Benutzerprofil

L.Werner

Registriert seit: 13.12.2009
Beiträge: 263
   

17.02.2014, 11:05 Uhr Thema: Edathy-Affäre: Parteichefs treffen sich zum Krisengipfel Krisengipfel Horsti, Mutti und alle auf der schwarzen Seite fühlen sich tief getroffen. Aber hier geht es doch lange nicht mehr um die Sache. Nein, Horsti möchte von den Roten einen Tribut haben. An [...] mehr

06.02.2014, 11:06 Uhr Thema: NSA-Affäre: SPD fordert Gegenspionage in USA Gegenspionage Endlich, endlich hat es mal ein Politiker klar und deutlich zum Ausdruck gebracht was alle Deutschen davon halten. Merkel ist duckmäuserisch !!!!!!! mehr

01.02.2014, 14:49 Uhr Thema: Münchner Sicherheitskonferenz: US-Außenminister Kerry verordnet eine Dosis Realismus Deutschland soll Krieg führen ? Herrn Gauck halte ich für einen ehrenwerten Menschen. Aber jetzt diese Aussage ...... Das geht mir gehörig gegen den Strich. Ja sollen wir denn die Amis jetzt in der Welt ablösen, damit unsere [...] mehr

20.11.2013, 14:59 Uhr Thema: Koalitionsgespräche: Der Fluch der Selbstverzwergung Spiegel wird einseitig Hallo lieber Spiegel. ich habe immer, und auch jetzt noch, gedacht, dass der Spiegel die Aufgabe einer seriösen Presse genießt. Jetzt scheinen aber die Pferde beim Spiegel durchzugehen. Bitte [...] mehr

18.11.2013, 16:04 Uhr Thema: SPD und Union vor Einigung: Bundesbank warnt vor Mindestlohn Ist der Mindestlohn ein Ungeheuer Mensch Leute, regt euch doch nicht so auf. Überlegt doch erst einmal von welcher Seite das Sperrfeuer kommt. Ich wette ihr braucht nicht lange. Hats geklingelt. Die Schwarzen rufen all ihre [...] mehr

14.11.2013, 14:48 Uhr Thema: Parteitag in Leipzig: Spitzengenossen schwören SPD auf Schwarz-Rot ein GroKo Eine große Koaltion unter dieser Kanzlerin ? Wie soll das gehen ? Schaut euch doch mal an, wie die schwarzen vermeintlichen Strategen mit dicker Brust herumlaufen. Die suchen doch nur wieder [...] mehr

28.09.2013, 09:23 Uhr Thema: SPD-Parteikonvent: Peerdu Spiegel hat Mitschuld Der Spiegel muß sich nun jetzt auch fragen, ob er nicht auch Schuld am Untergang der SPD hat. Dass Steinbrück nicht gegen den Spiegel geschossen hat, ist ihm hoch anzurechnen. mehr

27.09.2013, 17:22 Uhr Thema: Regierungsbildung: SPD-Führung will mit Union sondieren Mehrheit für große Koalition Ist doch komisch, dass bei den ZDF-Umfragejungs immer wieder die SPD-Wähler auf die CDU umfunktioniert werden sollen. Ich gewinne langsam den Eindruck, dass das ZDF jetzt zum Staatsfernsehen der [...] mehr

15.08.2013, 18:42 Uhr Thema: Kritik am SPD-Wahlkampf: Steinbrück schließt sich Münteferings Parteischelte an Was soll das ? Es ist nicht zu fassen. Tot traurig bin ich über den bisherigen Wahlkampf der SPD. Ja wollt ihr denn dieser Baronin Münchhausen jetzt schon das Spielfeld überlassen ? mehr

27.04.2013, 10:33 Uhr Thema: Steueraffäre: Seehofer verlangt Fairness im Umgang mit Hoeneß Horsti`s Fairness So so, also alle Schwarzen sollen mit Fairness behandelt werden. Während all die Andersgläubigen mit Hauruck und drauf behandelt werden sollen. Da entlarvt sich doch etwas. Oder ? Diese Type [...] mehr

