Benutzerprofil

passagier1

Registriert seit: 17.12.2009
Beiträge: 484
   

21.10.2014, 19:39 Uhr Thema: Astrophysik: Hinweise auf Dunkle Materie in der Sonne entdeckt Kreis bleibt Kreis Also ich weiß nicht. Bei mir hat jeder Kreis 360°. Aber sie haben Recht, bei anderen geometrischen Objekten, z.B. bei der Winkelsumme für Dreiecke bekommen 2D Wesen auf unserer Erdoberfläche [...] mehr

16.10.2014, 11:02 Uhr Thema: Streit zwischen Russland und USA: Putin wirft Obama Erpressung vor Viktoria Nicht Russland klopft die Grenzen zum Westen hin ab, sondern das Vordringen des Westens in östliche Richtung wurde immer unverschämter. In der Vergangenheit wurde so vorgegangen, dass die ehemaligen [...] mehr

15.10.2014, 11:38 Uhr Thema: Kinder und Karriere: Facebook und Apple zahlen Frauen das Einfrieren ihrer Eizellen Grenzwertig Was ist, wenn die Eizellenspenderin nach ihrer Karriere durch Krankheit, Tod oder andere Lebensumstände nicht mehr in der Lage ist, schwanger zu werden? Wird dann die befruchtete Eizelle entsorgt oder [...] mehr

14.10.2014, 14:41 Uhr Thema: Erderwärmung: Pentagon stuft Klimawandel als Gefahr für nationale Sicherheit ein Macht euch die Erde untertan Das tun sie aber erst nachdem ihnen die geeigneten Werkzeuge bereit gestellt wurden. Kurioserweise wurden diese mächtigen Instrumente gerade von denen geliefert, die sich aus der Bevormundung [...] mehr

10.10.2014, 13:43 Uhr Thema: Dokumente des Altkanzlers: In Kohls Kopf Elefant auf hölzernen Füßen Warum sollte man Elefanten-Wägelchen nicht nachtragend sein, wenn dieser nicht mindestens genauso nachtragend ist? Außerdem steht es ihm doch frei sich juristisch zu wehren, was ohnhin auch schon [...] mehr

04.10.2014, 09:44 Uhr Thema: Bundeswehr-Pannen: Stell dir vor, es ist Krieg... 2% Welche Kastanien, die die Amerikaner aus dem Feuer holen, sind gemeint? Im bisher einzigen Bündnisfall, ausgerufen durch die USA, erfüllt D seine Bündnisverpflichtungen in Afghanistan. Den letzten [...] mehr

02.10.2014, 18:40 Uhr Thema: Bundeswehr-Pannen: Stell dir vor, es ist Krieg... Die Einschläge kommen näher Dabei hat sie sich so um dieses Amt gerissen. Der Rüstungsetat der europäischen Nato-Staaten zusammen beträgt annähernd 200 Mrd. € (Angaben: Sipri Friedensforschungsinstitut) und ist damit [...] mehr

29.09.2014, 11:46 Uhr Thema: Kommentar zum Sturz von Despoten: Diktatur kann erträglicher sein als Anarchie Regime-Change Beim Regime Change in Afghanistan, Irak, Libyen etc. ging es doch nicht wirklich um die Einführung von Demokratie und Menschenrechten. Es ging darum Machtinteressen und Ressourcen zu sichern. Wenn dem [...] mehr

27.09.2014, 10:58 Uhr Thema: Umsonstkultur im Internet: Genießen Sie diesen kostenlosen Beitrag! Nichts ist umsonst. Die privaten Medien finanzieren sich überwiegend aus Werbegeldern. Werbekosten, die in den Preis jedes Konsumartikels einkalkuliert werden und unbemerkt allen Usern bei jedem [...] mehr

