Benutzerprofil

koelnrio

Registriert seit: 06.12.2009
Beiträge: 334
27.03.2017, 07:49 Uhr

"Denn auch andere mit viel Tamtam angekündigte Projekte stecken im Geflecht der amerikanischen Gewaltenteilung fest. " Als wäre die Gewaltenteilung schlecht. mehr

26.03.2017, 15:21 Uhr

Wie viel Germany ist denn überhaupt noch drin in made in Germany. Das erfährt man leider nicht. mehr

26.03.2017, 10:31 Uhr

Toll Dass es abends länger hell ist. Ich liebe das! mehr

25.03.2017, 16:37 Uhr

Stundenlang Ich habe vor Jahren bereits stundenlang, tagelang vor dem Rechner verbracht, um zu verstehen, ob mein jetziger Anbieter wirklich zu teuer ist. Rechne ich alle Boni raus, kommt am Ende vllt ein [...] mehr

10.03.2017, 10:34 Uhr

Vernunft?? Die polnische Regierung tanzt der EU doch schon lange auf der Nase rum. Da helfen nur klarere Maßnahmen. Geldzuwendungen kürzen! mehr

07.03.2017, 10:50 Uhr

Danke Endlich mal klare Worte, um die sich die Bundesregierung drückt! Die Osterweiterung war ein Fehler und er muss jetzt korrigiert werden. Die Osterweiterung war deshalb ein Fehler m. E., weil man Länder [...] mehr

06.03.2017, 14:55 Uhr

Am Leben vorbei Reaktionäre Entscheidung! Am Leben vieler Menschen vorbei . Betrüblich! mehr

21.02.2017, 12:19 Uhr

Vor die Wand Für alle in Europa, die mit Austritt ihres jeweiligen Landes liebäugeln, wäre es gut, wenn GB wirtschaftlich vor die Wand führe. Ebenso für diejenigen, die gegen den brexit waren, aber nicht zur [...] mehr

08.02.2017, 23:15 Uhr

Es reicht Es reicht es reicht es reicht. Bei all dem kann mir keiner mehr in die Hand versprechen, dass es am Ende keinen Murks mehr gibt. Ab sofort aufhören und stehen lassen als Mahnmal für schlampiges [...] mehr

04.02.2017, 14:07 Uhr

Tja... ...Frau Merkels Politik ist also in GB unbeliebt. Ich würde mal sagen, dass das nicht auf alle Briten zutrifft. Und was ist daran ein Segen, wenn Merkel durch Schulz ersetzt wird? Bisher will Herr [...] mehr

04.02.2017, 14:02 Uhr

Also.... Noch so ein Establishment-Basher! Statt hier rumzupupen könnten Sie sich doch politisch engagieren. Aber das ist vielleicht nicht so bequem, wie mal kurz hier seine hochherrschaftliche Meinung [...] mehr

04.02.2017, 13:53 Uhr

Herr Müller ich verstehe die Aussage Ihres Kommentars nicht. Einerseits hört es sich an, als wäre Fr. Merkel endlich in der Realität angekommen und Sie begrüßen das. Andererseits lese ich Kritik am Europa der [...] mehr

26.01.2017, 00:48 Uhr

alle raus aus der Krankenversicherung Ok....dann sind Alkis raus, dann sind Sportler raus, dann sind Nikotinsüchtige raus....Arbeitssüchtige? Auch raus! Aber mal im Ernst. Der Staat hat sich aus der öffentlichen Aids/HIV-Aufklärung [...] mehr

25.01.2017, 00:31 Uhr

Überraschung? Ist doch ein Witz, dass jetzt die. Medien und wer sonst noch überrascht tun. Schulz ist doch genau deswegen in die Bundespolitik zurückgekehrt. mehr

21.01.2017, 15:06 Uhr

2028 wäre doch besser! Jedes Jahr, das man früher fertig ist, wird dann gefeiert! Es ist doch echt eine Farce! mehr

19.01.2017, 20:04 Uhr

Gefährlich 习近平是悬乎。jinping ist gefährlich. Der Westen hat seine Werte der Ökonomie geopfert. Sprich mir niemand mehr von westlichen Werten. mehr

17.01.2017, 21:09 Uhr

Oft zu kompliziert Registrierung dauert if zu lang. Dann weiß man nicht, in welchem Bereich man sie stehen lassen kann. Für Touristen gibt es oft Verleiher, die einen guten Tagespreis bieten. mehr

17.01.2017, 15:39 Uhr

Richtig so Allerdings sollten die Preise dafür vernünftig bleiben mehr

30.12.2016, 14:37 Uhr

Schade Die SPD verpasst eine große Chance . Ist aber auch nicht das erste Mal. mehr

19.12.2016, 12:06 Uhr

Nicht mehr Ich will so einen Schwachsinn nicht mehr lesen und schon gar nicht als Aufmacher auf der Seite. Diese Prognosen sind doch den Speicherplatz nicht wert. Es ist durchaus eine redaktionelle Entscheidung, [...] mehr