Benutzerprofil

Cedric Noles

Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 147
Seite 1 von 8
23.03.2016, 16:10 Uhr

selbsternannter Moralapostel Genau, aber die Botschaft zwischen allen Zeilen (nicht nur in diesem Artikel): Seht her, ich Sascha Lobo, oberste Instanz der Moral! mehr

02.07.2012, 09:09 Uhr

Hubschrauber in der Eiswüste Ich würde es eher Umweltzerstörung nennen. mehr

03.03.2012, 10:12 Uhr

Proll Protz War mein erster Gedanke: Man sieht dem Auto seine Herkunft an. Das Protz-Blech für den zu Geld gekommenen Handyman. mehr

07.02.2012, 13:20 Uhr

Theorie und Nutzer Und weil das Multitasking so top-super-toll ist zählen auch die verschiedenen Task-Killer Tools zu den meist installierten Apps der Android Gemeinde? Meine persönliche Erfahrung mit dem [...] mehr

07.02.2012, 12:39 Uhr

Genau so... ... gehts mir auch. Aber was ich bei Android erlebe, mein aktuelles Galaxy Nexus ist nicht mein erstes Android-Phone, ist immer wieder ernüchternd. Will ich einen neuen Termin eintragen, so ist die [...] mehr

07.02.2012, 11:20 Uhr

Der Tenor stimmt. Habe seit 2 Monaten das nagelneue Samsung Galaxy Nexus neben meinem Blackberry 9900. Das eine ist zum Spielen, das andere kann man ernsthaft als Arbeitsmittel nutzen. Welches wohl - Preisfrage an [...] mehr

06.02.2012, 11:00 Uhr

Fast 10x höhere Bremer Schuldenmacherei Klar, schuld ist nie jemand was. Es war immer die anderen. Ich beziehe mich auf folgende Aussage von SPON: "Bremens Finanzsenatorin Karoline Linnert (Grüne) gab je Einwohner 931 Euro mehr [...] mehr

06.02.2012, 08:31 Uhr

Bremen spekuliert auf Rettungsschirm Wie kann man es zulassen, dass eine Regierung solche Schulden macht? Wo sind die Kontrollorgane, wo die privat in Haftungnahme der Verantwortlichen? Geradezu unverantwortlich das Gebahren der [...] mehr

23.11.2010, 13:27 Uhr

Die Krone der Schöpfung ...allerdings schneiden da nicht nur die Iren aktuell mit den Pferden schlecht ab. Man braucht nur an die Greyhounds zu denken, die mit 4 oder 5 Jahre systematisch euthanasiert werden, wenn sie in [...] mehr

01.08.2010, 12:41 Uhr

Deppert ist Deppert Wer sich so deppert über viele Jahre hinweg in seinem Privatleben benimmt, braucht sich nicht zu wundern, wenn er nicht mehr für voll genommen wird. Schade um den Rekordnationalspieler, aber er hats [...] mehr

31.07.2010, 15:36 Uhr

Mars macht nicht mobil Ich habe mit einem Kater und mit einer Hündin eine solche Umstellung hinter mir. Diese beiden Tiere, die ich "gebraucht" mit um die 5 Jahre erhielt, waren ausschließlich Trockenfutter bzw. [...] mehr

31.07.2010, 12:55 Uhr

Alles nur zum Wohle des Tieres? Warum sind unsere Rassehunde so krank? Warum wird nichts wirklich gegen Qualzucht getan? An der Krankheit unserer Hunde und Katzen verdienen: - Tierärzteschaft - Pharmaindustrie - die Züchter [...] mehr

23.07.2010, 19:56 Uhr

direkter und dreister Angriff auf ein Grundrecht Ja, ist schon richtig. Aber der Angriff von Ministerin Annette O. (kultursensible Schreibweise) wendet sich *direkt und diametral* gegen ein Grundrecht des GG. Das ist in dieser Offenheit neu. [...] mehr

23.07.2010, 18:17 Uhr

kein Versehen und keine "Diskussionsgrundlage", aber eine Lüge "In einem gemeinsamen Akt sollen die eingeladenen Medienvertreter am 16. August in Hannover diese sogenannte „Mediencharta Integration“ unterzeichnen und sich für die Zukunft zu [...] mehr

23.07.2010, 18:05 Uhr

offener Angriff auf die Grundrechte des GG Das Zensur-Papier von A.O. (kultursensible Schreibweise!) ist ein klarer und offener Angriff auf im GG verankerte Grundrechte. Einen solch dreisten Angriff hat es von einem Regierungsmitglied, meines [...] mehr

23.07.2010, 16:37 Uhr

"Des Kaisers neue Kleider" - 2.0 Vor 170 Jahren nannte das Hans Christian Andersen noch "Des Kaisers neue Kleider". mehr

09.06.2010, 11:45 Uhr

Das Übel an der Wurzel packen ... ist schon klar und ok, aber es waren nicht meine Worte: Wenn sie schon von "seriösem Tierschutz" sprechen. Der fängt am besten an der Wurzel des Übels an. Und das heisst zu [...] mehr

08.06.2010, 17:35 Uhr

Fluten Mit der Argumentation müssten sie dazu aufrufen, in Deutschland keine Kinder mehr in die Welt zu setzen, denn bei Menschen stellt sich die Situation erst recht krass da. Bei Hunden sehe ich [...] mehr

08.06.2010, 07:35 Uhr

"die Schutzgebühr deckt bei einer seriösen Orga nicht mal das Futter ab" Bei 280 Euro kommen sie aber mit Futter schon recht weit... Was mich stutzig macht an ETN, Tasso oder 4 Pfoten, die im SPON-Artikel genannt sind, dass die nur gegen "illegalen" Hundehandel [...] mehr

07.06.2010, 08:32 Uhr

Hundeelend - das Übel an der Wurzel packen Tierheimhunde, Nothunde,... Man sollte das Übel an der Wurzel packen: - Verbot Hundehandel - Mindeststandards für die Zulassung als Züchter (und Entzug bei verstößen) - dto. für die Zulassung [...] mehr

Seite 1 von 8