Benutzerprofil

passagier1

Registriert seit: 17.12.2009
Beiträge: 529
   

19.05.2015, 10:28 Uhr Thema: Geheimdienst-Streit: Stunde der Lautsprecher gestörte Leitungen Unsere Freiheitsdenkmäler Gauck und Merkel werden immer dann laut, wenn es um die Freiheit der anderen geht. Bei der eigenen Bevölkerung bleiben die Lautsprecher stumm. mehr

12.05.2015, 10:24 Uhr Thema: No-Spy-Abkommen: Das Gewissen der Kanzlerin Schlimmer geht immer Das politische Ziel der Kanzlerin ist, dass deutsche Auslandsgeheimdienste auf deutschem Boden, sich auch an deutsches Recht halten. Anders formuliert, es wurden und werden bis zum Erreichen dieses [...] mehr

10.05.2015, 22:00 Uhr Thema: Merkel in Moskau: Verbindliche Gesten, klare Worte die höchste moralische Instanz Merkel zeigt Nerven. Anderen verbrecherische Handlungen vorwerfen, während sich die NSA Schlinge immer fester um den eigenen Hals zuzieht hat schon etwas tollkühnes an sich. Als Verdächtige die [...] mehr

06.05.2015, 14:06 Uhr Thema: Umfrage: BND-Skandal schadet Merkel Kanzlerinnendämmerung Der typische CDU-Wähler schwankt zwischen Loyalität und Patriotismus. Man wird sehen was sich letztendlich durchsetzt. Aber auch schon Stimmenthaltungen durch CDU Wähler könnten das Aus für die [...] mehr

05.05.2015, 12:05 Uhr Thema: BND-Affäre: Geheimpapier der Bundesregierung bestätigt NSA-Spionage bis 2013 Doppelspion Das bestreitet doch keiner. Wenn allerdings jemand von einer fremden Macht beauftragt wird in dessen Auftrag im eigenen Heimatland zu spionieren, dann nennt man ihn schlicht und ergreifend Spion. [...] mehr

02.05.2015, 18:34 Uhr Thema: US-Spionage in Deutschland: "Ungeheuerlich, unerträglich, völlig inakzeptabel" So oder so Auch wenn jetzt eifrig im BND und Kanzleramt geschreddert und gelöscht wird, einer löscht ganz sicher nicht. Die NSA ist bestens informiert und läßt sich diesen Trumpf bestimmt nicht aus der Hand [...] mehr

23.04.2015, 13:31 Uhr Thema: Überwachung: Neue Spionageaffäre erschüttert BND Wertegemeinschaft Beihilfe zu völkerrechtswidrigen Drohnenangriffen. Unterstützung des US Geheimdienstes NSA im eigenen Land. Ermöglichung von Gefangenentransporten in CIA Foltergefängnisse. Das Grundgesetz benötigt [...] mehr

17.04.2015, 08:45 Uhr Thema: Vierlinge mit 65: Ideologin der Machbarkeit Sehr geehrte Frau Lapetrovna Sozialhilfeempfänger könnten sich derartige in vivo Experimente nur dann leisten, wenn sie dafür bezahlt würden und kommen damit für die ukrainische Reproduktionsmedizin gar nicht erst in Frage. [...] mehr

12.04.2015, 16:56 Uhr Thema: US-Präsidentschaftsbewerbung: Clintons zweites Mal Imperium So stellen es die Think Tanks von 6% der Weltbevölkerung mit 50% des Reichtums der Erde gerne dar. Ein zurückhaltender Imperialist, der die schützende Hand über seine Schutzbefohlenen hält. Ein [...] mehr

08.04.2015, 22:32 Uhr Thema: Griechischer Premier in Moskau: Tsipras lockt, Putin bremst Schön die Füße still halten Schön wäre es ja. Wozu dann die EU und Nato-Osterweiterungen? Weshalb das Heranrobben an die Ukraine und das Militär immer näher an russische Grenzen heranführen? Nur weil man selber keinen Grund [...] mehr

08.04.2015, 17:46 Uhr Thema: Treffen in Moskau: Tsipras und Putin wollen enger zusammenarbeiten Lernresistent Die Devise, wer nicht für uns ist, ist gegen uns, wird zur Zeit von einem anderen Friedensnobelpreisträger gerade in Frage gestellt. Das hält das eifersüchtige Brüssel nicht davon ab, dieses [...] mehr

07.04.2015, 09:21 Uhr Thema: Varoufakis in Washington: Absage aus Amerika Den Besuch hätte man sich sparen können. Die Weltbank und IWF sind nach dem Washingtoner Consensus eindeutig US dominiert. Die Troika mit Juncker (Luxemburg!) und Draghi (Goldman Sachs!) ist [...] mehr

31.03.2015, 11:05 Uhr Thema: Annäherung an Moskau: Tsipras beschwört "wunderbare Zukunft" mit Russland Mal andersrum Nach Ukraine-Vorbild, sollte man regelmäßige Militärmanöver, diesmal mit Russland, vereinbaren. Die Anti-Nato-Karte ruhig mal aufblitzen lassen, dann spuren die schon in Brüssel. Mit der Verpachtung [...] mehr

25.03.2015, 11:31 Uhr Thema: Kapitalismuskritik: Du, was macht das mit dir? Das Finanzkapital ist da anderer Ansicht. Allein die Menge des vorhandenen Kapitals ist da schon ausreichend um keine eigene Leistungen mehr zu erbringen. Diejenigen, die tatsächlich noch in der [...] mehr

09.03.2015, 10:06 Uhr Thema: Schwarzes Meer: Nato startet Militärübung mit deutscher Beteiligung Hauptsache sie sind von der Straße Die Nato auf Jobsuche. Irgendwie müssen ja die vielen Arbeitslosen beschäftigt werden. mehr

22.02.2015, 16:41 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Die fehlerhafte Revolution Sicherheit ist nicht teilbar Die Ukraine-Krise sollte Anlaß sein, die jetzige Sicherheitsarchitektur in Europa neu zu überdenken. Russland bekommt nunmehr zum zweiten Mal (nach Georgien) Gründe geliefert, dass seine eigenen [...] mehr

18.02.2015, 10:40 Uhr Thema: USA in der Ukraine-Krise: Obama gerät in den Sog von Putins Krieg Neue, europäische Sicherheitsstrukturen Der Westen darf Interessen haben, meldet dagegen Russland seine Interessen an, dann ist es der Aggressor. Das einzig verbliebene Militärbündnis des kalten Krieges (der Warschauer Pakt wurde [...] mehr

11.02.2015, 13:55 Uhr Thema: Ostukraine-Gipfel: Putin reist zu Treffen mit Merkel nach Minsk Sprechstunde Vielleicht läßt sich dies klären, wenn man die Heilungsversuche der sich ständig ausdehnenden Nato untersucht. Es sieht dann doch so aus, das darauf noch keine eindeutige Antwort gefunden wurde. [...] mehr

10.02.2015, 10:19 Uhr Thema: Obama und Merkel zur Ukraine: Noch ein bisschen Geduld zu passiv Ein europäischer Konflikt muß durch europäische Initiativen gelöst werden. Natürlich will das weiße Haus das Heft des Handelns in der Hand behalten, denn es hat, wie es selber zugibt diese [...] mehr

01.02.2015, 10:18 Uhr Thema: Weltanschauung: Putin, der olle Islamist Speichel Online Gerade die närrischen Zeiten sind hervorragend geeignet um den Herrschenden in die Suppe zu spucken. Dieser Artikel kommt dann doch eher speichelleckend rüber. Es sei denn ein Engagement als Närrin am [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0