Benutzerprofil

ned divine

Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 114
Seite 1 von 6
25.09.2018, 13:23 Uhr

Und trotzdem, auch ich kann die Handlungen dieses "Opfers" kaum nachvollziehen, denn wenn man keinen blassen Schimmer hat von solchen Dingen (binäre Optionen, was auch immer), sollte man schlicht und [...] mehr

25.09.2018, 09:57 Uhr

und das ist noch harmlos ausgedrückt.... "Untätigkeit in einer ganzen Reihe von Sachfragen"? also mir fällt keine einzige Sachfrage ein, bei der diese Regierung überhaupt nur ansatzweise eine Lösung in Angriff genommen hat. Von [...] mehr

24.09.2018, 21:59 Uhr

Was für ein sinnloses Argument? Wer schreibt denn vor, dass die Nutzung des Radwege nur Touristen vorbehalten bleibt?? Hauptsache verhindern, scheint mir eher das Gebot der Stunde- also ich fände es eine feine Sache und das wäre [...] mehr

22.09.2018, 21:50 Uhr

Soll man lachen oder weinen? Wie naiv muss man sein, um so einen Müll zu schreiben?? Wir wurden noch nie so gut regiert wie heute?? Hallo, wo leben Sie denn...Charismatische Politikerpersönlichkeiten wie ein Helmut Schmidt z. B. [...] mehr

22.09.2018, 14:56 Uhr

Herrlich, Frau von der Leyen wird natürlich bald "herausgefunden haben", dass diese Tests unabdingbar und absolut unverzichtbar waren. Au Backe, in dieser aktuellen Regierung sitzen doch wirklich nur noch [...] mehr

21.09.2018, 11:01 Uhr

und dann wundert man sich wieder über sogenannte ... Helikopter-Eltern, die ihre Kinder lieber selbst zur Schule bringen als diesem verantwortungslosen Staat das zu überlassen. Es muss doch alles weggespart werden damit genug für die Diätenerhöhungen [...] mehr

21.09.2018, 10:56 Uhr

genau, erst mal muss ein "wichtiger" Gipfel her der dann so sinnlose Massnahmen wie die Mietpreisbremse oder Baukindergeld für Wohlhabende beschliesst, natürlich nur für Häuser bis zu 120 qm. Auweia, schönes neues Deutschland, mehr

20.09.2018, 14:08 Uhr

Nein heisst nein, oder? Alles andere ist würdelos und peinlich für beide Seiten. Wenn man ohne Gehaltserhöhung nicht bleiben möchte, muss man sich entscheiden. Fertig, Aber niemals betteln gehen. Puh!! Ich würde mir die [...] mehr

20.09.2018, 09:37 Uhr

Wie passt das zusammen? Aha, Bäume abholzen für Braunkohle, aber gleichzeitig Dieselfahrverbote für die Allgemeinheit? Kann (Umwelt) Politik glaubwürdiger sein? War sie das jemals? Was können die Baumbesetzer für den Tod [...] mehr

15.09.2018, 12:14 Uhr

So ist es: Klappern gehört zum Geschäft!! Nur wer am lautesten schreit, das meiste fordert und regelmässig die Führungskräfte umgarnt, der wird eher befördert. Das habe ich immer so erlebt in diversen grossen Unternehmen. Die Leistung ist [...] mehr

14.09.2018, 12:42 Uhr

Absolut nachvollziehbar Hut ab für die Lehrsmtsstudenten, die trotzdem durchziehen. In diesem verrückten Land, wo eine Schulreform die nächste jagt und die Studenten wirklich nicht oder schlecht auf die Praxis vorbereitet [...] mehr

14.09.2018, 10:17 Uhr

Bloß nicht!!!! Flexible Einschulung... Heute machen schon viele Schulen, was sie wollen, ich sag nur " Schreiben nach Gehör ". Na gut, inzwischen hat sich ja rausgestellt, wie fatal dies war oder auch zig [...] mehr

14.09.2018, 10:01 Uhr

Wundert sich da noch jemand über Politikverdrossenheit?? Niemand von den Gaunern wurde zur Rechenschaft gezogen, keiner der Verantwortlichen wurde bestraft, alle sind fein raus und leben sicher und gut auf den Kosten der [...] mehr

11.09.2018, 14:16 Uhr

Wie bitte, wo leben Sie?? Sie meinen, dass Handwerker Mangelware geworden sind, richtig und man muss teilweise Monate warten bis der Auftrag ausgeführt wird, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Aber nicht jeder will [...] mehr

11.09.2018, 13:23 Uhr

Völlig sinnfrei... "Ausbildung schützt fast so gut vor Arbeitslosigkeit wie ein Studium". Aha, und was nützt es mir, wenn ich von der "Arbeit" nicht leben kann, weil im Niedriglohnsektor angesiedelt [...] mehr

11.09.2018, 10:04 Uhr

Auf absoluten "Hartz 4 Niveau" war ja wohl diese Sendung, und zudem auch das unterirdische Niveau der meisten Gäste half hier nicht weiter. Hilfe, man kann es kaum glauben und mal wieder durch den GEZ-Wahnsinn finanziert, es ist [...] mehr

10.09.2018, 13:25 Uhr

Ist es eben nicht, es kann, es DARF nicht sein, dass derjenige mit dem meisten Geld, dann letztendlich über Tod und Leben entscheidet. Und es darf grundätzlich gar keinen GRUND geben, um zu [...] mehr

10.09.2018, 11:36 Uhr

Hat mit Faulheit nichts zu tun Es ist wirklich absurd, aber es hat weder mit Faulheit noch mit altruistischem Verhalten überhaupt irgendwas zu tun, sondern mit dem Wissen und der Befürchtung der meisten, die diesen Vorstoß [...] mehr

10.09.2018, 10:01 Uhr

Es geht doch wieder nur ums Geld.... die Leute die es sich dann leisten können, werden sofort das benötigte Organ bekommen....Warum hat eigentlich ein Niki Lauda nicht warten müssen? War zufällig gerae das richtige da? Der einfache [...] mehr

10.09.2018, 09:54 Uhr

Offensichtlich ist auch in Schweden vor allem eines: der zunehmende und ernstzunehmende Abwanderungstrend von den ehemals volksnahen Parteien. Auch hier scheinen die Menschen vor allem eines zu sein, nämlich enttäuscht und auf der Suche nach [...] mehr

Seite 1 von 6