Benutzerprofil

Luscinia007

Registriert seit: 07.12.2009
Beiträge: 4079
Seite 1 von 204
15.11.2017, 12:29 Uhr

The times they are a-changin' So ändern sich die Zeiten^^ Früher fragte man da nicht in China, sondern in Washington oder gleich direkt in Langley, Va. an. Das mit "America first" war wohl ein Satz mit x. mehr

06.11.2017, 21:32 Uhr

Na, mit den Steuerschlupflöchern Isle of Man, Kanalinseln und ähnlichem Kronbesitz ist es - Brexit sei dank - in gut einem Jahr vorbei! mehr

03.11.2017, 13:43 Uhr

Warum auch nicht? Jede Stadt Deutschlands sollte die Chance haben, das bestgeplante und am besten berechnete Projekt der Deutschen Bahn AG zu beheimaten. Und selbstredend kann man das [...] mehr

21.10.2017, 12:38 Uhr

Sie sollten sich von dem Gedanken verabschieden, dass es "harmlose" Komplimente oder gar "harmlose" Sätze gäbe. Jede Sprachäußerung beinhaltet eine Intention. Und jedes [...] mehr

21.10.2017, 12:17 Uhr

Ich wüsste nicht, dass Frau Chebli zur ihrem Vortrag in High Heels, Minirock und Dekoltée bis zum Bauchnabel gegangen wäre. Ich vermute mal, sie trug Business-Kostüm oder Hosenanzug Merkel-Style. [...] mehr

21.10.2017, 11:59 Uhr

Das nennt sich Social-Media-Kompetenz ;) Nicht für jede/n ist das Internet Neuland. Im Übrigen ist Facebook nicht infantil, eher gerontophil, also Ü40. Für die meisten Jugendlichen heute ist [...] mehr

21.10.2017, 11:51 Uhr

Er hat seiner Verwunderung darüber ausgedrckt, dass eine so junge und so schöne Frau Staatssekretärin ist (und dadurch wohl im Rang über ihm steht). Damit hat er seinem sexistischen Weltbild [...] mehr

21.10.2017, 11:13 Uhr

Wenn Sie in einer Klinik für magersüchtige Jugendliche arbeiten würden und den Kindern beim Sterben zusehen müssten, dass wüsssten Sie, dass dieser Fleischmark ein wirkliches Problem ist. mehr

11.10.2017, 13:40 Uhr

Und das Perverse an dieser Situation ist ja, dass die Opfer, die sich gegen die sexuelle Belästigung nicht wehren konnten, als Schlampen galten, die sich auf der Besetzungscouch nach oben geschlafen [...] mehr

03.10.2017, 21:38 Uhr

Diese Fragen sind vlöllig irrelevant, es sei denn, man möchte seine Bewunderung für die technische Leistung des Amokschützen zum Ausdruck bringen oder ein Handbuch des effektiven Tötens mit [...] mehr

03.10.2017, 21:20 Uhr

ich glaube kaum, dass die Methadonabgabestellen sich neue Kunden durch "anfixen" beschaffen. Hier wird nur denjenigen geholfen, die den Ausstieg nicht schaffen. und der [...] mehr

03.10.2017, 21:15 Uhr

Mein Eindruck ist, dass die USA schon mal weiter waren, aber jetzt regredieren. Man erinnere nur an den New Deal von FDR, der bewirkt hat, ass sich die USA von einer selbst verursachten [...] mehr

03.10.2017, 21:04 Uhr

Das ist falsch. Die Mordrate insgesamt hat sich verringert, und zwar deutlich. Over the past 18 years (1 July 1989 to 30 June 2007), the rate* of homicide incidents decreased from 1.9 in 1990-91 [...] mehr

03.10.2017, 20:53 Uhr

Montana hat von den 50 US-Bundesstaaten mit 16,94 Todesfällen auf 100.000 Einwohnern die sechsthöchste Quote von Schusswaffen-induzierten Todesfällen. Und das obwohl wohl die Verbrechenszahlen [...] mehr

03.10.2017, 20:29 Uhr

Der Gitarist einer betroffenen Band hat sich klar geäuert: Er und seine Crew hatten einen Waffenschein. Sie hatten legale Waffen, dabei. Im Bandbus. Aber sie waren nutzlos. Sie konten sie nicht [...] mehr

03.10.2017, 20:22 Uhr

Droht etwa wieder eine britische Invasion? Nach dem Brexit? Wollen die Briten, das sie ja ihr Money nicht mehr back kriegen können, wieder ihre Kolonien back? Wenn Trump keien Handelsvertrag [...] mehr

03.10.2017, 20:18 Uhr

Deswegen schreibt der Autor des Artikels ja auch, die Amerikaner müssten einer unbequemen Wahrheit ins Gesicht sehehn, wenn sie die Verhältnisse ändern wollten und das tägliche Töten reduzieren [...] mehr

03.10.2017, 20:14 Uhr

Na, dann stellen Sie sich mal vor, wie es wäre, wenn Heroin an jeder Straßenecke frei verkäuflich wäre. Und mittags gibt es dann Sonderangebote für Schüler, 3 Spritzen, gefüpllt, um den Preis für [...] mehr

03.10.2017, 20:08 Uhr

Wenn die Voeposterin Flugzuege für Mordwaffen und busse für Massenvernichtungswaffen hält, und deshalb anregt, nach Bussunfällen Busse zu verbieten, um die Forderung nach einer Verschärfung des [...] mehr

03.10.2017, 18:57 Uhr

Ich bitte Sie, dass ist doch nur eine minimale Übertretung von den erlaubten halbautomatischen Waffen zu den vollautomatischen Waffen. Da kommts doch auch nicht drauf an! Wer von uns fährt denn [...] mehr

Seite 1 von 204