Benutzerprofil

H-Vollmilch

Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 1788
23.02.2017, 15:49 Uhr

2030? Sie sind ein Optimist oder? :) Falls hier der ein oder andere Hollywood-Regiseur mitliest: Beim nächsten Star Trek Film (der bekanntlich im 23. Jahrhundert spielt) könnte man einen netten [...] mehr

23.02.2017, 12:25 Uhr

So dankeschön. Jetzt darf ich den Kaffee vom Bildschirm und der Tastatur wegwischen! Aber ich mag ihren Humor! :D Sie sollten evtl bei einem Satire-Blatt anheuern! mehr

23.02.2017, 09:53 Uhr

"Drohende Fahrverbote: Händler-Verband beklagt Preisverfall bei Dieselautos" Der Kaiser ist nackt!!!!! :) Jetzt heisst es, zurücklehnen und die Show geniesen! mehr

23.02.2017, 09:34 Uhr

Das ist das tragische an der Menschheit. Was wir jährlich an Energie und Geld in Mittel stecken um uns gegenseitig umzubringen. Würde man nur 10% von den weltweiten Rüstungsausgaben in die [...] mehr

22.02.2017, 15:59 Uhr

Im grunde haben sie mit ihren Ausführungen recht. Allerdings können sie kein Recht auf Nutzung des Produkts geltend machen, wenn sich im laufe der Zeit (im Fall des Diesels sogar noch viel länger [...] mehr

22.02.2017, 15:06 Uhr

Nettes Eigentor. Eben genau weil man dem Politikersprech alla "Diesel ist das Beste wo gibt!" nicht trauen sollte! Es glaubt ja auch kein Mensch an den Spruch "Die Renten sind [...] mehr

22.02.2017, 14:23 Uhr

Zitat Artikel" Wer mehr Verantwortung trage, solle auch mehr verdienen als andere." Kann mir mal einer nur ein einziges Beispiel nennen, bei dem ein Manager für den Bockmist den sein [...] mehr

22.02.2017, 13:39 Uhr

Nette Story, ich hab auch eine! auf einer alternativen, von der CDU regierten Erde wird irgendwann in vielen Jahren ein ausserirdisches Wissenschaftsteam landen und folgendes in ihren Bericht schreiben: "...auf diesem [...] mehr

22.02.2017, 13:12 Uhr

Muss ich auch nicht. Das erledigt das Fahrverbot. Und eine Straftat habe ich hier miemandem zur Last gelegt. mehr

22.02.2017, 13:11 Uhr

Gerne dürfen sie mir jetzt noch den Zusammenhang meiner beruflichen Tätigkeit, der s.g. Ökobilanz eines Neuwagens und einem Prospekt von Selbigem mit den kommenden Fahrverboten erläutern. Ich bin [...] mehr

22.02.2017, 12:36 Uhr

Städte wie Stuttgart habe nicht erst seit gestern dieses Problem. Und die Maßnahme in form eines Fahrverbots ist auch seit Jahren bekannt. Das geht alles schon sehr viel länger als die [...] mehr

22.02.2017, 12:30 Uhr

Es betrifft aber die die Benzin DI und nicht Benziner grundsätzlich. Wie ich es finden würde? Garnicht. Da mein letzter Autokauf nicht von irgendwelchen emotionen sondern eher rational [...] mehr

22.02.2017, 11:40 Uhr

Die Dieselproblematik ist schon lange bekannt. Und das die Hersteller in Sachen Verbrauch und Abgase gerne ihre Bilanzen frisieren auch. Wer also in den letzten Jahren trotzdem wider besseren [...] mehr

22.02.2017, 11:37 Uhr

Dass es immernoch ein Diesel ist! mehr

22.02.2017, 10:06 Uhr

Schulden mit neuen Schulden bekämpfen zu wollen ist und bleibt Schwachsinn! Hat irgendwer von den Herren da oben eigenlich einen volkswirtschaftlichen Hintergrund? mehr

22.02.2017, 09:26 Uhr

Geniale Idee! Wir hängen den Rauchmelder einfach im Garten auf. So müssen wir keine Feuer löschen! mehr

22.02.2017, 09:14 Uhr

Was ist das jetzt? Neue Panikmache? mehr

21.02.2017, 13:15 Uhr

Alles ganz easy? Fragt bei den ganzen Großveranstaltungen wie Olympia oder Fussball-WM eigentlich auch mal jemand wie unsere hoffungslos unterbesetzte Polizei das wieder managen kann/darf? mehr

21.02.2017, 12:13 Uhr

Da dürften doch jetzt genügend Gründe vorliegen, eine weitere tickende Zeitbombe abzuschalten und vom Netz zu nehmen. Jeder Weiterbetrieb wäre unverantwortlich! mehr

15.02.2017, 14:35 Uhr

Diese "Verschwendung" ist nichts weiter als die "moderne" Art der Atommüllentsorgung. Das wird so schon seit Desert Storm 1991 praktiziert. mehr