Benutzerprofil

Bernd.Brincken

Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 4043
Seite 1 von 203
21.11.2018, 18:13 Uhr

Schlüpfrigkeit In Zeiten des sichtbaren Klimawandels kann man vielleicht mal langsam anfangen, neben dem Luftwiderstands-Beiwert auch die andere wesentliche Kenngröße für anzugeben: Stirnfläche. Denn die steigt [...] mehr

21.11.2018, 13:17 Uhr

Fuchs-Formel Die Formel mit dem Fuchs im Hühnerstall stellt Russland wieder einmal als Standard-Gegner in den Raum, mit dem per se keine Kooperation möglich ist. Tatsächlich gibt es zwischen Deutschland und EU [...] mehr

18.11.2018, 23:07 Uhr

Eingezahlt Aber der hat doch jahrzehntelang auch ein Gehalt bekommen - dafür hat er gearbeitet. Die Steuer dient zur Finanzierung der staatlichen (Monopol-) Leistungen, die nicht sinnvoll über den Markt [...] mehr

18.11.2018, 18:33 Uhr

Interesse Klar, dass die Bundesagentur für Arbeit das System erhalten möchte, denn sie muss auch die eigenen Arbeitsplätze verteidigen. Dass mit einem Bürgergeld keine höhere Summe zahlbar ist, stimmt schon. [...] mehr

18.11.2018, 18:18 Uhr

Geschäft Das Geschäft steht doch im Artikel: "Die eigentliche Attraktivität des Geschäftsmodells..: Apps für Tretroller-Sharing ... landen sie oft auf dem Homescreen von Smartphones. ... Deshalb sind [...] mehr

18.11.2018, 15:19 Uhr

bmw i3 Allein der Akku wiegt 230 kg ohne Elektronik, Kabel usw. Das kann man durch einen ~50 kg leichteren Rahmen nur mit viel PR "kompensieren". So gesehen ist der i3 vor allem ein [...] mehr

18.11.2018, 15:04 Uhr

Wärmepumpe Die Leistungszahlen bei Wasser/Sole sind nur theoretisch, aber praktisch nirgendwo auf der Erde erreichbar, auch nicht auf Island direkt neben einer heißen Quelle ;) Luft-Wärmepumpen erreichen [...] mehr

18.11.2018, 13:47 Uhr

Unfallgefahr Bitte den Kontext des Beitrags beachten. Schlechtere Fahrstabilität gegenüber Fahrrad, schlechtere Bremsen. Dazu kommt Konkurrenz mit den vorhandenen Verkehrsmitteln, das kleinere optische Profil, [...] mehr

17.11.2018, 22:23 Uhr

Hürden Irrwitzig sind die Vorschriften nun nicht. Blinker sind ein Sicherheitsplus, und wäre bei Fahhrädern auch vorteilhaft. Bei Preisen ab 800E macht das auch nicht viel Unterschied. [...] mehr

16.11.2018, 14:44 Uhr

BMW i3 Wenn man die Stückzahlen und den eigenwilligen Fertigungsprozess betrachtet, dann wird klar, dass dieses Produkt allein betriebswirtschaftlich keinen Sinn macht. Aluminium mag mehr Energie zur [...] mehr

16.11.2018, 14:22 Uhr

Wärmepumpe Sorry, für eine kWh Erdgas zahle ich aktuell 5,2 cent, Strom 26,2, also recht genau Faktor 5. Von Luft-Wärmepumpen werden aus der Anwendung Leistungszahlen von 1,5 bis 2,2 berichtet, bei [...] mehr

16.11.2018, 12:08 Uhr

EU Wirkung Diese Richtline kannte ich bisher nicht und habe mich da etwas eingelesen. Allerdings finde ich da nur eine Verpflichtung der EU-Staaten, Kennwerte der Bauten zu erfassen und klassifizieren. [...] mehr

15.11.2018, 23:57 Uhr

Schmerz Sorry, die Stickoxid-Problematik ist relativ neu, vorher war Verbrauch und CO2-Ausstoss die wesentliche Zielgröße für neue Schadstoffklassen, um die Pariser Klimaziele zu erreichen. Davor war es [...] mehr

15.11.2018, 13:38 Uhr

Gewichtsklasse Das ist mehr ein PR-Produkt. Denn mit Aluminium-Blechen wäre der Wagen auch nur 50 kg schwerer, und deutlich billiger (und energiesparender ;) herzustellen. Wiederum, mit einem kleinen [...] mehr

15.11.2018, 13:14 Uhr

Kosten Beide Argumente beruhen auf der Annahme "Geld spielt keine Rolle", gern auch positiv formuliert "das sollte uns die CO2-Senkung wert sein." Kann man vertreten, und vielleicht [...] mehr

15.11.2018, 12:03 Uhr

Well to wheel Weil die Stromerzeugung nur einen Wirkungsgrad von 1/32 hat? Dann nehmen wir doch EE-Strom für die Raffinerie. Dessen Erzeuger stört es doch sicher nicht, wenn die Ölbranche umweltbewusst denkt. [...] mehr

14.11.2018, 20:28 Uhr

Umstieg Beim Flugverkehr ist bisher keine Technologie in Sicht, die das Verbrennen von Kerosin o.ä. vermeiden könnte. Vorher sollte man ohnehin über Steuer auf Flugbenzin nachdenken. Solange das mit [...] mehr

14.11.2018, 16:05 Uhr

Wuppertal Das sind (Ober-) Schienenfahrzeuge, die ihren Strom natürlich aus der Leitung abgreifen. Am Rande, der Komfort der Wuppertaler Schwebebahn leidet etwas unter dem Schwanken beim Einsteigen, das [...] mehr

14.11.2018, 15:34 Uhr

Sinn Bei Bussen macht der E-Antrieb noch am meisten Sinn, da a) kurze Strecken pro Zeit gefahren werden, b) viele Anfahr- und Bremsvorgänge bei geringen Geschwindigkeiten, was (theoretisch) die [...] mehr

14.11.2018, 15:21 Uhr

Preisfrage Welche Mechanismen sehen Sie denn in der realen Ökonomie des 21. Jahrhunderts, die in der Lage wären, den Preis als wesentliches Selektions-Kriterium aus dem Markt zu verdrängen? mehr

Seite 1 von 203