Benutzerprofil

ratxi

Registriert seit: 15.12.2009 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 14:51 Uhr
Beiträge: 6931
   

21.08.2014, 11:06 Uhr Thema: Angebliche Hygienemängel: Russland geht gegen McDonald's vor Ungeahnte Bahnen. Was ein Glück! Endlich kann die russische Bevölkerung vor unhygienischen Lebensmitteln des Klassenfeinds geschützt werden. Durch die wie immer akribische Feinarbeit der russischen Behörden wurde das [...] mehr

21.08.2014, 08:28 Uhr Thema: Ebola-Epidemie in Liberia: Armee setzt Quarantäne mit scharfer Munition durch Geht nicht anders. Wenn die begründete Entscheidung gefallen ist, Personen oder ganze Viertel unter Quarantäne zu stellen, muss diese auch durchgesetzt werden, so hart das ist und klingt. Manchmal muss es eben primär [...] mehr

21.08.2014, 08:13 Uhr Thema: Kampf gegen IS-Terroristen: Einsatz des US-Militärs in Syrien - Geiselbefreiung gesch Man darf einen Feind nicht... Es ist eine sehr, sehr harte, sehr schwere Entscheidung, bei Verhandlungen über Geiseln unnachgiebig zu sein. Und doch ist es richtig und wichtig von den USA und Grossbritannien, das so zu handhaben. [...] mehr

20.08.2014, 15:03 Uhr Thema: Kampf gegen IS im Irak: Regierung will Waffen an die Kurden liefern Und das bereitet mir deshalb Sorgen Das ist richtig. Aber sehen wir einmal: Der Kurde, der sich nun erfolgreich verteidigen kann, braucht am Ende keine Waffen mehr und will sie auch gar nicht, weil er einfach sein Leben leben will. [...] mehr

20.08.2014, 14:57 Uhr Thema: Kampf gegen IS im Irak: Regierung will Waffen an die Kurden liefern Eine ideale Lösung sehe ich wahrlich nicht. In der Tat. Und es sind immer die gleichen Argumente, die begründen, warum "gerade jetzt" und "genau dort" Waffenlieferungen angesagt sind. Diese Argumente sind ja rational [...] mehr

20.08.2014, 12:22 Uhr Thema: Erpressungspolitik des "Islamischen Staates": Geiseln für den Gottesstaat ...doch in diesem Fall... Es war wirklich einer der grössten Fehler der europäischen Staaten, mit riesigen Lösegeldbeträgen ein Teil der Desaster erst möglich gemacht zu haben. Diesen Schuh dürfen wir uns ruhig anziehen. [...] mehr

20.08.2014, 10:30 Uhr Thema: Doping im Radsport: Armstrong hätte ohne Ermittlungen weitergelogen Schneller, höher, weiter. Es ist die Welt, die danach giert, immer schneller, höher, weiter zu kommen. Es sind die Gesellschaften, die ihren Kindern von klein auf beibringen, dass nur der Allererste überhaupt irgendwas zählt. [...] mehr

19.08.2014, 14:49 Uhr Thema: Stratosphären-Springer: Was wurde eigentlich aus Felix Baumgartner? ...ist noch niemandem erfolgreich gelungen. Er tut mir leid, dieser Mann. Es muss schrecklich sein, immer ein Held sein zu wollen, und dann, wenn andere ihn schon als solchen bezeichnen, es selbst doch nicht empfinden zu können. Weil [...] mehr

19.08.2014, 10:30 Uhr Thema: Krawalle in Ferguson: US-Polizei nimmt deutsche Journalisten fest ...wissen tun wir nur, dass einer tot ist Weil die Ermittlungen ja noch gar nicht abgeschlossen sind. Der Polizist hält seine Tat für Notwehr. Auch bei ihm darf, wie bei "normalen" Menschen auch, voerst die Unschuldsvermutung [...] mehr

