Benutzerprofil

sakshin

Registriert seit: 03.12.2009
Beiträge: 76
   

09.07.2015, 17:21 Uhr Thema: Schuldenschnitt für Griechenland: Obama drängt Merkel zum Nachgeben Schuldenschnitt Ein Schuldeschnitt ist unausweichlich. Das wird sicherlich auch Frau Merkel wissen. Die Frage ist, zu welchen Konditionen ein Schuldenschnitt Sinn machen kann. Wenn wir mal ehrlich sind, würde ein [...] mehr

05.07.2015, 22:44 Uhr Thema: Reaktionen auf Referendum: "Merkel muss jetzt den Grexit organisieren" populistischer Unsinn Merkel kann den Grexit nicht organisieren. Griechenland kann nicht aus dem EUro geworfen werden, weil es da keine rechtlichen Möglichkeiten für gibt. Selbst wenn die Griechen aus dem Euro raus [...] mehr

05.07.2015, 09:39 Uhr Thema: Referendum in Griechenland: Was heute zur Wahl steht Realität Schön, dass SPON auch endlich in der Realität ankommt und einsieht, dass es bei dem Referendum faktisch nur um heiße Luft geht. Schade, dass Geldgeber und die griechische Regierung die Bedeutung [...] mehr

03.07.2015, 19:26 Uhr Thema: Entscheidung per Referendum: Ist das der nächste Ex-Premier Griechenlands? heiße Luft Genau genommen entscheiden die Griechen am Sonntag über heiße Luft. Sie sollen über ein Angebot der Geldgeber zur Verlängerung des 2. Rettungspakets entscheiden. Doof nur, dass diesen Rettungspaket [...] mehr

02.07.2015, 16:42 Uhr Thema: Kolumne: Ich stimme mit "Nein" Alternative? Ja, das was wir zur Zeit sehen ist das grandiose Scheitern der europäischen Politik der letzten 25 Jahre. Alle Regierungen, egal ob in Berlin oder Athen, egal ob konservativ oder sozialdemokratisch [...] mehr

02.07.2015, 12:56 Uhr Thema: Referendum: Griechische Regierung rückt vom Einigungsversprechen ab konsequent So sehr man in der Sache offenbar unterschiedlicher Meinung sein kann, ein Rücktritt von Tsipras und Varoufakis wäre bei einem "Ja" zu diesem zweifelhaften Referendum nur konsequent. Die [...] mehr

05.06.2015, 16:35 Uhr Thema: CDU- und CSU-Kritik an Griechenland-Politik: "Wir brauchen keinen Hätschel-Tätschel-J die Union... ...wollte doch den Junkers unbedingt als Kommissionspräsident. Was beschwerden ausgerechnet DIE sich jetzt? mehr

06.04.2015, 22:30 Uhr Thema: Zweiter Weltkrieg: Griechenland beziffert deutsche Schuld auf 287 Milliarden Euro wenn... ... die Griechen Ihre eigenen Finanzen so gut im Blick hätten, wie die angeblichen deutschen Kriegsschulden, dann bräuchten wir heute nicht darüber nachdenken ob das Land nun bald noch ein drittes [...] mehr

06.04.2015, 15:28 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Mindestlohn wird für Deutschland zur Falle panikmache Bevor der Mindestlohn eingeführt wurde haben die Wirtschaftlobbyisten und die ihnen hörigen Medien schon quasi den Untergang der deutschen Wirtschaft und eine bevorstehende Massenarbeitslosigkeit [...] mehr

31.03.2015, 19:06 Uhr Thema: Bundeswehrgewehr G36: Heckler & Koch wirft von der Leyen gezielte Kampagne vor Missverständniss Ich denke, die ganze Aufregung von H&K ist dem Fakt geschuldet, dass Frau von der Leyen jetzt so tut als tauge das G36 nichts. Ich denke eher es ist so, dass wenn man ein leichtes MG möchte, was [...] mehr

