Benutzerprofil

rgw_ch

Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 917
Seite 1 von 46
10.09.2018, 17:17 Uhr

Oh ja! So ein Enthauptungsschlag ist das einzig Wahre. Dann würde, wie die Beispiele Afghanistan, Irak und Libyen ja sehr schön gezeigt haben, sofort Friede und Demokratie ausbrechen und die Bevölkerung [...] mehr

10.09.2018, 17:14 Uhr

Völkerrecht? Spielt das Völkerrecht eigentlich gar keine Rolle mehr? Die UN-Charta, die sowohl die USA als auch Deutschland als verbindlich anerkennen, verbietet sowohl "Strafbombardierungen" als auch [...] mehr

09.09.2018, 17:44 Uhr

Selbstverständlich! Wer sonst ausser Putin sollte schuld sein? Das Leben ist nun mal wie ein James Bond Film: Es gibt immer nur einen Oberbösen, und der ist dann dafür gleich abgrundtief böse und zwar ohne wirkliches [...] mehr

09.09.2018, 17:38 Uhr

Archaisch? Es geht nicht um archaisch oder nichtarchaisch, es geht darum, dass die USA das Land überfallen, zigtausenden seiner Bürger das Leben und Hunderttausenden die Existenz genommen haben. Die westliche [...] mehr

04.09.2018, 16:57 Uhr

German Angst Wann immer irgendwo eine Alternative zum ewigen "Weitermerkeln" droht, ist eine so sicher wie das Amen in der Kirche: Der erhobene Zeigefinger der Bedenkenträger vom SPIEGEL, dass das alles [...] mehr

23.08.2018, 06:34 Uhr

Ampera? Opel hat ja bereits ein sehr gut gemachtes Elektrofahrzeug: Den Ampera E. Wieso wird der nicht intensiver gepflegt und vermarktet? Steigert nicht gerade mein Vertrauen in die Zukunftsfähigkeit der [...] mehr

30.07.2018, 06:47 Uhr

Alternativlos Solange man noch Alternativen hat, kann man über die naiven Leute lächeln, die irgendwelchen Geschäftemachern aus Gründen der Bequemlichkeit Zugang zu ihrem Konto geben. Das Problem ist aber: Die [...] mehr

30.07.2018, 06:37 Uhr

Andere Seite Interessant wäre vielleicht die Frage, ob das permanente Dauerfeuer mancher Medien gegen alles, was Trump war, ist, sagt, tut oder nicht tut, vielleicht auch ein klein wenig zur Verhärtung der Fronten [...] mehr

18.07.2018, 22:41 Uhr

Gewaltentrennun? Eigentlich sind Urteile und Strafen ja Sache einer Justiz und eigentlich sollte die Judikative in einer Demokratie von Exekutive und Legislative getrennt sein. Damit sind Urteile als Ausdruck [...] mehr

15.07.2018, 06:46 Uhr

Das "Assad Regime..." ."..setzt mal wieder auf Russland". Logisch, von der westlichen Wertegemeinschaft hat Syrien ausser Bomben ja nichts zu erwarten. Scheint mir nicht sehr erstaunlich, dass man da woanders um [...] mehr

05.07.2018, 13:47 Uhr

Gibts andere Gegenden in Syrien? Wie wäre es mal mit einer Reportage aus Aleppo oder Damaskus? Wie leben die Menschen dort derzeit? Alle ermordet? Alle im Gefängnis? Würde mich echt interessieren, aber irgendwie scheinen die von der [...] mehr

20.06.2018, 06:33 Uhr

Alle sind Böse! Dass Sie sogar einen anti-Trump Artikel mit einem anti-Putin Absatz beginnen müssen, legt den Schluss nah, dass doch etwas dran ist, an der Befürchtung, viele Qualitätsmedien seien von einen [...] mehr

21.05.2018, 23:02 Uhr

Demokratie Demokratie scheint nur gut zu sein, wenn die Richtigen gewinnen. Andernfalls waren die Wahlen gefälscht oder ungültig oder was auch immer. Und einem Land, das schwer unter einer Wirtschaftskrise [...] mehr

21.05.2018, 07:22 Uhr

Aber... Es würde mich interessieren, wie die automatische Gurkensortiermaschine tun würde, wenn man sie zur Qualitätskontrolle einer Schokoladefabrik einsetzen würde. Für einen menschlichen Hilfsarbeiter eine [...] mehr

19.05.2018, 07:07 Uhr

Späte Einsicht Doch ich fürchte, dass die Merkel'sche Rückkehr zu pragmatischer Politik zu spät kommt. Die Stahlhelmfraktion sitzt im Westen bereits fest im Sattel, und die "Putin ist an allem [...] mehr

18.05.2018, 06:24 Uhr

Nachgeben? Das Libyen-Modell hat, ebenso wie übrigens auch das Irak-Modell, vor allem eines gezeigt: Dass jedes Nachgeben zu noch härteren Forderungen führt, bis die westliche Wertegemeinschaft am Ende doch die [...] mehr

16.05.2018, 07:17 Uhr

Wie üblich Einmal mehr sieht man, wer kein Interesse an einer friedlichen Lösung hat und darum versucht, schon erste Ansätze zu Gesprächen mit Provokationen zu sabotieren. mehr

14.05.2018, 07:21 Uhr

Vielen Dank Danke für diese Denkanstösse. Die Gefahr, von Bots aufs Kreuz gelegt zu werden, steigt mit Sicherheit immer mehr an, und gleichzeitig sinkt die Bereitschaft, überhaupt noch etwas für "real" [...] mehr

11.05.2018, 10:25 Uhr

Sanktionen Ich denke, die westliche Wertegemeinschaft denkt bestimmt schon intensiv über Sanktionen gegen die USA für diese unerhörte Einmischung in die inneren Angelegenheiten anderer Länder nach. mehr

11.05.2018, 06:50 Uhr

Der nächste, bitte Was hier geschieht ist, scheint mir klar: Iran wird propagandistisch zum nächsten Mega-Feind aufgebaut. Jetzt sind es ruchlose Angriffe auf Israel, die natürlich mit "Vergeltungsschlägen" [...] mehr

Seite 1 von 46