Benutzerprofil

rhett66

Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 98
07.06.2015, 22:18 Uhr

Wie Demokratie funktioniert? Weiß man das denn bei uns? Wenn hier eine Partei gewählt wird, die dem Mainstream widerspricht, wird sie doch auch ausgegrenzt und alle finden das richtig. mehr

05.08.2014, 04:50 Uhr

Ja, warum 120? Warum nicht 106, wie in den USA, oder 80 oder 30. Komische Entspannung! Wir sind nicht zum Spaß auf den Autobahnen unterwegs, sondern weil wir meistens irgendwohin wollen! Es gibt [...] mehr

19.05.2014, 10:52 Uhr

CDU-Positionen jederzeit austauschbar [Quote SPON] schreibt: "Sein Kollege aus Thüringen, Mike Mohring sieht das ähnlich. "Schweigen ist keine Antwort", sagt er. "Wir müssen die Themen, die die AfD populistisch [...] mehr

24.03.2014, 10:14 Uhr

Da waren gestern und vorgestern zeitweise 20 Kameras und Mikrofone im Saal, aber die haben scheinbar kaum wahrgenommen, worüber gesprochen wurde. Wie wir endlos jeden demokratischen Prozeß noch [...] mehr

24.03.2014, 10:11 Uhr

Tja, der Kompaß gibt vor, die AfD erstmal als rechtspopulistisch zu verorten, und wenn man auf die Option klickt, die AfD wäre eine bürgerliche Partei, muß der Zeiger erstmal über die Behauptung: [...] mehr

15.03.2014, 00:43 Uhr

Wir werden sicherlich nicht viel zur Klärung beitragen können, allen gut gemeinten Ratschlägen (Handys der Passagiere orten usw.) zum Trotz. Aber alle Ideen, die Maschine könnte irgendwo heimlich [...] mehr

10.03.2014, 02:45 Uhr

Wenn's mal so wäre, daß der AfD komplexe Fragen gestellt werden, die sie einfach beantworten dürfte! Das Gegenteil ist ja der Fall: Die Fragen sind platt, und mehr als 2 Sätze darf Hr. Lucke [...] mehr

04.03.2014, 22:02 Uhr

Geben Sie hier keine Tipps, sonst passiert das in den nächsten 2 Jahren auch noch. mehr

28.02.2014, 23:37 Uhr

Friedliche Lösung Als Mitglied der Alternative für Deutschland fordere ich meine Partei auf, eine friedliche Lösung der KRIM-Frage zu fordern. -> Keine westliche Finanzintervention! -> Keine russische [...] mehr

26.02.2014, 13:03 Uhr

1,05%-Hürde Wenn Deutschland 96 Sitze im EU-Parlament besetzen kann, dann gilt jetzt also statt einer 3%-Hürde eine 1,05%-Hürde, die sich aus der Mathematik ergibt und nicht durch willkürliche Beschränkung. Die [...] mehr

26.02.2014, 10:14 Uhr

Stegner wieder! Bekannt geworden durch seine Unterstützung für Ypsilanti. Und worum ging es da? Genau dasselbe: Stegner riet der hessischen SPD-Chefin, zu ihrem Wortbruch zu stehen und unbedingt [...] mehr

25.02.2014, 11:52 Uhr

Woher wissen Sie das? Das Buch ist gestern erschienen und ich hätte große Zweifel, daß Sie sich angestellt haben, um es als einer der ersten zu erwerben. Sie können es noch nicht gelesen haben. [...] mehr

12.01.2014, 05:21 Uhr

Man sollte auch berücksichtigen, daß diejenigen rumänischen Staatsbürger, die hier Arbeit finden und sich integrieren, in der Regel ethnische Ungarn sind! Siebenbürgen war früher ungarisches [...] mehr

06.11.2013, 12:22 Uhr

Ramstein Es gibt nur 2 Ländern, wo Snowden halbwegs sicher ist: Rußland und Iran. Aus den meisten anderen Ländern müßten die Amis ihn heimlich entführen und über irgendeine Grenze bringen, aber hier, wo sie [...] mehr

01.11.2013, 18:14 Uhr

Um Hoffenheim ist es zwar nicht schade, aber ich verstehe nicht, warum nicht ein Schiedsrichter auch mal eine Entscheidung zurücknehmen kann. Er hatte doch selbst allergrößte Zweifel. Nur weil er [...] mehr

01.11.2013, 12:44 Uhr

Dresden ist nicht zweitklassig, sondern drittklassig ! mehr

28.10.2013, 17:42 Uhr

Fast alle Botschaften in fast allen Ländern sind doch fast immer potentielle Spionage-Stützpunkte. In Deutschland können die USA aber außer auf diplomatischen Vertretungen auch auf diverse andere [...] mehr

26.10.2013, 12:24 Uhr

Da müssen Sie sich aber gut auskennen, wenn Sie das auf dem Bild erkennen können. Mich wundert viel mehr, wie die Leute auf dem Bild ihre Waffen halten. Jeweils mit dem Lauf auf den Nebenmann? [...] mehr

23.10.2013, 00:03 Uhr

Ich würde das sehr überzeugend finden. Es gibt keinen Grund, auf genau 25% zu bestehen, und es gibt keinen Grund, auf genau 50 km/h zu bestehen. Im Fall von VW geht es, soweit ich es [...] mehr

22.10.2013, 00:27 Uhr

3 Sätze zum Schluß, 3x gelacht! Als Laie darf ich das ja: Fracking ist nicht die Alternative zur klassischen Ölförderung, sondern die letzte Reserve. Das Öl ist fast zu Ende, aber die Natur [...] mehr

Kartenbeiträge: 0