30.03.2015, 15:33 Uhr Thema: PAOK Saloniki: Griechenland erlässt Fußballklub von Putin-Freund Steuerschulden Egal ob Steuerschulden oder... ... Zinsen, die aus Steuerschulden resultieren: Fakt scheint, dass die griechische Regierung bei drohender eigener Zahlungsunfähigkeit auf etwas 20.000.000 € verzichtet, aber selber für sich einen [...] mehr

17.03.2015, 17:14 Uhr Thema: Umstrittene Rede: Das sagte Varoufakis, als er den Stinkefinger zeigte Für alle Foristen, die den Artikel nicht so richtig gelesen haben: "Mein Vorschlag war, dass Griechenland im Januar 2010 innerhalb des Euros einfach seine Zahlungsunfähigkeit hätte erklären sollen - so wie es Argentinien gemacht hat - und dann Deutschland den [...] mehr

17.03.2015, 17:08 Uhr Thema: Umstrittene Rede: Das sagte Varoufakis, als er den Stinkefinger zeigte Dass... der Ausschnitt bei Günther Jauch aus dem Zusammenhang gerissen war, wurde in den letzten Tagen mehr als ausführlich in allen möglichen Nachrichtenportalen breitgetreten. Insofern bringt dieser Artikel [...] mehr

16.03.2015, 12:46 Uhr Thema: Facebook erklärt Regeln für Inhalte: Mutterbrust rein, Pobacken raus Was erlaubt ist... ... ist bei FB scheinbar Rassismus und Islamfeindlichkeit in allen seinen Formen. Und dass, obwohl es eigentlich klar gegen die Gemeinschaftsstandarts verstößt. Das ist leider eine Erfahrung, die ich [...] mehr

12.02.2015, 11:00 Uhr Thema: Krisentreffen in Minsk: Gipfel-Quartett einigt sich auf Waffenruhe in der Ukraine Alles wie bisher Also alles wie gehabt. Eine Waffenruhe gab es bisher auch. Es sind also in desem Abkommen lediglich die Geländegewinne der Russen seit dem letzten unterzeichneten Waffenstillstand zementiert worden. [...] mehr

03.02.2015, 17:14 Uhr Thema: Entscheidung in Den Haag: Völkermord-Urteil schockiert Kroatien @maggies Bei dem Ereignis in Srebrenica handelte es sich um einen Völkermord. An dem war aber weder die kroatische noch die serbische Regierung beteiligt. Es warne bosnisch-serbische Truppen, die den [...] mehr

20.01.2015, 08:27 Uhr Thema: Norddeutschland: Keine weiteren Hinweise auf die Vogelgrippe Zugvögel Die Zugvögeltheorie ist absoluter Blödsinn. In den betroffenen landwirtschaftlichen Betrieben gibt es keinerlei Kontakt zwischen Wild- und Nutzgeflügel und strenge Hygieneauflagen. Der Weg vom [...] mehr

05.01.2015, 12:41 Uhr Thema: Anti-Islam-Märsche: FDP-Vize Kubicki zeigt Verständnis für Pegida Opportunist Herr Kubicki ist ein Opportunist und Popultist, der versucht, mit der Angt der Menschen Wählerstimmen für seine abgehalfterte FDP zu bekommen, anstatt wie jeder verantwortungsbewusste Politker [...] mehr

18.12.2014, 20:17 Uhr Thema: Fahren ohne Führerschein: BVB-Chef nimmt Reus in Schutz Vorbild Herr Watzke sollte nach diesen Äußerungen von allen Ämtern beim BVB zurücktrete, oder wegen vereinschädigendem Verhalten fristlos gekündigt werden. Wer Jemandem, der jahrelang ohne Führerschein [...] mehr

18.11.2014, 18:38 Uhr Thema: Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen Wenn... Herr Platzek wirklich der Meinung ist, die völkerrechtswidrige Annexion der Krim sollte nachträglich legalisiert werden ist er in meinen Augen in keinem öffentlichen Amt in Deutschland mehr haltbar! [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0