Benutzerprofil

kewlo

Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 293
29.08.2016, 15:59 Uhr

Wie naiv kann bloß ein Politiker sein? Und was soll man machen, wenn die Frau einfach: "Ich weiß es nicht mehr" sagt? Sie Handschellen anlegen und in den Knast werfen? Foltern? Das hier ist ein typisches Beispiel von Gesetzen, [...] mehr

19.08.2016, 14:03 Uhr

Woher haben Sie das Datum 01.01.17? Nach den Informationen der Postbank auf: https://www.postbank.de/privatkunden/giro-plus.html#konditionen erfolgt die Umstellung zum 01.11.2016. mehr

19.08.2016, 12:16 Uhr

Die Antwort Gilt ab dem 01.11.2016: https://www.postbank.de/privatkunden/giro-plus.html#konditionen mehr

19.08.2016, 12:01 Uhr

Und ab wann... ...gilt diese Neuigkeit? Und wird sie nicht erst gültig, wenn die jetzigen Kontoinhaber wenigstens benachrichtigt werden? Bisher waren solche Änderungen erst dann gültig, wenn der Vertragspartner [...] mehr

18.08.2016, 11:09 Uhr

Die Lebenserwartung... ...hat nichts mit der Arbeitsfähigkeit zu tun. Und wer je versucht hat, im Alter von "nur" 50, eine Stellung zu bekommen, die mehr als das Austragen von Werbeblättern beinhaltet, weiß, dass [...] mehr

16.08.2016, 11:30 Uhr

Selbstverständlich... ...verzichtet Norwegen auch dann auf die Einnahmen aus der Ölbohrplatfortmen in der Nordsee. Konsequent ist konsequent. mehr

09.08.2016, 17:10 Uhr

Bisher sei unklar, wer hinter der angeblichen Bank steckt. Soso... aus dem Impressum der Website: Sitz der Gesellschaft: Gustav Mahlerplein 3-117 1082 MS Amsterdam Niederlande Kontakt Deutschland: +49 69 25472419 E-Mail: info@spsbank.com [...] mehr

07.08.2016, 16:04 Uhr

Warum... ...sollten die sog. "öffentlich-rechtlichen Sender" irgendwas tun, außer das, was Sie wollen? Gibt es neuerdings eine Möglichkeit, bei Nichtgefallen die Rundfunksteuer aka [...] mehr

04.08.2016, 15:02 Uhr

Leider in Australien wahr... ...aber Katzen essen? Ich kann mich noch an einen Spruch von Charles de Gaulle erinnern, der angeblich nur Karnickel aß, die seine eigene Frau zubereitete. Denn die Möglichkeit war einfach zu [...] mehr

04.08.2016, 14:26 Uhr

Sie verwechseln... ...Katzen mit Hunden. Maulkorb für Katzen? Im Freien? Abgesehen davon, daß es sowas nicht gibt, könne sich sie Katze mit Versuchen, das Ding loszuwerden, leicht erdrosseln. mehr

04.08.2016, 14:22 Uhr

Das Chippen ist hier nichts ungewöähnliches. Aber die Antworten auf die Fragen: 1. Der Chip identifiziert die Katze und kann von einem Tierarzt ausgelesen werden. Wenn man die Katze bei TASSO registriert, kann man den Halter feststellen und [...] mehr

24.07.2016, 12:57 Uhr

Ich habe vor vielen Jahren einen VW-Bulli mit deutschen Kennzeichen (D für Düsseldorf) nach Kanada importiert. Ab dem ersten Tag gefahren, ohne irgendwelche Änderungen. Und noch ein Jahr ohne [...] mehr

13.07.2016, 15:59 Uhr

Schnell zugreifen... ...lange geht es nicht. mehr

10.07.2016, 07:18 Uhr

Wie wäre's... ...wenn man Erdogan die Einreise nach Deutschland für seine hysterische Wahlpropaganda ("Integration ist Genozid!") verbietet. solange er Bundestagsabgeordnete keinen Zugang zu unseren [...] mehr

08.07.2016, 09:54 Uhr

Wieviele... ...der Foristen, die hier mit Schaum an den Mund von der "Steuerhinterziehung" der Firmen schreiben, versuchen nicht, in der eigenen Steuererklärung möglichst viel herauszuholen - ob legal [...] mehr

07.07.2016, 12:21 Uhr

Welch' Wunder... ...Gerade Leute, die unter Stress arbeiten, also viele Wochenstunden und auch Überstunden, haben verständlicherweise Angst, dass sie nach einer Abwesenheit - nennen wir's auch Urlaub - einen ganzen [...] mehr

07.07.2016, 12:11 Uhr

Wie recht Sie haben! Wahrscheinlich erinnert sich kaum noch jemand, wie die Definition von "arbeitslos" Anfang der 2000-er Jahren geändert wurde, um Leute, die auch nur Teilzeitarbeit oder Minijobs haben, [...] mehr

29.06.2016, 18:10 Uhr

Warum zum Kuckuk... ...kommt ein Pfand auf den Inhalt und nicht auf die Verpackung? Das ist eine völlig überflüssige Komplikation und bereitet mehr Probleme als die bereits jetzt bestehende Kennzeichnung. Abgesehen [...] mehr

27.05.2016, 14:19 Uhr

Wer hat die Beherrschung der Sprache als Voraussetzung für die Einwanderung verlangt? Aber man muss gerade in den ersten Jahren sehr viel mehr tun, um gebildete Einwanderer die deutsche Sprache in Wort und Schrift beizubringen. Die gegenwärtigen Regelungen sind halbherzig und der [...] mehr

27.05.2016, 13:22 Uhr

Als eingebürgerter Deutsche... ... mit Erfahrung von der kanadischen Einwanderung, wo ich auch mehrere Jahre gearbeitet habe, kann ich die Thesen im Artikel nur unterstützen. Bei der Einwanderung muss man auf kurz oder lang zuerst [...] mehr

Kartenbeiträge: 0