Benutzerprofil

interstitial

Registriert seit: 15.12.2009
Beiträge: 586
Seite 1 von 30
26.03.2018, 22:04 Uhr

Hm Dann muss man das immer und immer und immer wieder durchsetzen. So unangenehm das ist. Das gehört nicht nur zur Integration, das ist sehr wichtig. Nur so wirds was, wenn alle immer ganz [...] mehr

26.03.2018, 21:52 Uhr

Ja! Das trifft glaube ich ganz allgemein den Kern des Problems! Danke! Demütigung ist übel und hat langfristige, üble Folgen, vor allem bei Kindern. Gefühle von Hilflosigkeit, Ausgeliefertsein, [...] mehr

26.03.2018, 21:40 Uhr

Ich glaube eher, das Problem ist, dass Ghettobildung nicht verhindert, teilweise sogar gefördert wurde. Es hätte von Anfang an mehr Durchmischung auf beiden Seiten erzwungen werden müssen, dann [...] mehr

26.03.2018, 21:36 Uhr

ehmt Meine Grundschule war auch ganz schön ruppig. Kleinere, also mehr oder weniger unblutige, Kloppereien auf dem Hof waren so normal, dass sie gar nicht als Problem wahrgenommen wurden. Gab es [...] mehr

26.03.2018, 21:14 Uhr

Klar Hier zeigt sich die Frucht wirtschaftlicher Privilegierung, die Ihre Kinder ernten werden. Seien Sie froh, dass sie es sich leisten können, ihre Kinder aus dem allgemeinen Sumpf rauszuhalten. [...] mehr

26.03.2018, 21:09 Uhr

Symptomatik Ich glaube, an Schulen zeigen sich nur die Symptoma eines anderen, unter Umständen viel gravierenderen gesellschaftlichen Problems: Die stagnierende vertikale Mobilität in Deutschland. Nicht nur [...] mehr

03.03.2018, 11:36 Uhr

äh Moment Nur dass diese zwei Artikel überhaupt nichts miteinander zu tun haben. Bei Frau Stokowski ging es um das Einsenden von DNA an Firmen, die draus ableiten, wieviel " Europa", [...] mehr

25.02.2018, 03:25 Uhr

In Deutschland sind alle vollautomatischen Waffen verbotene Gegenstände. Deswegen kein haben wir keinen AR-ban: Brauchen wir nicht, unsere regeln sind eh strenger mehr

25.02.2018, 03:20 Uhr

Um Risiken zu bewerten, würde ich immer die Schwere des zu erwartenden Schadens, und seine Eintrittswahrscheinlichkeit betrachten. Wie wahrscheinlich würde das Volk unterdrückt, und wieviel [...] mehr

25.02.2018, 03:07 Uhr

Ich hab doch nicht gesagt, dass sie soll, nur, dass ich nichts dagegen hätte. Übrigens werden minderjährige Raucher durchaus von Streifen angesprochen, und ja, die unsachgemäße Lagerung von [...] mehr

25.02.2018, 02:47 Uhr

Klar wär das undurchführbar unpraktisch. Soweit bin ich schon. Aber ich wäre nicht dagegen. das sind zwei veschiedene dinge. mehr

25.02.2018, 02:41 Uhr

Metzel-Romantik Ein echtes Duell mit Blankwaffen ist ein sehr schnelle, maximal widerliche und ausgesprochen unfotogene Veranstaltung. Und stinken tuts auch wie Sau. Also vielleicht einfach mal die Kirche im Dorf [...] mehr

25.02.2018, 02:34 Uhr

Spätmittelalter, Hlg. R. R. d. N. Bürgerbewaffnung: Obligatorisch Polizei: bis auf Marktbüttel, Gerichtsdiener und Bürgerwehren keine Mord: unter Androhung verschärfter Todestrafe streng [...] mehr

25.02.2018, 02:26 Uhr

Ja, aber... Ja, aber genau das sag ich doch: Was wörtlich drinsteht ist: a) Miliz (Nationalgarde) notwendig, daher b) muss das Tragen unter bestimmten Umständen nicht völlig verboten werden können. Nämlich [...] mehr

24.02.2018, 12:58 Uhr

WoW Sie definieren einfach mal pauschal alle Jäger und Sportschützen als verantwortungsbewusst, um mit diesem Argument sich ihren Spaß nicht nehmen zu lassen. Wow. Stark. Mit der Logik brauchen sie [...] mehr

24.02.2018, 12:45 Uhr

Der Witz am Keks ist ...das das 2nd Amendment nicht nur halbautomatische Sturmgewehre nicht deckt, sondern tatsächlich auch so ausgelegt werden kann (manche Juristen, auch im Supreme Court (z. B. John Paul Stevens, Warren [...] mehr

21.02.2018, 10:39 Uhr

Nö. Finde ich nicht. Sie mögen nicht für die Vermischung eintreten, aber rassistisch ist es nicht. Genausowenig, wie warum auch immer seine genetische Geschichte kennen zu wollen. Es ist auch nicht [...] mehr

20.02.2018, 20:23 Uhr

Diese Forensoftware macht mich wahnsinnig, warum erscheint der Beitrag nach "Fehler bei der Verarbeitung der Eingabe" dann doch, nur ohne Zitat, und wenn man dann nach dem Kürzen (danke für [...] mehr

20.02.2018, 20:21 Uhr

Für mich ging es eher darum, dass gewisse dinge in gewissen anderen Debatten fehl am Platz sind, und warum. Aber manche Menschen wittern eben überall immer gleich Denkverbote von den bösen [...] mehr

20.02.2018, 20:16 Uhr

Wenn die Wahrscheinlichkeiten, wie oben von ihnen als Beispiel gezeigt, angegeben und entsprechend in Kontext gesetzt werden, ist das ja auch korrekt. Nur, und da sehe ich das Problem, verspricht die [...] mehr

Seite 1 von 30