Benutzerprofil

sir_popper

Registriert seit: 11.12.2009
Beiträge: 61
   

18.07.2013, 15:49 Uhr Thema: S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Die Heiligsprechung des Edward Snowden Mensch Fleischhauer... ....da haben Sie sich ja mal wirklich wieder im Niveau absolut unterboten. Si tacuisses..... mehr

30.01.2013, 13:48 Uhr Thema: Rassismus-Debatte: Die Maske des Denis Scheck Ein fürchterlicher Text... von Frau Pilarczyk. Eigentlich sollte man sich an dieser völlig überflüssigen Debatte gar nicht mehr beteiligen. Aber solche Verdrehungen und linkspopulistischen Äußerungen sind einfach zu ärgerlich. [...] mehr

17.01.2013, 16:23 Uhr Thema: Political Correctness: Auf dem Weg zur Trottelsprache Kommt selten vor... aber in diesem Fall muss ich Jan Fleischhauer völlig Recht geben. An manchen Stellen finde ich seinen Text sogar noch zu milde formuliert. Zunächst: Ich finde, dass man auch Kindern durchaus zumuten [...] mehr

06.01.2013, 22:46 Uhr Thema: S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Der Fall Augstein Überraschend... ...zum ersten Mal ein Text von Jan Fleischhauer, den ich richtig gut finde. Ich sehe diese absurde Sache genauso. mehr

05.12.2012, 11:32 Uhr Thema: TV-Panne: Sieht bei Arte eigentlich niemand Arte? Mir vollkommen unverständlich... dass einige hier wegen der unbestrittenen Qualität von Arte diesen Skandal herunterspielen oder ignorieren wollen. Vom Konzept und vom Programm her finde ich Arte beispielhaft. Umso mehr empört es [...] mehr

24.11.2012, 14:35 Uhr Thema: Ottfried Fischer: Der "Schlachthof" schließt Ottffried Fischer war und ist eine Lichtgestalt unter der deutschen Kabarettisten. Ich werde das Freitags-Ritual sehr vermissen. Danke, Otti! mehr

08.09.2012, 18:31 Uhr Thema: S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Revolution gegen die Evolution Einspruch Bei aller Sympathie für Sie und Ihre manchmal wunderbaren Texte - aber hier muss ich widersprechen. Ich fürchte, Sie haben (wie leider viele andere auch) das Prinzip der Evolution nicht verstanden. [...] mehr

29.08.2012, 17:18 Uhr Thema: Bob Dylans neues Video: Hiebe statt Liebe Gesamtkunstwerk Ich stimme dem Beitrag von earl grey zu: Dylan ist ein Dichter, aber er ist mehr als das, er ist selbst ein Gesamtkunstwerk. Und er ist ein faszinierender Mensch, der mein Leben seit mehr als vierzig [...] mehr

26.06.2012, 20:06 Uhr Thema: Klage gegen Musikpiraten: Gema will echte Namen oder Geld Was efka526 geschrieben hat, kann ich nur bestätigen und unterstützen. Es macht einen fassungslos, mit welcher gnadenlosen Arroganz und jeder Abwesenheit von Gespür diese Monopol-Organisation ihre Interessen (und sonst gar [...] mehr

18.06.2012, 20:02 Uhr Thema: Neue Gerüchte ums Higgs-Boson: Forscher bloggen über Gottesteilchen-Durchbruch Geht's noch, Spiegel? "Gottesteilchen" !! Starker Anwärter auf das Unwort des Jahrhunderts. Was für ein grandioser Blödsinn.... An diesem Wort ist nichts richtig. mehr

18.06.2012, 12:53 Uhr Thema: Vegetarische Lückenbüßer: Wenn das Eiweiß Weißwurst spielt Richtig ärgerlich... Eine so dumme Frage kann man wohl auch nur als "BEEF"-Chefredakteur stellen! Ich persönlich bin rein aus ethischen Gründen Vegetarier geworden - das mit dem Planeten-retten ist eine andere [...] mehr

09.06.2012, 12:42 Uhr Thema: Aufstand in Syrien: Regierungsgegner melden viele Tote nach Beschuss von Deraa Erschreckend.... ...wie viele hier um das Wohl dieser Assad-Verbrecherclique besorgt sind. Dieser lächerliche Diktator und seine Speichellecker haben abgewirtschaftet, und das syrische Volk erlaubte es sich, für ein [...] mehr

24.05.2012, 18:12 Uhr Thema: Wirbel um Kuttner-Lesung: Im Auge des Shitstorms Danke... ...das ist eigentlich die einzig richtige Reaktion. Ich habe mich über diesen Schwachsinn auch ziemlich aufgeregt, aber das ist es wirklich nicht wert. mehr

24.05.2012, 18:08 Uhr Thema: Wirbel um Kuttner-Lesung: Im Auge des Shitstorms Unfassbar Meine Sympathien für Frau Kuttner halten sich bisher in Grenzen, aber jetzt bin ich voll bei ihr. Was da abläuft, ist einfach grotesk! Mir schleierhaft, warum unsere Exekutivorgane da mitspielen. Um [...] mehr

14.05.2012, 14:59 Uhr Thema: Urheberrechts-Kampagne: Anonymous veröffentlicht Künstler-Adressen Auf dem Teppich bleiben, janne2109 - was da irgendwelche infantilen Leutchen in Netz stellen sollte man einfach ignorieren. Viel schlimmer finde ich, dass Autoren (nun ja, Krimi-Autoren halt) sich zu so einem hetzerischen Plakat [...] mehr

14.05.2012, 13:17 Uhr Thema: Urheberrechts-Kampagne: Anonymous veröffentlicht Künstler-Adressen Natürlich ist das nicht in Ordnung, aber... ...man darf nicht verschweigen, dass es auf beiden Seiten dieser immer groteskere Züge annehmenden Debatte ziemlich bescheuerte Menschen gibt: Wenn ich mir das im aktuellen Spiegel (Seite 141) [...] mehr

12.05.2012, 16:53 Uhr Thema: Neu-Piratin Domscheit-Berg: "Der Frust war zu groß" Welche Erfahrung? @Glenn von Böckel: Das ist doch wohl ein Witz! Welche Erfahrung denn? Rumsitzen in langweiligen Talkshows? "Beraterin" bei McKinsey? Managerin bei Microsoft? Ich verstehe wirklich nicht, wie [...] mehr

12.05.2012, 11:01 Uhr Thema: Debatte ums Urheberrecht: Aufgeblasener Protest Irrtum, alter ...das Hyperventilieren überlässt Diez anderen. Was Sie schreiben, ist einfach an den Haaren herbei gezogen. Der Text von Diez zeichnet sich gerade dadurch aus, dass er ohne die üblichen aufgeregten [...] mehr

11.05.2012, 18:19 Uhr Thema: Debatte ums Urheberrecht: Aufgeblasener Protest Danke, Georg Diez für diesen tollen Text. Sie sprechen mir aus dem Herzen. Ich kann diese Gespensterdiskussion einfach nicht mehr ertragen, und da kommen Ihre Äußerungen, die die Fakten wieder auf den Teppich zurück [...] mehr

11.05.2012, 14:57 Uhr Thema: Künstler-Kampagne: Die fünf größten Irrtümer im Urheberrechtsstreit Dieser Text ist sehr wertvoll Es gibt wenige rationale Stimmen in dieser Debatte der Ahnungslosen, da kann ein Text wie der von Stöcker sehr hilfreich sein. Vielleicht sollten den alle "Unterzeichner" mal lesen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0