Benutzerprofil

at.engel

Registriert seit: 27.12.2009 Letzte Aktivität: 12.06.2014, 20:11 Uhr
Beiträge: 329
   

02.09.2014, 00:04 Uhr Thema: Autogramm VW Jetta: Anschluss verpasst Für VW-Maßstäbe ganz gelungen... Das ist so ziemlich das Vernichtendste, was ich bisher über VW-Design gelesen habe. Vielleicht sollte man das Thema Design bei VW taktvollerweise ganz ausklammern. Das Design mag ja etwas schicker [...] mehr

26.08.2014, 16:51 Uhr Thema: Regierungskrise in Frankreich: Hollande am Ende Wäre wirklich an der Zeit... Ich will es mal anders sagen: Aus jedem Satz, aus jedem Artikel hört man heraus, wie sehr Simons in Frankreich leidet; irgendwie ist er da nie angekommen. Ist ja nicht schlimm. Aber gibt es denn [...] mehr

18.08.2014, 18:55 Uhr Thema: Fachkräfte-Initiative: Ihr Klempner der Welt, kommt in dieses Land Das mit dem Niveau B2 ist natürlich Quatsch hoch zwei. Keine philippinische Putzfrau lernt über den zweiten Bildungsweg Arabisch, nur um vielleicht einen Job in Dubai zu bekommen. Und auch nicht [...] mehr

11.08.2014, 09:49 Uhr Thema: Porsche Macan S im Test: Der musste ja so kommen Hätte man vielleicht lieber Ein Kompakt-SUV, der heute noch 1.8 Tonnen wiegt, gehört eigentlich direkt ins Museum - irgendwo da, wo auch das Motorala 3200 herumstehen muss. Ein Captur wiegt gerade mal eine Tonne und man ist [...] mehr

01.08.2014, 12:53 Uhr Thema: Behinderter Weitspringer Rehm: Ein zu großer Sprung Material ist in jedem Fall entscheidend... Ein Sport, beim dem "Hilfmittel" erlaubt sind, ist der Stabhochsprung. Und der zeigt klar, dass sich rein körperlichen Fähigkeiten und technologischer Fortschritt nicht auseinanderdividieren [...] mehr

01.08.2014, 12:30 Uhr Thema: Tourismusboom: Griechenlands Wirtschaft wächst erstmals seit 2008 Interessanter wäre... Die einzig interessante Information wäre, ob der Schuldenberg seit 2008 schon einmal zurückgegangen ist - und wieviel Wachstum die Grichen konkret brauchen, um den Schuldenberg in, sagen wir mal, vier [...] mehr

01.08.2014, 12:19 Uhr Thema: Pannen-Flughafen BER: Mehdorn findet keinen Generalplaner Unattraktiver Job? In einem kapitalistischen Land gibt es keine unattraktiven Jobs, nur unattraktive Löhne. Es gibt ja eigentlich keinen Grund, dass die Unternehmen, die in China regelmäßig Großflughäfen aus dem Boden [...] mehr

30.07.2014, 14:15 Uhr Thema: Partnerwahl: Männer bevorzugen feminine Frauengesichter Da haben mal wieder die Biologen zugeschlagen... Es gibt natürlich körperliche Kennzeichen, die es einem im Allgemeinen erlauben ein weibliches Gesicht von einem männlichen zu unterscheiden. Das hat aber erst mal gar nichts mit "feminin" [...] mehr

30.07.2014, 12:44 Uhr Thema: Gutachten: Umweltbundesamt fordert weitgehendes Fracking-Verbot ...und anderen sensiblen Regionen?!? Ich würde einfach jedes Stück Erde, auf dem Menschen leben, als "sensible Region" bezeichnen. mehr

01.07.2014, 18:40 Uhr Thema: Festgesetzter Ex-Präsident: Das System Sarkozy stößt an seine Grenzen Au weia... Keine Ahnung, was das soll, hier wieder die rechts des Rheines üblichen Klischees aufzuwärmen, da da sie ja gerade auf Sarkozy und seine nähere Umgebung überhaupt nicht zutreffen. Auch das mit den [...] mehr

