Benutzerprofil

passagier1

Registriert seit: 17.12.2009
Beiträge: 546
   

23.08.2015, 18:54 Uhr Thema: Weltweite Börsenkrise: Der Kapitalismus enttäuscht seine Jünger Geld tut nix, Geld will nur spielen Das Problem versteckt sich hier hinter der Gier vieler Menschen (sicherlich nicht alle). Ich erinnere hier an Josef Ackermann: "Die Deutsche Bank komme derzeit nur auf eine Eigenkapitalquote [...] mehr

23.08.2015, 17:11 Uhr Thema: Weltweite Börsenkrise: Der Kapitalismus enttäuscht seine Jünger Schlaraffia Schon die ersten beiden Sätze des Artikels sind nicht ganz korrekt. Zur Wiederholung:"Eigentlich ist Kapitalismus eine tolle Sache. Eines seiner Grundprinzipien lautet: Das Geld der Sparer, die [...] mehr

13.08.2015, 10:28 Uhr Thema: Studie: OECD fordert strengere Besteuerung von Reichen Gelb, die Farbe des Neides Wenn man ohne Arbeit allein durch Einkünfte aus Kapitalerträgen täglich reicher wird, dann ist für mich das Prinzip der Leistungsgerechtigkeit auf das Empfindlichste gestört. Ich habe jedenfalls noch [...] mehr

08.08.2015, 13:48 Uhr Thema: Beweis-Software: Sind Computer die besseren Mathematiker? Zwei Seiten einer Medaille Die sympathische Eigenschaft von Mathematikern ist, dass sie sehr erfolgreich daran arbeiten sich und andere Berufsbilder überflüssig zu machen. Der Mensch könnte frei werden für selbstbestimmte [...] mehr

30.07.2015, 20:09 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Kleiner Rückblick Jeder der denkt Hartz 4 ist auf einen lebenslustigen VW-Manager zurückzuführen, kennt nicht die ganze Geschichte. Bereits der Namensvetter Gustav Hartz, im Jahre 1924 Mitglied der DNVP und kurzseitig [...] mehr

28.07.2015, 20:20 Uhr Thema: Besserer Risikoschutz: IWF fordert Reformen von Eurozone Es gibt Alternativen China hat in den letzten Jahren mehrfach auf eine Stimmerhöhung gedrängt, was immer durch das alleinige Vetorecht der USA abgelehnt wurde. Diese US Dominanz (ähnlich wie in der Nato ist hierbei [...] mehr

21.07.2015, 12:39 Uhr Thema: Seti-Projekt: Milliardär gibt 100 Millionen Dollar für Alien-Suche Virtual Reality Juri Milner möchte also von anderen Zivilisationen lernen mit großen Herausforderungen - etwa der Verteilung von Naturschätzen - umzugehen. Wenn ein Oligarch von Verteilung spricht, dann meint er [...] mehr

24.06.2015, 14:53 Uhr Thema: NSA-Spionage gegen Frankreich: Wie Hollande über Merkel lästerte Full-Spectrum-Dominance Hat er diese Abhörprotokolle anschließend ausländischen Geheimdiensten zur Verfügung gestellt? Ich kann mich täuschen, aber ich glaube nicht. Ausspähen ohne Konsequenzen, am besten noch durch den [...] mehr

22.06.2015, 13:40 Uhr Thema: Neuer Ost-West-Konflikt: Warum Putin mit Raketen droht Klare Ansage für US Falken Amerika stationiert mehr Waffen in Westeuropa und Russland modernisiert ICBM's. Das heißt doch nur, dass eine militärische Konfrontation mit der NATO nicht auf Europa beschränkt bleiben wird. Damit [...] mehr

22.06.2015, 11:03 Uhr Thema: Aufrüstung in Europa: Die Strategie des Kalten Kriegs funktioniert nicht mehr Wladimir Putin direkt hinter Griechenland und Formel 1 Abrüstung fängt mit dem Abbau von Feindbildern an. Schaue ich mir die Überschriften vieler Artikel in den Medien an, dann ist der russische Regierungschef der personifizierte Teufel, der mit [...] mehr

