Benutzerprofil

medwediza

Registriert seit: 03.12.2009
Beiträge: 997
27.09.2016, 23:07 Uhr

Das stimmt nicht Gemäß des Comfort Städtereport Lübeck 2016 liegen die Umsätze in der Innenstadt deutlich über den Durchschnittswerten anderer Städte in der gleichen Größenklasse. Von Umsatzrückgang kann keine [...] mehr

21.09.2016, 22:16 Uhr

Hat jetzt doch gedauert Sie sind spät dran... - oder anders formuliert: Es hat immerhin bis zum 60. Kommentar gedauert, bis die Verbotsfraktion aufgewacht ist. Ihr Traum ist wahrscheinlich der eines Zentralbüros in [...] mehr

21.09.2016, 21:34 Uhr

Nur Stammtisch Viele Rentner an Bord. Das war einmal. Das Durchschnittsalter der Kreuzfahrtpassagiere ist 46. Würg? Wie alt sind Sie denn...? mehr

11.09.2016, 21:47 Uhr

Nö, sagt mir nichts Chaperon ist mir bekannt. Chaberon hab ich noch nie gehört. Was soll das sein? mehr

11.09.2016, 21:37 Uhr

Sagen Sie mal... ...was haben Sie denn geraucht? Muss ein gewaltig starkes Kraut sein. Wo kriegt man das? mehr

06.09.2016, 23:03 Uhr

Mimose? Und Sie haben offensichtlich den halben Tag damit verbracht, ein Wort in Bidders Bericht zu finden, das eventuell möglicherweise vielleicht ganz am Rande einen Hauch von sowas wie Russlandbashing [...] mehr

06.09.2016, 22:54 Uhr

Lauter Blockbuster Aha, die russische Filmindustrie soll die größte und erfolgreichste Europas sein. Darum sind sämtliche Kinos von Helsinki bis Lissabon und Schottland bis Sizilien mit russischen Blockbustern [...] mehr

03.09.2016, 19:05 Uhr

Darum Weil er sich dann ohne Dolmetscher mit seinen Vorgesetzten unterhalten könnte. mehr

03.09.2016, 19:03 Uhr

Es darf gelacht werden... Japanische Autos sind auf 110 km/h abgestimmt, bei US-Autos versumpft 80 Prozent der Leistung im Wandler, ein BMW X1 hat einen "fetten Auftritt" und SUV sollen überaus praktisch sein... [...] mehr

30.08.2016, 17:04 Uhr

Falscher Acker? Und was genau hat nun Ihr Kommentar mit der Ducati Scrambler zu tun? mehr

26.08.2016, 15:44 Uhr

Ja, der Herr Nuhr... ...der passt zu Ihnen. Es geht nicht darum, ob die Lücke schnell oder langsam gestopft wurde. Sondern darum, dass Apfeljünger vollmundig bei jeder Gelegenheit behaupten, das iOS sei sicher, Viren, [...] mehr

20.08.2016, 20:11 Uhr

Da war nichts und es kommt auch nichts Ob man die Bibel als Märchen- oder Legenden- oder Sagenbuch einstuft, spielt keine Rolle. Es ist und bleibt ein Geschichtenbuch. Und natürlich weiß man, dass vor der Zeugung nichts war und mit dem [...] mehr

20.08.2016, 20:02 Uhr

Falsche Annahme Dass in den USA Bekannschaften meist eher oberflächlich seine, ist dummes Gerede. Kein Ahnung, wer das in die Welt gesetzt hat, aber es wird eifrig von Leuten nachgeplappert, die wenig Ahnung von [...] mehr

18.08.2016, 12:08 Uhr

Vielleicht sind es tatsächlich nur Geschichten Ich bin jetzt weiß der Geier wie oft in die USA eingereist, letztes Mal erst vor wenigen Tagen. Aber für mein Handy oder meinen Laptop hat sich weder am Zoll noch sonstwo je jemand interessiert. [...] mehr

15.08.2016, 22:45 Uhr

So ein Unsinn Welches Land ist dabei, das Tempolimit zu erhöhen? mehr

15.08.2016, 22:43 Uhr

Zuviel ist zuviel 200 km/h Geschwindigkeitsdifferenz auf der Autobahn sind brandgefährlich. Dazu muss man keine Statistiken bemühen. Nur das Hirn. Ein Tempolimit wäre sinnvoll. mehr

08.08.2016, 22:27 Uhr

Sie kennen Italien nicht Sie kennen Italien nicht mal ansatzweise. Es gibt unzählige Küsten und Strände, die weder von Sonnenschirmen zugedeckt sind noch von irgendwelchen Verkäufern belagert werden. Ich sage Ihnen aber [...] mehr

07.08.2016, 00:19 Uhr

Ist aber leider so An sich schätze ich Ihre Beiträge sehr, weil viel Fachkenntnisse in ihnen stecken und sie mit wohltuender Sachlichkeit geschrieben sind. Hier aber haben Sie einen Griff ins... - na, Sie wissen [...] mehr

02.08.2016, 19:40 Uhr

Nie und nimmer Einen Seitenaufprall mit 70 km/h überlebt man kaum je, und wenn, dann nur mit schwersten Verletzungen. Wenn bei Ihrem Jag nur die Türen etwas klemmten, ist bei der Ihrer Geschwindigkeitsangabe die [...] mehr

02.08.2016, 13:10 Uhr

Nein, nicht zu schwach Einer der stärksten und schwersten LKW jener Zeit, der Mercedes L 315, hatte bei einem zulässigen Gesamtgewicht von 15 Tonnen gerade mal 145 PS. Also nichts von wegen zu schwach, sondern viel mehr [...] mehr

Kartenbeiträge: 0