25.06.2014, 20:38 Uhr Thema: Led-Zeppelin-Star Jimmy Page: "Erbärmlich. Absolut erbärmlich" Das mit dem Journalismus und der Kunstkritik - es gibt allerdings durchaus gute Literaturkritik - war immer eine Katastrophe, und ist es auch immer noch. Sowohl was Kunst als auch Musik betrifft. [...] mehr

21.06.2014, 17:17 Uhr Thema: Frankreichs Benzema: "Das zweite Tor, das mir genommen wurde" Eine laufende Aktion abzupfeifen ist natürlich Schwachsinn; aber bisher hatte Benzema überhaupt kein Thema draus gemacht. Außer im SPIEGEL hat auch nirgendwo - selbst in der EQUIPE nicht - jemand [...] mehr

18.06.2014, 19:02 Uhr Thema: Tourismusstrategie nach der Revolution: "Urlauber wissen nicht, was Tunesien zu biete Stimmt so ja wohl nicht Das grenzt schon fast an Desinformation. Nicht der arabische Frühling macht Tunesien, und ganz nebenbei dem Tourismus zu schaffen, sondern die Islamisten, die wie in den meisten Staaten das [...] mehr

17.06.2014, 21:05 Uhr Thema: Fluent English: Mütter in der Todeszone Leider nur zu wahr... Was den ersten Teil des Artikels betrifft, kann ich dem nur zustimmen: Die Deutschen haben eine Art ihre sämtlichen Befindlichkeiten einschließlich intimer, medizinischer und anatomischer Details [...] mehr

16.06.2014, 19:54 Uhr Thema: Film-Doku über Finanzwelt: Ein Banker zieht sich aus Trader sind Trader... Da gibt es nicht viel zu bewundern, und schon gar nichts zu bemitleiden. Und vielleicht sollte man es in Anbetracht des unglaublichen Desasters (in menschlicher, wie in materieller Sicht), das diese [...] mehr

12.06.2014, 20:14 Uhr Thema: Taufe in der Hamburger Hafencity: "Mein Schiff 3" nimmt Kurs optional Keine Ahnung wie ökologisch Kreuzfahrten sind, oder auch nicht. Aber wenn ich mir vorstelle, dass da tausende von Leuten alle mit ihrem SUV, oder was sonst, gleichzeitig immer in die gleichen Städte [...] mehr

11.06.2014, 08:22 Uhr Thema: Verbraucherschutz: Behörde hält Chlorhühnchen für unbedenklich Niemand hat die Absicht... Chlorhühnchen zu importieren... Kurz, sie kommen ganz bestimmt. Die Frage ist ja nur, warum man niemand verpflichten kann, dass auch in entsprechender Größe leicht leserlich draufzuschreiben. Sollte [...] mehr

11.06.2014, 08:11 Uhr Thema: Ernährungsstudie: Rotes Fleisch könnte Brustkrebsrisiko erhöhen rotes Fleisch? Also in Würsten dürfte ja so ziemlich alles drin sein... außer rotes Fleisch. Das einzige, was da rot ist, ist wahrscheinlich der Farbstoff, der hinzugefügt wird. mehr

08.06.2014, 23:27 Uhr Thema: Unwetter in Deutschland: Von wegen himmlische Pfingsten! Da sind die über Pfingsten... ...alle wieder ab ins verlängerte Wochenende. Kein Mensch da, der weiß, wo verdammt noch mal Sao Paulo liegt, und warum es da jetzt kühler ist als in Deutschland. Wahrscheinlich haben die auch [...] mehr

04.06.2014, 12:25 Uhr Thema: Rechtsextremismus-Studie: Mehrheit der Deutschen lehnt Sinti und Roma ab Interessant ist, dass... ...allein die Vorstellung "deutscher Muslime" hier in den Fragen von vornherein ausgeschlossen wird. Jedenfalls scheint ja der Begriff "eigenes Land" davon auszugehen, dass [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0