Benutzerprofil

stubborn

Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 103
30.12.2014, 12:24 Uhr

Das wird noch.... .... wie hier in UK (wie ein Vorschreiber schon bemerkte). Wenn man ein wenig "offgrid" lebt, ist es ein Segen. Ich bestelle aus einem Sortiment wie im realen Supermarkt zu denselben [...] mehr

24.08.2014, 17:04 Uhr

Warum immer Schauspieler, Künstler, Regisseure? Damit beginnt es doch schon (und nicht nur in Deutschland). Als wenn Jugend eine Qualität per se ist.... mehr

11.03.2014, 10:21 Uhr

Lanz' Spruch: Geklaut. Ist ein alter WDR-Mittagsmagazin-Klassiker: "Guten Tag meine Damen und Herren, guten Morgen liebe Studenten" mehr

24.02.2014, 20:23 Uhr

Bayern kassiert... ...770 Mio € mehr als bayerische Bürger für die Energiewende bezahlen, möchten aber lieber nix geben für die benötigten neuen Trassen. Und brambassieren lieber über "unbezahlbare" [...] mehr

07.02.2014, 10:22 Uhr

Gammelfleisch? Sehr hoch beim Eisengehalt und von einem strikt sich vegetarisch ernährenden Tier: Diejenigen, die regelmäßig Pferdefleisch essen (vor allem in Holand) wissen, dass es das bessere Rindfleisch ist. Der [...] mehr

24.01.2014, 14:59 Uhr

der damalige Apple Chef... ... der Jobs aus der Firma drängte, hiess John Sculley - nicht Michael Scott, der schon 1981 die Firma verließ. (Quelle: Wiki) mehr

10.10.2013, 10:01 Uhr

Für 27000 € bekommt man... .....gerade mal ein sog. "sailaway" - fahrbereiter nackter Rumpf incl. Maschine, Getriebe und Propeller. Bei Billigheimern auch noch die Spritzisolierung. Nur damit keine Phantasien [...] mehr

24.09.2013, 17:27 Uhr

Wieso rüde? Der Scherz ist doch klasse! Wer auf sowas reinfällt, hat gar kein Smartfon verdient mehr

19.09.2013, 11:03 Uhr

Interessant nur.... .... dass die Kiwis den Start gewannen, der dann abgebrochen wurde, obwohl die Legionäre von Ellison den Vortritt in der Box hatten..... mehr

03.08.2013, 12:02 Uhr

Kojakfreie Zone! Auch deutsche Politiker lassen keine Gelegenheit aus, Nebenkriegsschauplätze zu eröffnen, um von den wirklichen Problemen abzulenken - und sich so richtig lächerlich zu machen. Man färbt einfach ein [...] mehr

02.08.2013, 16:11 Uhr

Alter Hut. "Dr Mythos vom Hunger", Lappé/Collins - 1978, Frankfurt. Ansonsten muss ich mich den Vorrednern anschließen: Kein Hunger ist nicht gleichbedeutend mit lebenswert. mehr

02.08.2013, 14:17 Uhr

come on, SPON!!!! Von welcher Überraschung reden wir? Seit 30 Jahren vor jeder Bundestagswahl dasselbe: Umfragewerte der F.D.P. unter 5% - dann das große Mediengeheule, Analysen, dann der Mitleidsfaktor und schwupps - [...] mehr

09.06.2013, 18:53 Uhr

Immer wieder schön... ....zu beobachten: Pawlows Hunde waren Windkraft-Gegner und sitzen 24/7 am SPON um einen Beitrag möglichst zeitnah zu kommentieren. Ökonomische oder ökologische Argumente spielen ja ohnehin keine [...] mehr

28.05.2013, 20:13 Uhr

Solange man nicht... ...Ureinwohner des Landes ist oder gar Asylsuchender mag das ja stimmen. mehr

10.05.2013, 15:10 Uhr

Das ist natürlich nonsens... Klar soll es eine Entwicklung zum "sportlicheren" geben im Segelsport. Aber wie am Beispiel der Int.Moth Class schön zu verfolgen ohne den irrsinigen finanziellen Aufwand. Der America's Cup [...] mehr

08.05.2013, 18:36 Uhr

Vater und Sohn: schon die Tatsache, dass die Universität Innsbruck, bzw. der zuständige Doktorvater, ein solches Thema zuläßt, zeigt die heutige Ernsthaftigkeit im Umgang mit Promotionen... mehr

08.05.2013, 17:55 Uhr

Da wird mit riesigem Aplomb... ....das Tagfahrlicht als Heilsbringer beim Unfalltod präsentiert - mit völlig aus der Luft gegriffenen "Beweisen" und 15 Jahre alten Studien. Aber das erwiesenermaßen wirksame Mittel ist [...] mehr

26.04.2013, 19:46 Uhr

Das ist doch kein Styropor... ...sondern PP - aus dem werden auch Fahrradhelme und andere sicherheitsrelevante Dinge geschäumt. mehr

25.04.2013, 19:03 Uhr

Bemerkenswert.... ...ist doch die Tatsache, dass Dortmund eher die sportliche Perspektive sucht als die finanzielle. 25 - 30 Mio haben und nicht haben macht schon einen Unterschied. Das sieht nach sehr langer Planung [...] mehr

19.04.2013, 15:18 Uhr

Ich habe wohl den Autoatlas.... falsch herum gehalten: Bonn, Essen, Gladbach, Wuppertal: alle steigend im Vergleich zu 2010. Alle waren bis gestern im Westen. Wiesbaden, Nürnberg, Augsburg: alle fallend, alles im Süden; wie gesagt [...] mehr

Kartenbeiträge: 0