Benutzerprofil

ugroeschel

Registriert seit: 07.12.2009
Beiträge: 454
Seite 1 von 23
16.10.2017, 11:32 Uhr

Wie sollte es weiter gehen? Mein Vorschlag wäre Rayoi sollte berechenbar bleiben und nach § 155 vorgehen. mehr

11.10.2017, 19:45 Uhr

Ein klares Ultimatum Aber warum der Hinweis über eine Änderung der Verfassung zu sprechen. Wie stehen denn die Spanier außerhalb Kataloniens dazu? mehr

07.10.2017, 19:22 Uhr

Ist die Kritik an der Bahn immer fair? Ich meine nein. Die Kritiker haben doch gar keinen Überblick über die Höhe der Schäden. Für die Zukunft könnte aber die Bahn schon jetzt Verträge mit Buslinien abschließen, damit schneller ein [...] mehr

07.10.2017, 02:16 Uhr

Neuer Vorschlag Albuquerque New Mexico: Albuquerque. Die Stadt hat ein gutes Umfeld, auch was IT angeht. Sie istnicht weit von Kalifornien entfernt und erdbebensicher. mehr

06.10.2017, 22:09 Uhr

Es war im September wärmer als normal Ein Hurrikan oder Sturm nimmt Energie und Wasser auf wenn die Wassertemperatur höher als 26,5 C ist. Das traf im September zu. Hier dazu die Meldung der US-Wetterbehörde NOAA. [...] mehr

05.10.2017, 12:47 Uhr

Wie werden Amazon und Apple reagieren? Womöglich werden sie gegen Irland und Luxemburg klagen. Immerhin war das System jahrelang gültige Praxis. Ansonsten könnten die betroffenen Firmen ihre Preise für Verkäufe innerhalb der EU erhöhen, mehr

02.10.2017, 13:36 Uhr

Wikipedia: Katalonien > Nationales Selbstverständnis Lesen sie bitte den Artikel in Wikipedia: Dort steht etwas zu Nationalitäten und Nationen. Es kommt auf dem Unterschied an. mehr

02.10.2017, 13:33 Uhr

So wie Juncker es will geht es nicht Es gibt ja noch andere Gruppen die nach mehr Souveränität streben. Schotten, Flamen, Basken, Korsen. Will Juncker davon welche in die EU aufnehmen ist dieses der Anfang vom Ende. EU Beschlüsse [...] mehr

01.10.2017, 14:57 Uhr

Warum nicht Schröder? Da wittern einige Verrat. Warum? Sollte der frühere Bundeskanzler die Absicht haben Deutschland zu schaden? Ich glaube das trifft eher nicht zu. Schröder sollte aber mal darüber nachdenken, ob [...] mehr

29.09.2017, 09:32 Uhr

Lafontaine hat doch recht Oskar Lafontaine sagt es heute richtig in der FAZ. „Der Schlüssel für den Rechtruck der Einkommensschwachen ist die verfehlte Flüchtlingspolitik. Das trifft alle im Bundestag vertretenen Parteien.“ [...] mehr

19.09.2017, 22:05 Uhr

Verstößt der Iran gegen das Abkommen? Zitat Tageschau von heute: "Die US-Regierung hatte zuvor neue Sanktionen gegen 18 Einzelpersonen und Gruppen im Iran verhängt. Dabei ging es unter anderem um Unterstützung bei der Entwicklung [...] mehr

09.09.2017, 18:08 Uhr

Wie kann man sich vor den Zerstörungen der Häuser schützen? Hier ein Link aus einer amerikanischen Fachzeitschrift. http://www.popularmechanics.com/home/interior-projects/how-to/g605/8-ways-to-protect-your-home-against-tornadoes-and-hurricanes/ mehr

09.09.2017, 13:14 Uhr

Hier noch ein Artikel zum Thema Methan. Man sollte auch die Kommentare lesen: [...] mehr

09.09.2017, 12:09 Uhr

Wie ist die Wassertemperatur? Die hohen Regenmengen entstehen durch die Verdunstung durch Wasser. Danach müssten die Wassertemperaturen in der Karibik dieses Jahr besonders hoch sein. Gibt es Messwerte dazu im Vergleich zu [...] mehr

08.09.2017, 19:02 Uhr

PR für Nordkorea Keiner hatte bisher vor Nordkorea mit Atomwaffen anzugreifen. Die USA und der Rest der Welt kann aber Angst haben, dass Nordkorea einen Atomwaffenangriff startet, wenn es die Möglichkeit hat. Wir [...] mehr

02.09.2017, 19:02 Uhr

Die Arbeitgeber sind jetzt am Zuge Sie müssen mit der Belegschaft sprechen und ihnen erklären was die Vorteile der Reform sind, nämlich mehr Flexibilität. Auf keinen Fall sollte es jetzt eine Entlassungswelle geben, denn dann ist die [...] mehr

28.08.2017, 03:18 Uhr

Der Aufschrei kommt zu spät Anscheinend konnte er Jahrelang machen was er wollte und kein Politiker hat etwas dagegen getan. Was ist z.B. mit dem Justizminister oder dem Gouverneur von Arizona. Der Aufstand, weil Trump jetzt [...] mehr

24.08.2017, 09:13 Uhr

Gegenmeinung Hier als Link eine Gegenmeinung von dem Verkehrswissenschaftler Prof. Matthias Klingner aus Dresden: http://34476.seu.cleverreach.com/c/28079715/8bb9aae6a1e-ov532m mehr

24.08.2017, 04:21 Uhr

Es sind immer die gleichen Baufirmen Das soll kein Vorwurf sein, aber die Baukosten müssten doch gleich sein, egal ob der Staat oder eine Privatfirma die Autobahn baut. Wo ist als der Kostenvorteil? Wie kann ein Privatunternehmen einen [...] mehr

14.08.2017, 22:24 Uhr

Wenn die italienische und lybische Marine die Schlepper mit den Migranten innerhalb oder an der lybischen abfängt und nach Libyen zurück bringt könnten die Migranten einsehen, dass eine Passage über [...] mehr

Seite 1 von 23