25.04.2013, 18:34 Uhr Thema: Steuergeheimnis verletzt: Höchster Steuerrichter kritisiert Bekanntwerden von Fall Ho Wieso soll das eine Straftat sein Dass ist wieder ein Elfmeter für die SPD. Jetzt kommt so mancher mit seinen dumpfen Gedanken. Der Herr Richter-den Namen nehme ich nichtmal in den Mund- hat er etwa auch etwas zu verbergen. mehr

23.04.2013, 18:14 Uhr Thema: Fall Hoeneß: Opposition fordert Ende der Steueramnestie Merkl ist vertrauensselig Ei, Frau Merkel, nun kommt schon wieder so etwas komisches was ihnen für ihre Machtgeschicklichkeit nicht von Nutzen ist. Schnell, ja schneller noch schlagen sie sich in die Büsche. Oder besser [...] mehr

20.03.2013, 09:46 Uhr Thema: Studie: Hersteller setzen auf schnellen Verschleiß bei Elektrogeräten Ist doch nichts neues Hat jemand geglaubt, dass bei der Regierung sich in dieser Angelegenheit etwas ändert. Diese Verbrauerministerin ist doch eine Marionette des Kapital. mehr

10.03.2013, 13:13 Uhr Thema: FDP-Bundesparteitag: Brüderle übernimmt die Abteilung Attacke Brüderle Ich meine, dass Brüderles donnern ausser heisser Luft nichts bedeutet. Er sollte sich bitteschön mal an sein Stammland Rheinland Pfalz erinnern. Dort war er so siegreich, dass die FDP, aber [...] mehr

28.01.2013, 11:52 Uhr Thema: Energiewende: Altmaier fordert Notbremse für Strompreise Altmaier`s Sprechblasen Meine Antwort auf die Sprechblase von Altmaier: außer Sprechblasen hat der noch nichts zu wege gebracht. Es ist bei ihm schon der Waglkampf angebrochen. Ende, mehr

07.01.2013, 10:09 Uhr Thema: Britische Blockadedrohung: Cameron lässt sich von EU-Hassern treiben Gierige Engländer Nicht nur in England sitzen die Eurogegner. Nein, auch ich denke noch an die Worte aus den Zeiten Charels de Gaulle "Lasst die Engländer nur nicht in die EU" De Gaulle hatte ja so [...] mehr

18.12.2012, 15:58 Uhr Thema: Manager gegen SPD-Kanzlerkandidat: Wirtschaft wendet sich von Steinbrück ab Bosse gegen Genosse Sehr gut. Wenn Steinbrück das durchhält, dann kann ich ihm nur gratulieren. Diese Unternhemertypen suchen sich immer nur das Filetstück heraus, danach wird alles weggeschmissen. Diese Typen [...] mehr

13.12.2012, 10:04 Uhr Thema: Regierungserklärung: Merkel verteidigt neuen Kurs bei Bankenunion Merkels Lobhudelei Merkel würde ich vorsclagen Cirkusdirektor zu werden. Die stellt noch Baron von Münchausen in den Schatten. Wie lange müssen wir uns noch diesen Schwachsinn anhören ? mehr

06.12.2012, 09:48 Uhr Thema: Ausgleichszahlung: Regierung schützt Industrie vor Strompreis-Schub Ertragsgeschenk der Lobbyisten Das ist ein Klientel-Geschenk von der Nullpartei an die Oberen 10 %. Ihre Lobbytätigkeiten bringen jetzt ihre Früchte. Es wird Zeit, dass man diesen Typen endlich das Handwerk legt. mehr

03.12.2012, 09:40 Uhr Thema: EZB-Banker Noyer: Frankreichs Notenbankchef greift Finanzplatz London an England ist die unwichtigste Nation Europas Herr Noyer hat den Kopf des Nagels getroffen. Die Engländer gehören überhaupt nicht in EU. Und schon gar nicht der Hauptsitz der Börse. Der Mann hat Mut bewiesen, was man von Merkel nicht sagen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0