Benutzerprofil

Rushki

Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 51
Seite 1 von 3
12.06.2017, 11:42 Uhr

Problem-Bär, Problem-Vulkan Der Mensch macht es sich schon irgendwie leicht. Immer sind die anderen Schuld. Aber dem wirklichen Problem auf den Grund gehen? Fehlanzeige! Und jetzt gibt man dem Vulkan die Schuld, er sei so [...] mehr

01.04.2017, 23:54 Uhr

April April? mehr

09.10.2015, 11:58 Uhr

Flüsterasphalt drauf und fertig. Macht sich genauso gut. Man erkennt es immer wieder, wenn man bei Starkregen vom Flüsterasphalt auf den normalen fährt. Plötzlich erscheint wieder diese lästige [...] mehr

10.08.2015, 02:25 Uhr

Na und? Den teuren Fraß kauft doch eh keiner! Dann hört doch mit den Preisschwankungen auf. So ein plötzlich ;) mehr

07.08.2015, 13:27 Uhr

Sie hinken eh mit ihrer Politik der Zeit hinter her. Da macht die halbe Stunde auch nichts mehr aus. Schön dass sie es aber damit offen zugeben. :) mehr

12.04.2015, 23:39 Uhr

"Der "Tatort" zeigt Nürnberg vor allem von seiner urbanen Seite: noble Stadthäuser in Grünlagen" Äh, nein. Der Tatort heute zeigte gewiss keine noblen Stadthäuser in Grünanlage. [...] mehr

26.03.2015, 19:55 Uhr

"Mancher Luftfahrtexperte hält diese Lösung für wenig hilfreich. Einen gezielt herbeigeführten Absturz, wie er mutmaßlich bei Germanwings geschah, könne auch kein anderes Crewmitglied verhindern. [...] mehr

14.03.2015, 17:21 Uhr

Wenn ich mir die Maßstableiste angucke, ist das alles andere als eng. Da hat es mindestens 5km Abstand zwischen Nord und Südroute o.O Eng ist relativ. mehr

10.03.2015, 17:20 Uhr

Interessanterweiße ist aber auch keinem der Fahrgäste dieser Fehler aufgefallen. Hauptsache jung, viel Spaß im Bus und der Alkohol fließt. Und dann sich über diese Irrfahrt auch noch beschweren. Dem [...] mehr

10.03.2015, 16:49 Uhr

Zum Teil ja. Aber es fehlt vorallem auch die Intelligenz so mancher Fahrer, egal ob Profi oder Privat, sich die Route auf dem Navi vorher an zu schauen, um erstens sie zu überprüfen und sich grob [...] mehr

11.02.2015, 16:07 Uhr

Und wo liegt darin das Problem? mehr

07.02.2015, 15:49 Uhr

Wer sich dort freiwillig... ...verpflichten lässt, dann lasst diejenigen ruhig gehen. Hier haben sie eh nix verloren, da ist die Gehirnwäsche da drüben genau das richtige. Nur brauchen sich diejenigen dann nicht wundern, wenn [...] mehr

19.01.2015, 19:50 Uhr

Wir haben ja sonst keine Probleme, als uns über Seifenverpackungen und die darauf folgenden Konsequenzen zu beschweren. Leute... :D mehr

17.01.2015, 21:35 Uhr

Wofür solche Unmengen an Geld verdienen, die man sowieso nicht ausgeben kann? Wenn ein großes Unternehmen solche Kapazitäten hat, diese überdimensionalen Summen an Gehälter zu zahlen, sollte man sich [...] mehr

01.12.2014, 18:44 Uhr

Wieso eine Beleidigung? Sie hat doch Recht und dafür muss man sich nicht entschuldigen. Ich würde mich davon nicht unterkriegen lassen! mehr

19.10.2014, 17:56 Uhr

Wer nicht arbeiten möchte, der soll es bitte ganz bleiben lassen. Es gibt da draußen genug Arbeitssuchende! Und wenn das nicht hilft, der Artikel erläutert es ja auch, Alternativen gibt es genug. Die [...] mehr

01.10.2014, 10:48 Uhr

Oder einfach nochmal genauer lesen. ;) mehr

15.07.2014, 17:05 Uhr

Erst einmal informieren, dann kann man immer noch seinen Senf ablassen. Es gibt z.B. bei GMX eine Funktion, bei der ich mir jeden Tag meinen Spamverdacht in einer einzigen Mail zu kommen lassen [...] mehr

11.07.2014, 17:15 Uhr

So schaut es nämlich aus! Sollen sich diese Wüstenflöhe doch gegenseitig abschlachten. Natürlich auslese eben. mehr

08.07.2014, 17:07 Uhr

Wo liegt eigentlich das Problem? Sehr viele Länder in der EU verlangen mittlerweile eine Maut für die Nutzung ihrer Straßen und Autobahnen. Soweit ich weiß muss die jeder Nutzer zahlen, ob Inländer oder Ausländer. Warum zum Himmel, [...] mehr

Seite 1 von 3