Benutzerprofil

Regulisssima

Registriert seit: 03.12.2009
Beiträge: 1661
10.04.2015, 09:39 Uhr

Handlungsspielraum Wer Assad verurteilt, muss bedenken, dass er nur Erfüllungsgehilfe seines russischen Herrn und Meisters ist. mehr

08.04.2015, 19:25 Uhr

Gleiches und ungleiches Middelhoff mit Hoeneß zu vergleichen, hat wenig Sinn, aber Middelhoff mit den Oppenheim-Verantwortlichen ist schon interessant. Die sitzen nämlich derweil auf der Familienyacht und klopfen mit dem [...] mehr

03.04.2015, 10:32 Uhr

nur sie Nur Andrea Nahles könnte uns noch mehr Freude als Kanzlerkandidat schenken ! mehr

21.03.2015, 17:12 Uhr

lebensfremd Wie lebensfremd muss jemand sein, irgendeinem Mitglied des Beamtenadels ein Wort zu glauben ? Das sind die Leute, die auf unser aller Kosten tausende Milliarden Schulden gemacht haben, nur Schrott [...] mehr

21.03.2015, 14:20 Uhr

noch eins drauf Zweifellos ist unser Beamtenadel zu modernem, effizienten Management nicht fähig, zumal er sich hartnäckig weigert, dazu zeitgemässe Methode einzusetzen. Dass er derart unfähig ist, den Bau der [...] mehr

19.03.2015, 17:45 Uhr

Beutekunst "vogtnuernberg heute, 17:10 Uhr Interessant... Gibt es dann Kaliningrad an Deutschland zurück?" ....und vielleicht obendrauf auch noch die Beutekunst, die die Russen '45 abtransportiert [...] mehr

17.03.2015, 17:27 Uhr

Sozi oder nicht, Die Russland-Putin-Versteher mögen Sozis sein oder nicht, aber Poppers Falsifizierungsbeweis haben sie nicht gelesen und sicher nicht verstanden, sonst wüssten sie, dass ihr "Denk"-Konzept [...] mehr

16.03.2015, 10:08 Uhr

unfassbare Verantwortungslosigkeit Die Hemmungslosigkeit mit der Russland die Sicherheit von Hunderten Millionen Nachbarn bedroht ist tatsächlich unfassbar. Wie will dieses Land eigentlich in den kommenden Jahren Prosperität und [...] mehr

13.03.2015, 18:46 Uhr

Ein Segen Es ist nur eine Segen, dass Willy Brandt das nicht mehr miterleben musste ! mehr

13.03.2015, 12:01 Uhr

überfordert Hoffen wir nur, dass die deutsche Justiz mit dieser Klage nicht überfordert ist ! mehr

12.03.2015, 08:07 Uhr

schmerzhaft peinlich Die unsinnigen Kommentare von längst pensionierten Politikern sind ohnehin entbehrlich, aber das wirre Gerede von Schmidt und Gorbatschow nervt doch arg. mehr

06.03.2015, 13:41 Uhr

vielleicht Vielleicht kann sie das, aber im Gegensatz zu Sozialdemokraten ist sie als Kommunistin bereit, ihren Überzeugungen erforderlichenfalls mit rechtswidriger Gewalt Nachdruck zu verschaffen. Da sind [...] mehr

02.03.2015, 18:53 Uhr

Deutsche Moralisiererei Edathy mag zwar abnorme Neigungen haben und wahrscheinlich ist er nicht der Hellste, aber ihn wegen einer solchen Dummheit fürs Leben zu stigmatisieren, hiesse sich in nicht weniger unappetitlicher [...] mehr

27.02.2015, 23:12 Uhr

Wandelung So wird aus einer Diktatur eine Tyrannei mehr

20.02.2015, 10:35 Uhr

Bedenklich, beunruhigend Das wirklich Beunruhigende an Christopher Tugendhats richtigen Analyse ist der dieser Fehleinschätzung zugrunde liegende Denkansatz der europäischen, insbesondere dt.-franz. politischen Klasse. [...] mehr

09.02.2015, 07:38 Uhr

realitätsferner Dünkel Nur mit der vom Beamtenadel heruntergewirtschafteten Bundeswehr stünden wir ohne Amerika und NATO der militärischen Bedrohung durch den Kreml schutzlos gegenüber. Wie gut nur, zu wissen, dass Putin [...] mehr

09.02.2015, 05:45 Uhr

klare Verhältnisse Frau Merkel ist erfahren und realistisch genug, zu wissen, dass sie in den kommenden 2-3 Wochen greifbare Resultate russischen Wohlverhaltens beibringen muss, oder den Grossteil ihres politischen [...] mehr

07.02.2015, 14:45 Uhr

Einfalt Wenn die Kremlmachthaber noch ein paar Jahrhunderte länger versuchen, die USA und Europa auseinander zu dividieren, könnte es gelingen. Wahrscheinlicher aber ist es, dass ihr autoritäres Regime [...] mehr

21.10.2014, 05:17 Uhr

Illusionen Die französische Regierung hält sich immer noch für geschäftsfähig, obwohl sie längst der faulige Geruch der Inkompetenz, des Scheiterns und des Bankrotts umgibt. Man kann Frankreich und uns nur [...] mehr

14.10.2014, 11:15 Uhr

absurde Diskussion Welche Investoren sollten bereit und so töricht sein, diese Mittel aufzubringen, nur, um sie vom gescheiterten, bankrotten Beamtenadel miss-managen zu lassen ? Wenn überhaupt, wird der Staat an [...] mehr

Kartenbeiträge: 0