Benutzerprofil

Bernd.Brincken

Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 3234
Seite 1 von 162
22.10.2017, 23:44 Uhr

Unterschied - Wer es nicht so genau nimmt, wird wegen der besseren Fotofunktion kaum 900 E für ein neues Smartphone ausgeben. Es sei denn zum Posen. - Wer es genau nimmt, wird erkennen, dass ein optischer [...] mehr

21.10.2017, 12:46 Uhr

Masse Vielleicht gibt es da auch mal einen Lernprozess. Einfach die alte Digicam beim Herbstspaziergang einpacken und die Bilder vergleichen. mehr

20.10.2017, 16:27 Uhr

Glauben Wer schon einmal in China war, sich vielleicht noch in Gesprächen die Entwicklung der Wirtschaft, Infrastruktur usw. erklären liess. mehr

20.10.2017, 16:24 Uhr

Zoom Dann zoomen sie in ihre Bilder herein, weil das wesentliche Detail im Verhältnis zum (für andere Anwendungen notwendigen) breiten Bildwinkel zu klein ist. Klar, dafür will man dann die hohe [...] mehr

20.10.2017, 12:04 Uhr

Neoliberal Das ist dann eine ziemlich altbackene 'Neo'-Haltung. In China ermöglicht erst der Verzicht auf property rights die rasanten Entwicklungen bei der Infrastruktur und das Wachstum in und um die [...] mehr

19.10.2017, 20:28 Uhr

Digicam Einen optischen Zoom haben die i.a. nicht, und das ist schon enorm praktisch ;) mehr

19.10.2017, 20:16 Uhr

Megametropolen Hmm, und wer in diesen Ländern hat bisher die Hochpreis-Limousinen aus D bestellt, waren das alles Großgrundbesitzer auf dem flachen Land? Offenbar sind deutsche PKW dort trotz oder wegen ihrer [...] mehr

19.10.2017, 20:10 Uhr

Coolness etc. Richtig, Tesla hat da eine Tür aufgestossen. Das bewirkte einen leichten Sog - dem haben sich nun manche Politiker et al etwas schnell an den Hals geworfen. 2 Tonnen und 100.000 Euro skalieren auf [...] mehr

19.10.2017, 18:58 Uhr

Wissen Die Ratingagenturen wissen das durchaus, sie bewerten diese Art von Stabilität aber negativ, weil sonst die eigenen Kriterien bzw. Narrative in Frage gestellt würden. mehr

19.10.2017, 13:22 Uhr

Stabilität Die wirtschaftliche Stabilität Chinas wird schlicht durch die Partei gesichert. Wie immer man das bewertet, die Partei schafft Investitionssicherheit in vielfachen regionalen und fachlichen Segmenten, [...] mehr

19.10.2017, 13:03 Uhr

Mechanistisch Die Argumente der (selbsternannten) E-Visionäre sind auch hier wieder rein mechanistisch - als ob der Transport von Menschen ein rein logistisch-technisches Problem sei. Schon mal dran gedacht, dass [...] mehr

19.10.2017, 12:35 Uhr

Rettungsgasse Dass "die Autofahrer" bestraft werden, die keine Rettungsgasse bilden, schafft praktisch manche Probleme. Bei stockendem Verkehr ist ja meist nicht klar, ob oder wo es zum Stau kommt. Wenn [...] mehr

19.10.2017, 00:48 Uhr

Ausreichend Dann fragt man sich, warum so viel in bessere Smartphone-Kameratechnik investiert und offenbar auch von Kunden bezahlt wird. Offenbar war die bisherige Kamera ja doch nicht ausreichend. mehr

19.10.2017, 00:44 Uhr

Zahlen Kann man einmal die Zahlen über 10 oder 20 Jahre bekommen? Man liest auch hier nur den kurzfristigen Vergleich. Das Phänomen Migration und die Diskussion darüber laufen doch schon länger. Warum [...] mehr

18.10.2017, 16:44 Uhr

Kamera Offenbar wird von fast allen größeren Herstellern heute einiger Aufwand getrieben, um die Kamera-Qualität zu verbessern. Diese reicht aber immer noch nicht annähernd an jene von 5 Jahre alten [...] mehr

18.10.2017, 16:17 Uhr

20 Prozent "Ohne Schattenwirtschaft wäre das italienische Bruttoinlandsprodukt 20 Prozent größer, so die Schätzung. Ohne Steuerhinterziehung wäre der staatliche Steuertopf vermutlich um 24 Prozent [...] mehr

17.10.2017, 17:33 Uhr

Leistung Och, keine Angst, da wird sich bestimmt die Elektronik dazwischenschalten und nur unter gaaanz bestimmten Bedingungen wird die volle Leistung freigeschaltet, vermutlichirgendwas mit online, Cloud [...] mehr

16.10.2017, 12:55 Uhr

Monopol Das ist tatsächlich eine spannende Frage. Es gibt nun einmal eine Reihe von Infrastruktur-Anlagen und Leistungen, die auf einem offenen Markt schlecht funktionieren. Etwa wenn die Investitionen [...] mehr

16.10.2017, 12:38 Uhr

Faszinierend Faszinierend, das lieferte ja Stoff für eine neue Variante von "House of Cards" oder auch "Dungeons and Dragons" oder wie die Serie gerade heisst. Aufgabe des Verkehrsministers - [...] mehr

13.10.2017, 13:41 Uhr

Zuhören Die Studie aber schon. Lesen Sie bitte Kapitel 9. Der Link steht in #10. mehr

Seite 1 von 162