17.06.2015, 21:45 Uhr Thema: Geheimdienst-Affäre: Merkels Ein-Mann-Kommando brüskiert die Aufklärer Was ist da bloß schief gelaufen? Illegale Spendenpraxis unter Kohl. Illegale Spähpraxis unter Merkel. Längere Amtszeiten scheinen den Konservativen nicht zu bekommen. Wer bewahrt die CDU/CSU vor weiterem Abrutschen in die [...] mehr

11.06.2015, 18:17 Uhr Thema: Verhältnis zu Nato und Russland: Wie feige sind die Deutschen? Von Mut und Feigheit Mut ist aus einem Bündnis auszutreten, welches in bisher keinem einzigen Fall (auch nicht 9/11) als Verteidigungsbündnis aufgetreten ist. Ist es nicht eher die Angst vor dem Unmut des Hegemon, die [...] mehr

10.06.2015, 21:10 Uhr Thema: Putin-Besuch in Italien : Gekränkt Zirkelschluß Nein, die "Annektion" ist nicht Folge einer Abspaltung, sondern ist Folge des Putsches ausgeführt von Snipern, die sowohl auf Demonstranten, als auch auf Polizisten (inklusive [...] mehr

10.06.2015, 10:46 Uhr Thema: US-Studie: Mehrheit der Deutschen würde Nato-Partner nicht verteidigen für oder wegen der Nato sterben? Für das Baltikum sterben, soll sicherlich suggerieren, dass die Nato ein Verteidigungsbündnis ist. Das Baltikum sollte sich eher davor fürchten, als Interventionsarmee für die fragwürdigen Interessen [...] mehr

08.06.2015, 22:19 Uhr Thema: G7 gegen Putin: Obama warnt Russland vor Sehnsucht nach Sowjetzeiten Mit Feindbild hat der Tag Struktur Russland, ein isoliertes Land, völlig isoliert von US-Stützpunkten im eigenen Land. Aber auch Amerika sollte sich nicht so isolieren und europäische und asiatische Stützpunkte auf US-Gebiet zulassen. mehr

04.06.2015, 20:10 Uhr Thema: Internationale Allianz: USA verkünden Tötung von 10.000 IS-Kämpfern Al Quaida, Taliban, IS usw...... Wie es das British Empire schon vorgemacht hat, werden Länder nicht durch eine eigene Besatzungsmacht unter Kontrolle gebracht, sondern man bringt die Länder dazu gegenseitig aufeinander loszugehen. [...] mehr

31.05.2015, 12:28 Uhr Thema: Poroschenkos neuer Mann: Georgiens Ex-Präsident Saakaschwili wird Gouverneur in der U Schöne, heile Welt So zu tun, als ob Russland das einzige Land weltweit wäre, das versucht seine Einflußsphären zu nutzen ist pure Propaganda. Bei der Verletzung der deutschen Souveränität in vielerlei Hinsicht [...] mehr

19.05.2015, 10:28 Uhr Thema: Geheimdienst-Streit: Stunde der Lautsprecher gestörte Leitungen Unsere Freiheitsdenkmäler Gauck und Merkel werden immer dann laut, wenn es um die Freiheit der anderen geht. Bei der eigenen Bevölkerung bleiben die Lautsprecher stumm. mehr

12.05.2015, 10:24 Uhr Thema: No-Spy-Abkommen: Das Gewissen der Kanzlerin Schlimmer geht immer Das politische Ziel der Kanzlerin ist, dass deutsche Auslandsgeheimdienste auf deutschem Boden, sich auch an deutsches Recht halten. Anders formuliert, es wurden und werden bis zum Erreichen dieses [...] mehr

10.05.2015, 22:00 Uhr Thema: Merkel in Moskau: Verbindliche Gesten, klare Worte die höchste moralische Instanz Merkel zeigt Nerven. Anderen verbrecherische Handlungen vorwerfen, während sich die NSA Schlinge immer fester um den eigenen Hals zuzieht hat schon etwas tollkühnes an sich. Als Verdächtige die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0