zum Mac kam So kann man das nicht rechnen Doch, hat er. Natürlich bezahlt Apple für diese Karten (und alle anderen Komponenten auch) nicht den Ladenpreis. Aber darum ging es ja auch nicht. Tatsächlich können Sie jedenfalls für 800€ keinen [...] mehr

24.01.2014, 12:49 Uhr Thema: Rechner-Jubiläum: Wie Steve Jobs zum Mac kam Nicht übertreiben ... Bei aller berechtigten Kritik ist das dann wohl doch etwas übertrieben: Alleine die in der günstigsten Mac Pro-Variante verbaute Grafikkarte ist eine OEM-Variante der AMD FirePro W7000, die im [...] mehr

24.01.2014, 10:10 Uhr Thema: Rechner-Jubiläum: Wie Steve Jobs zum Mac kam Das hat der Autor nicht so gemeint (oder nicht gewusst ...) Der Artikel erwähnt es zwar nicht explizit, aber die ursprüngliche Architektur von Raskin, der einen Endverkaufspreis von um die $500 anpeilte, sah einen 6809 vor. Der war mit "lahm" [...] mehr

22.11.2013, 11:00 Uhr Thema: Sicherheitslücken im Europaparlament: E-Mail-Konten von EU-Abgeordneten offenbar geha Weg hier! Sind Sie neu hier? Bis die Faktenlage klar ist und sich die ganze Geschichte möglicherweise als Sturm im Wasserglas (will sagen: Sammlung von Latrinengerüchten) herausstellt, ist die Karawane der [...] mehr

19.11.2013, 12:13 Uhr Thema: Zweitsitz Straßburg: EU-Parlamentarier meutern gegen millionenteure Pendelei Wie bitte? Sie wollen doch nicht allen Ernstes behaupten, dass der Gesamtbeitrag von 80 Millionen Deutschen verglichen werden sollte mit dem von 500.000 Luxemburgern? mehr

19.11.2013, 11:52 Uhr Thema: Zweitsitz Straßburg: EU-Parlamentarier meutern gegen millionenteure Pendelei Re: Falsch! Das ist zwar richtig, aber ansonsten belanglos. Beim Pro-Kopf-Beitrag sowie beim relativen Beitrag gemessen am BIP liegt Deutschland am unteren Ende der Top 10. mehr

19.11.2013, 10:37 Uhr Thema: Zweitsitz Straßburg: EU-Parlamentarier meutern gegen millionenteure Pendelei Re: EU-Kompetenzen @logarit: Wortreich, vehement und von keinerlei Sachkenntnis behindert: Vielleicht sollten sie es selbst mal in der Politik versuchen ... mehr

08.07.2013, 16:58 Uhr Thema: Versteckte Zusatzstoffe: Erkennen, was im Essen steckt Eben nicht. Eben nicht. Siehe nochmals den Artikel bzw. die von mir zitierten Stellen. "Künstlich" als "nicht in der Natur vorkommend" zu benutzen, oder umgekehrt "natürlich" [...] mehr

08.07.2013, 15:47 Uhr Thema: Versteckte Zusatzstoffe: Erkennen, was im Essen steckt Das ist jetzt echt kein Skandal. Im Gegenteil. Mein Interesse ist gesundes, nahrhaftes und vor allem leckeres Essen. Wer allerdings wahllos gängige Küchenpraktiken wie "würzen" oder die Haltbarmachung z.B. mit Salz [...] mehr

08.07.2013, 13:54 Uhr Thema: Versteckte Zusatzstoffe: Erkennen, was im Essen steckt Im Zuge des allgemeinen ... ... Lebensmittelindustriebashings im feinen Passspiel mit Sommerloch und überhöhten Temperaturen im Büro darf jetzt wohl jeder irgendwelchen Unfug in die Welt setzen. Die Autorin scheint noch nie [...] mehr

07.06.2013, 12:15 Uhr Thema: Smart TV: Ihr neuer Fernseher lässt sich hacken Schade, Sie haben's auch nicht verstanden. Der "Telescreen" ist ein psychologisches Instrument, dessen Wirkung auch ohne technische Realisierung entsteht. Ob die Bilder übertragen [...] mehr

07.06.2013, 10:42 Uhr Thema: Smart TV: Ihr neuer Fernseher lässt sich hacken Wenn Sie glauben, dass es DAS ist, wovor Orwell und Huxley gewarnt haben, haben Sie die Bücher nicht verstanden ... mehr

07.06.2013, 08:34 Uhr Thema: Smart TV: Ihr neuer Fernseher lässt sich hacken Ist das jetzt aufregend? Jeder Nutzer von IP- und (z.T.) Kabel-basiertem digitalen Fernsehen legt sein vollständiges Zuschauerverhalten dem Anbieter offen, mit welchem Fernseher auch immer. Sobald eine STB im Haus ist, weiss [...] mehr

28.05.2013, 19:26 Uhr Thema: Stiftung Warentest: Abgepackte Salate sind oft mit zu vielen Keimen belastet Das wird einem oft eingeredet und wohl offensichtlich auch gerne geglaubt. Die Bezeichnung als Bio-Lebensmittel (per Definition EG-Öko-Verordnung von 2007) sagt aber ausschließlich etwas über [...] mehr

28.05.2013, 18:09 Uhr Thema: Stiftung Warentest: Abgepackte Salate sind oft mit zu vielen Keimen belastet Und beim Mischen entstehen dann Keime, oder wie hab' ich das zu verstehen? mehr

28.05.2013, 15:45 Uhr Thema: Stiftung Warentest: Abgepackte Salate sind oft mit zu vielen Keimen belastet Was heißt Vielleicht steht's ja im Artikel bei Stiftung Warentest, aber was genau soll "abgepackt" heißen? Im verschlossenen Beutel? Wie soll man denn kleinblättrigen Salat (Feldsalat, Rauke, ...) [...] mehr

18.02.2013, 10:44 Uhr Thema: Speis und Zank: Feinschmecker in Lauerstellung Wer "am heimischen Herd" nichts Besseres zustande bringt als "Tiefkühlpendant mit Industriesalami" oder "Fertigeintöpfe aus der Dose" darf sich sowieso über nichts [...] mehr

05.02.2013, 15:56 Uhr Thema: Streit über Spitzengehälter: EU rechtfertig üppige Beamten-Bezüge Sie haben anscheinend das Konzept der EU nicht verstanden. Es ist eben keine europäische Regierung, sondern ein Bündnis europäischer Staaten. Und genau in dieser Weise ist es legitimiert. mehr

05.02.2013, 09:52 Uhr Thema: Streit über Spitzengehälter: EU rechtfertig üppige Beamten-Bezüge Kommission != Parlament Gar nicht. Die Kommission ist ein Verwaltungsorgan. Die Mitarbeiter in Ihrem Einwohnermeldeamt wählen Sie ja auch nicht. Das unterscheidet sich in keiner Hinsicht von nationalen Wahlen. So [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0