26.09.2014, 16:45 Uhr Thema: Streit über Snowden-Aussage: Opposition verklagt Bundesregierung und NSA-Ausschuss Es geht darum die massiven Störungen zu den transatlantischen Beziehungen zu vermeiden. Da läßt man lieber Russland im Regen stehen, die von den Enthüllungen nicht annähernd so betroffen sind wie [...] mehr

24.09.2014, 21:08 Uhr Thema: NSA-Whistleblower: Edward Snowden bekommt Alternativen Nobelpreis Hoffnungsloser Fall Eines kommt mir doch etwas zu kurz. Das Land das Edward Snowden Asyl gewährt hat, hat massiven Ärger einer Supermacht auf sich gezogen. Zum Dank dafür wurde es in den letzten Monaten medial [...] mehr

14.09.2014, 12:05 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: Barroso stellt Ukraine EU-Mitgliedschaft in Aussicht hohe Hürden ...und nach dem Beitritt der Türkei. Diese erfüllt allerdings nicht die wichtigsten Aufnahmebedingungen. Keine gemeinsame Grenze und noch nicht einmal Streit mit Russland. Mit einem Nato-Beitritt [...] mehr

08.09.2014, 12:10 Uhr Thema: Signal an Moskau: USA und Ukraine provozieren mit Manöver im Schwarzen Meer Öffentliche Auftritte des ehemaligen Außenministers Genscher zusammen mit dem damaligen Außenminister der USA, James Baker, in denen Genscher vor laufenden Kameras der Weltpresse die Absicht [...] mehr

04.09.2014, 21:06 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun Die Grenzen des Westens nun ja, dies ist eben ein Grund für den Bürgerkrieg. Es ist eben n i c h t so klar, dass sich die gesamte Ukraine der EU und Nato anschließen möchte. Als sich abzeichnete, das die Ukraine [...] mehr

04.09.2014, 09:58 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Schulz mahnt vor Nato-Gipfel zur Zurückhaltung Gawarit Moskwa Erstaunlich wie hartnäckig viele den Beginn der Ukraine-Krise auf den Termin der Krim-Abspaltung legen. Monate vorher wurde mit westlicher Unterstützung auf dem Maidan gezündelt. Jahre vorher [...] mehr

02.09.2014, 16:10 Uhr Thema: Uno-Angaben: Hunderttausende Menschen fliehen vor Ukraine-Konflikt Schlechter Film Es gibt keinen Gedanken der abstrus genug wäre um die Rollen von Aggressor und Friedenstaube zu verteilen oder Phantomtatsachen zu generieren. mehr

30.08.2014, 19:56 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Bündnisfall Das die osteuropäischen Neu-Nato-Mitglieder glauben, sich für die in der Sowjet-ära erlittenen Verschleppungen und Demütigungen rächen zu müssen, kann ich nachvollziehen aber keinesfalls akzeptieren. [...] mehr

30.08.2014, 13:17 Uhr Thema: Schutz fürs Baltikum: Nato plant angeblich Osteuropa-Eingreiftruppe Raus aus der Nato Das neue Europa kann sich gerne in der "Partnerschaft für den Frieden" zusammentun. Für Deutschland ist es an der Zeit schleunigst aus der Nato auszutreten, bevor es zu spät ist. mehr

20.08.2014, 11:30 Uhr Thema: Obama und Ferguson-Unruhen: Der geplatzte Traum des Barack Obama Schade eigentlich Sicherlich ist es nicht die schwerste Rassenkrise seit Generationen, aber immer wieder flammen die Rassenunruhen auf, meist als Antwort auf brutale Polizeigewalt. Die höchste Inhaftierungsrate der [...] mehr

16.08.2014, 12:54 Uhr Thema: Amerikas Schwarze zum Tod von Michael Brown: "Sie sehen dich immer als Feind" koloniales Erbe Rassismus muß nicht immer brutal auftreten wie in der Sklaverei der Kolonialzeit, sondern kann auch eher unauffällig daherkommen. Die wirtschaftlichen Unterschiede zwischen weißer und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0