19.08.2014, 06:32 Uhr Thema: Terror-Miliz "Islamischer Staat": Obama warnt vor "wilder Bande" im Irak ...erscheint weise. Nach all den Informationen, die ich habe, scheint das, was die USA tun, diesmal genau richtig zu sein. Gezielte Luftschläge auf Stellungen und Truppentransporter des IS sind den dortigen [...] mehr

18.08.2014, 11:35 Uhr Thema: Nach zwei Jahren: Assange will Botschaft von Ecuador in London verlassen ...nicht wirklich schöne Aussichten Weil die schwedischen Behörden ihn in Schweden haben wollen. Und nicht garantieren können, dass sie nicht an die USA ausliefern. Und da würde er womöglich lebenslang im Knast sitzen. Das sind [...] mehr

17.08.2014, 19:55 Uhr Thema: Widerstand gegen IS: Kurden erobern Teile des Mossul-Staudamms zurück Sonst würden wir natürlich sofort... Nein, das wäre ja auch Quatsch. Und dass die sich gerade abspielenden Dramen in einigen afrikanischen Ländern normales Tagesgeschäft sind, ist auch reiner Zufall. Wir helfen natürlich, wo wir [...] mehr

17.08.2014, 19:27 Uhr Thema: BND-Spionage gegen Clinton und Türkei: Diplomatische Doppel-Pleite Das wird bei allen Diensten... Leider, ja leider ist das so. Nur ob Dir oder mir das eben nicht egal ist spielt überhaupt keine Rolle. Jeder Dienst versucht, seine Aufgabe "so gut" wie möglich zu machen. Und beim [...] mehr

17.08.2014, 19:20 Uhr Thema: BND-Spionage gegen Clinton und Türkei: Diplomatische Doppel-Pleite ...war doch mehr als klar. Erstens stimmt das: Freunde haben sich auch wie Freunde zu verhalten, wenn sie wie Freunde behandelt werden wollen. Desweiteren sollte jedem Menschen hier nach Aufdeckung des NSA-Falles die [...] mehr

16.08.2014, 10:20 Uhr Thema: Polizei in Ferguson: Brown soll in Raubüberfall verwickelt gewesen sein ...von Ihrem hohen Ross Auch wenn es Ihnen nicht gefällt, das ist aber allemal die Wirklichkeit. Es macht nichts, dass Sie so eine Ausbildung nie genossen haben. Es macht aber auch nichts, wenn Sie von Ihrem hohen [...] mehr

16.08.2014, 10:13 Uhr Thema: Polizei in Ferguson: Brown soll in Raubüberfall verwickelt gewesen sein Ich weiss auch nicht, warum... mehr

16.08.2014, 10:08 Uhr Thema: Polizei in Ferguson: Brown soll in Raubüberfall verwickelt gewesen sein Und wird dann erwischt Man "klaut" sie, ja. Und wird dann erwischt und wendet Gewalt an, um die Beute behalten zu können. Das ist eindeutig räuberischer Diebstahl. Warum wird hier denn ohne Wissen davon [...] mehr

16.08.2014, 10:02 Uhr Thema: Polizei in Ferguson: Brown soll in Raubüberfall verwickelt gewesen sein Nun denn Nun denn, dann mindestens ein(wohl vollendeter) räuberischer Diebstahl. Zumindest kann bei jemandem, der, auf frischer Tat erwischt, handgreiflich wird, auch ruhig mal angenommen werden, dass er [...] mehr

15.08.2014, 13:09 Uhr Thema: Mathematik: 29 Zahlen lösen Jahrhunderte altes Problem Das fasziniert... Unglaublich, wozu das menschliche Gehirn fähig ist. Das fasziniert mich am meisten an solchen Geschichten. mehr

15.08.2014, 13:02 Uhr Thema: Grenzkonflikt: Russland bestreitet Eindringen von Armeekonvoi in die Ukraine Kein Mensch denkt daran "Kein Mensch denkt daran, in Afghanistan einzumarschieren", sagte 1979 sinngemäss Leonid Breschnew.....................einen Tag vor dem Einmarsch dort. mehr

   
Kartenbeiträge: 0