Benutzerprofil

suedbaden6

Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 76
   

24.01.2015, 12:16 Uhr Thema: EZB-Anleihenkauf: Draghis Doppelfehler Zum Schreien komisch, dieser Comic! Hat der HErr Draghi toll gezeichnet. Muss ein Qualitäts-Okonom sein. Nun denn, das Ende ist wohl wieder ein Stück nährer gerückt - das Ende der TEURO-Welt. mehr

24.01.2015, 08:21 Uhr Thema: Jetzt exklusiv im neuen SPIEGEL: Von der Leyen rechnet mit Airbus ab Schimmel in der Küchenzeile geht bei einem Militärflugzeug natürlich gar nicht! mehr

24.01.2015, 07:58 Uhr Thema: Baustopp für Flüchtlingsheim : Ohne Augenmaß ins Villenviertel Schon klar. Die besonders lautstark von den Bewohnern der Villenviertel geforderte Willkommenskultur bedeutet natürlich, dass die gut ausgebildeten Flüchtlinge am besten dort untergebracht werden, wo sie ja [...] mehr

21.01.2015, 12:48 Uhr Thema: Datenanalyse zum Ärztemangel: Örtlich betäubt Dieses Forum spiegelt die ganze Misere der deutschen Gesundheitspolitik, die man als einen Giftcocktail beschreiben könnte aus bodenloser Ahnungslosigkeit und ätzendem Sozialneid. Das Lesen des SGB V [...] mehr

14.01.2015, 15:17 Uhr Thema: Studie zum Frauenanteil in Hollywood: Angelina allein unter Männern Es wird Zeit, das Deutschland in die Bildung und Ausbildung von Kinokassenkunden investiert, damit der Skandal der Benachteiligung von Frauen, die trotz besserer Bildung und Ausbildung im Kinogeschäft weniger [...] mehr

07.01.2015, 21:12 Uhr Thema: Deflation in der Eurozone: Wen die fallenden Preise treffen Aha! Der Kleinsparer leidet also unter der "Deflation"! Angenommen, der "Kleinsparer" hätte 10.000 TEURO auf seinem Sparbuch, bei einer in Brüssel behaupteten Inflation von 2%. Dann [...] mehr

07.01.2015, 21:02 Uhr Thema: Deflation in der Eurozone: Wen die fallenden Preise treffen Aha! Der Kleinsparer leidet also unter der "Deflation"! Angenommen, der "Kleinsparer" hätte 10.000 TEURO auf seinem Sparbuch, bei einer in Brüssel behaupteten Inflation von 2%. Dann [...] mehr

06.01.2015, 18:38 Uhr Thema: Die Deutschen und Religion: Warum uns der Islam solche Angst macht Der Islam ist friedlich, aber leider nur dort, wo er die Macht noch nicht hat, sondern sie nur anstrebt. Ansonsten ist er noch wesentlich mörderischer, als die westliche ökonomisch legitimierte Demokratie. Die [...] mehr

23.12.2014, 17:28 Uhr Thema: Protestkultur und Pegida: Aufmarsch der Netzverschwörer Der rechte Herr Fleischhauer fühlt sich bedrängt vom rechten Mob. Und das mit Recht! Die PEGIDA-Leute praktizieren nämlich genau die Strategie, die die "anständige" Presse (Könnte Oxymoron des Jahres werden) seit [...] mehr

23.12.2014, 12:31 Uhr Thema: Pegida-Aufmarsch in Dresden: Schwarz-Rot-Dumpf Clevere Strategie Dass die PEGIDA-Leute sich weigern, mit den üblichen Schönrednern und Abwieglern zu "kooperieren" und mit jenen "zu reden", die seit etlichen Jahren die Ohren vor ihren Wählern und [...] mehr

19.12.2014, 16:15 Uhr Thema: Übersteigertes Nationalbewusstsein: Erschrecken vor dem Gestapo-Schatten Linkspopulistische Stammtischparolen verbreiten Sie hier, Herr Dietz. Die Gestapo in gedanklichen Zusammenhang zu bringen mit PEGIDA ist ein äußerst plumper Versuch von social engineering - schlimmer noch: es versucht eine Meinungs- und [...] mehr

15.12.2014, 06:32 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Wohltuende Klarheit Klar ist die Mitte auch schon rechtsradikal. Die einzigen wahren Demokraten sind die Sozial-Ingenieure in den Blockparteien des Bundestages und ihre engagierten Helfer auf den goldenen Arbeitsplätzen des Staatsrundfunks, der seinen Bürgern für [...] mehr

12.12.2014, 15:59 Uhr Thema: Wirtschaftskrise in der Ukraine: Jazenjuk rechnet mit dem Westen ab Es lebe die Tradition Die Pleiten der Wirtschafts-"Eliten" und Strategie-"Eliten" in der EU haben ja doch schon eine gewisse Tradition. Griechenland, Rumänien, Bulgarien und jetzt die Pleitefirma [...] mehr

06.11.2014, 14:14 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Als vom Streik betroffener Bahnkunde gebe ich Herrn Augstein absolut Recht! Danke dafür! Kommt nicht so sehr oft vor! Die Dreistigkeit des Bahnführungspersonals wird nur noch übertroffen von der Verlogenheit der Medienpropaganda. Ich hoffe, dass [...] mehr

18.10.2014, 11:44 Uhr Thema: Bahn-Streik am Wochenende: "Auf Schulferien können wir keine Rücksicht nehmen" Weselsky halt durch! Das "Lohnerhöhungs-Angebot" der Bahn liegt angesichts der miserablen Lokführer-Entlohnung unterhalb der Teuerungsrate! Als Bahn-Vielfahrer bin ich zwar auch von dem Streik betroffen, aber [...] mehr

08.10.2014, 07:06 Uhr Thema: Afrika-Mission: Bundeswehr könnte Ebola-Patienten nicht ausfliegen Ist doch ganz einfach, Frau von der Leine! ADAC-Rückholversicherung! Die funktioniert besser als unser schimmernd' Wehr mehr

25.09.2014, 18:51 Uhr Thema: "Ein Himmel für Terrorismus": Irans Präsident Rohani gibt Westen Schuld an Extremismu Die Vorwürfe gegen unseren Hegemon USA sind wohl alle zutreffend, erklären aber weder die persistierende Armut noch die Erfolglosigkeit der jungen männlichen Einwohner des Nahen Ostens. Diese [...] mehr

24.09.2014, 16:21 Uhr Thema: Bundesregierung und NSA: Der Dreisprung der Abwiegler Danke, Herr Lobo! Und ein ehrlich gemeintes Danke an SPON, dass Sie neben der Verbreitung regierungsamtlichen Propagandamülls auch ihm eine Plattform bieten! mehr

31.08.2014, 22:10 Uhr Thema: AfD-Erfolg in Sachsen: Gekommen, um zu bleiben Jeder 6. Sachse... ...wählt einfach falsch. Das glaubt in diesem witzigen Forum offensichtlich eine Mehrheit aus 5 Parteien und im Pressemainstream ein Kartell aus 5 Verlagen. Vielleicht mal den Verstand einschalten [...] mehr

31.08.2014, 09:06 Uhr Thema: Müllers Memo: US-Ökonomen drängen Draghi zur Verzweiflungstat Geplante Verzweiflungstat Der Verdacht liegt nahe, dass eine derartige "Verzweiflungstat" schon ziemlich lange auf der To-do-list der Eurostrategen steht. Es braucht noch ein wenig Zeit. Für die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0