Benutzerprofil

genugistgenug

Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 5819
28.04.2017, 08:45 Uhr

Bürokratische Ausnahmegenehmigung schlägt technische Berechnungen Klasse, so kann man jedes Problem lösen, äh beerdigen und eine heile Welt zusammenkonfabulieren! Mehr wie blamabel und trotzdem das Übliche in De-Generation Deppenland. Oder wieso hat man sich nicht [...] mehr

27.04.2017, 19:35 Uhr

Reiner Selbstbetrug behördlicher Kleinstgeister Wir nennen die nur noch 'Agentur gegen Arbeit'. Vor kurzem kam in einer Doku (nixxe scripted reality) über Polizisten die Abmeldung zum Streifendienst, allerdings so 'wir gehen jetzt in den [...] mehr

27.04.2017, 18:38 Uhr

Typische Schreibtischtäter eben! Stolz auf Vorschriften erfüllen ist natürlich lebenserfüllend. Doch wieso stehen Vorschriften ÜBER Gesetzen? Da sollte man doch anfangen selbstständig zu denken und auch SGB I § 13/14/15/10 zu [...] mehr

27.04.2017, 12:56 Uhr

1.000,- €/Tag und ich fliege nicht bei ihnen! Aber wieder im Ernst - cash ist der Offenbarungseid jedes Unternehmens (es sei denn man will so eine 'Abfindung' unterschieben) - doch im Bereich Kundenbindung/treue sollte man nie Bargeld geben, denn [...] mehr

24.04.2017, 22:04 Uhr

Liebe Spon, isse nixxe Schummelei, isse Betrug das Problem zieht sich seit dem VW Betrug durch. Doch leider gibr es keine Schummelei für so was, sondern eben nur Betrug. Diese Bagatellisierung ist doch überflüssig, denn SPIEGEL hat doch mal [...] mehr

24.04.2017, 12:16 Uhr

Juristengrundsatz Alles ist strittig und was Arbeit macht wird abgewimmelt Zusätzlich kommen noch die Anweisungen aus der Politik dazu an die politischen Beamten z.B. Gerichtspräsidenten die für Einstellungen, Beförderungen, usw. zuständig sind. Außerdem haben die ja [...] mehr

24.04.2017, 11:33 Uhr

Bremser vom Dienst Der lange Zeitraum ist unwürdig. 2010 ist es passiert und seitdem wird ausgesessen, verzögert - alles zum Schutz der Bürokrateten und deren Versorgung. Die Opfer zählen doch nie, denn wie ist der [...] mehr

24.04.2017, 10:55 Uhr

wie bitte? Was das Gesetz in der Praxis bewirkt, ist noch unklar. Bisher träumte ich noch manchmal davon, dass man wenigstens ab und zu weiß, was Gesetze bewirken und man nicht ins Blaue hinein Gesetze zusammenwurstelt die mit der Realität nichts zu tun haben. mehr

22.04.2017, 12:51 Uhr

Wie UNsicher ist UA? Denn wer nicht mal den Einsatz der Crews organisieren und Plätze für die eigenen Crews reservieren kann, wirft auch die Frage aus: 'Kann UA eigentlich die Wartung und Sicherheit de Flugzeuge [...] mehr

21.04.2017, 11:36 Uhr

Oettinger hat Erhöhung der Zahlungen bereits gefordert war aber nur kurz Thema und ist dann 'zufällig' wieder verschwunden. Und zu den 'Schulden' von Italien, Spanien, Griechenland kam hier eine guter Bericht - der Anteil von Deppenland wäre 250 [...] mehr

21.04.2017, 10:16 Uhr

wat nu - Schulden oder Forderungen? Kann es sein, dass das Wort 'Schulden' eigentlich 'Forderungen' bedeutet und ein (gewollter) Übersetzungsfehler ist. Denn bei Schulden fallen ja auch Zinsen/Gebühren/usw. an, während Forderungen auch [...] mehr

21.04.2017, 09:47 Uhr

wat nu - Schulden oder Forderungen? Kann es sein, dass das Wort 'Schulden' eigentlich 'Forderungen' bedeutet und ein (gewollter) Übersetzungsfehler ist. Denn bei Schulden fallen ja auch Zinsen/Gebühren/usw. an, während Forderungen auch [...] mehr

21.04.2017, 08:47 Uhr

Wann kommen endlich Details? Lieber Spiegel, ich hatte gehofft, dass ihr endlich mal Details zu den angeblichen Schulden bringt - immerhin angeblich 66 Milliarden. Vielleicht könnt ihr dann auch erklären, wieso ein sogenannter [...] mehr

16.04.2017, 21:57 Uhr

Ein Phyrussieg! Denn nun ist die Türkei gespalten und kein denkender 'Herrscher' hätte so etwas veranstaltet. Natürlich war klar das E. 'gewinnt' auch das knapp stand fest, denn zu deutlich hätte wieder die [...] mehr

15.04.2017, 17:16 Uhr

wow, es gibt die denkbefreiten Befehlsempfänger immer noch! Das heißt, wenn die so eine Personaltussie oder ein Tusser auf Sie zukommen und sagen 'sorry, wir haben ein Essen zu wenig. Weil wir aber nicht einen 'Kunden' hungern lassen können, hat unser [...] mehr

15.04.2017, 09:39 Uhr

Wie (un)sicher ist United Airlines eigentlich? Wo bleibt eigentlich die Sicherheit? Denn wer nicht einmal in der Lage ist, Plätze für die eigene Crew reservieren zu lassen - das Personal nach Vorschrift (also völlig denkfrei = Kadavergehorsam) [...] mehr

14.04.2017, 15:08 Uhr

Versprechen werden am 24.09.2017 um 18:01 zur Makulatur danach machen die alle weiter wie immer, gegen die Menschen im Land und schnoddern sicher auch wieder 'der Wähler hat so abgestimmt - wollte es so'. Man sollte nicht vergessen, dass dieser Schulz [...] mehr

14.04.2017, 15:03 Uhr

Ich widerspreche auch! Wie lange noch wollen die das alte Spielchen durchhalten? Solange die Bürger noch liquide sind und man auf deren Vermögen zurückgreifen kann. Diese Woche kam in plusminus ein schöner Beitrag zu [...] mehr

14.04.2017, 10:17 Uhr

Komisches Rechtsverständnis! Zweierlei Maß! Neutrum Es ist schon interessant, dass viel davon schreiben, dass der 'Passagier' den Anweisungen zu folgen hat und damit selbst schuld sei. Niemand ist in der Lage oder Willens mal zu überlegen, was man [...] mehr

13.04.2017, 23:03 Uhr

war NICHT überbucht! Denn alle Passagiere waren ja drin, alle hatten einen Sitzplatz und niemand musste stehen! Denn wenn die Maschine voll besetzt ist, wird die Flugkartenausgabe gestoppt - denn mehr Passagiere, wie es [...] mehr