Benutzerprofil

medwediza

Registriert seit: 03.12.2009
Beiträge: 1060
20.02.2017, 20:37 Uhr

Die Wette verlieren Sie Mein Fiat Marea Weekend, den ich vor Jahren besass (Neuwagen, der mir von der Firma aufs Auge gedrückt wurde), lief bis knapp 200.000 km ohne jedes Problem. Keinen außerplanmäßigen [...] mehr

15.02.2017, 21:45 Uhr

Bester Kommentar ever Sag ich meiner Frau auch ab und zu. Und sie will es einfach nicht wahrhaben... mehr

14.02.2017, 15:38 Uhr

Vorteil für Opel Sie sind ein gutes Beispiel dafür, wie hartnäckig sich ein Image halten kann, auch wenn es noch so falsch ist. In Sachen Qualität und Zuverlässigkeit haben Autos "made in France" mit den [...] mehr

11.02.2017, 21:52 Uhr

Weder noch Als Erfinder der Scheibenbremse nennt Wikipedia den Briten Frederick W. Lanchester. Er verbaute sie ab 1905 in seinen Personenwagen. Ob Wikipedia recht hat, weiß ich nicht. Aber da der Brockhaus [...] mehr

11.02.2017, 21:34 Uhr

Nix Abfalleimer Der Teppich stammte aus der Konkursmasse. Sprich - war neu, wurde aber nicht mehr gebraucht. Lesen und verstehen... Man könnte auch sagen: nicht diejenigen sind die Dummen, die diesen RR kaufen. mehr

09.02.2017, 21:35 Uhr

Pubertär Fahrleistungen und Beschleunigungswerte hauen sich Jungs auf dem Schulhof um die Ohren. Erwachsene Leute stehen da drüber. Und wer richtig Geld hat, dem ist das sowieso völlig egal. Wobei [...] mehr

07.02.2017, 21:02 Uhr

Sie haben es nicht verstanden Sie gehören auch zur Gild derjenigen, die bis heute nicht kapiert haben, worum es geht. Darum nochmals extra für Sie: bei der VW-Geschichte geht es um Betrug, nicht um das Einhalten von [...] mehr

07.02.2017, 19:53 Uhr

Doch Auch in Europa is der Betrug zweifelsfrei. Die anderen Gesetze haben nur Einfluss darauf, ob und wie hoch eine mögliche Strafe dafür ausfallen wird. Aber am Betrug selbst ändert sich nichts. [...] mehr

07.02.2017, 19:29 Uhr

Das sagt ams "Die Ausstattung ist gediegen-luxuriös mit kritikfreier Verarbeitung. Die im Cockpit verwendeten Kunststoffe übertreffen in ihrer Qualität durchaus die Materialien des einen oder anderen [...] mehr

07.02.2017, 19:03 Uhr

Es war (ist?) Betrug Der Betrug von VW ist längst bewiesen. Mehr noch: VW hat den Betrug selbst eingestanden. Wo ist Ihr Problem? mehr

06.02.2017, 23:22 Uhr

X1 sowieso Ein X1 sieht neu schon alt und schrullig aus. mehr

05.02.2017, 22:44 Uhr

Das hat jetzt aber gedauert Eigentlich habe ich erwartet, dass schon viel früher einer mit dem Überwachungsblödsinn aufrückt. Nun, es hat doch rund siebzig Kommentare gedauert, bis das der NSA- und [...] mehr

27.01.2017, 14:16 Uhr

Lächerlicher Kommentar Lächerlich macht man sich, wenn man 195 Spitze als ungenügend bezeichnet. Der SLC 200 ist ein dickliches Autochen, das wie eine schwangere Ente daherkommt. Ein MX5 ist Sushi, ein SLC 200 in Öl [...] mehr

18.01.2017, 12:47 Uhr

Nicht möglich Eine erfolgte Begnadigung kann nicht rückgängig gemacht werden. mehr

15.01.2017, 22:56 Uhr

Das war einmal Günstig Motorhomes mieten, ja: ich war letzten Sommer wieder für 4 Wochen in Kanada/USA. Das Motorhome hat mich mit allen Gebühren, Zusatzausrüstung, freien Meilen usw. 3500 Euro gekostet (ohne [...] mehr

15.01.2017, 19:23 Uhr

Der Weg ist das Ziel Wo steht etwas von Abenteuer und Romantik...? Mit dem Motorhome unterwegs sein ist eine andere Art von Urlaub. Der Weg ist das Ziel, das Unterwegs sein das Spannende und Schöne. Womit auch gleich [...] mehr

29.12.2016, 22:41 Uhr

Sicherheit steht auch zur Debatte Auch wenn Sie den Sicherheitsaspekt nicht erwähnt haben, ist dieser ein wesentliches Argument für geringere Geschwindigkeiten in Wohngebieten. Ansonsten einfach mal "Lärmreduktion durch Tempo [...] mehr

29.12.2016, 22:22 Uhr

Einmal hat mir genügt Ist zwar schon einige Jahre her, aber als ich in Montbéliard mit gemütlichen 30 km/h über eine solche Schwelle fuhr, musste ich danach erst mal prüfen, was noch alles am Auto dran war. Die Dritten [...] mehr

29.12.2016, 21:48 Uhr

Nein, ist nicht so Ihr etwas verqueres Argument ist schlicht falsch. 30 km/h ergibt weniger Lärm und mehr Sicherheit. Ist inzwischen unzählige Male nachgewiesen worden. mehr

29.12.2016, 21:21 Uhr

Bilden Sie sich mal weiter... ...und schauen Sie im Fremdwörterduden, was der Begriff "Emission" bedeutet. Jemand, der Reifenabrieb und Bremsstaub als Emission bezeichnet, hat schon verloren. Abgesehen davon [...] mehr