Benutzerprofil

angst+money

Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 1186
Seite 1 von 60
20.09.2018, 17:40 Uhr

Die Cerealien-Abteilung sollte gleich den Süßwaren angegliedert werden. Mit Hinblick auf eine halbwegs vernünftige Ernährung vermeide ich alles mit der Aufschrift Vital-, Energie- oder Power (und [...] mehr

19.09.2018, 14:44 Uhr

Autofahrer haben halt eine lautstärkere und besser vernetzte Lobby als die von Luftverschmutzung Betroffene, die keine homogene Gruppe darstellen - Kinder, Radfahrer, Fußgänger, Bewohner billiger [...] mehr

17.09.2018, 12:30 Uhr

Dieses Programm ist mit Windows-Bordmitteln nicht ansatzweise zu vergleichen. Ich habe es bereits seit Jahren immer wieder im Einsatz und werde damit alles los, was versucht, sich einen versteckten [...] mehr

16.09.2018, 11:28 Uhr

Immerhin ist ihre Zielgruppe erwachsen. Ein Unternehmen, das auf nachwachsende Rohstoffe setzt - Leichtgläubige (ich hoffe das lässt mir die Netiquette durchgehen) - und somit umweltfreundlich ist. [...] mehr

14.09.2018, 18:18 Uhr

Also bitte! natürlich die Studio-Hälfte ;-) mehr

14.09.2018, 16:11 Uhr

Ist bei mir genau umgekehrt: ab "Dark Side" fängt's an, langweilig und aufgeblasen zu werden, "Umma Gumma" ist meine Lieblingsplatte. Aber merkwürdigerweise scheinen sich immer [...] mehr

13.09.2018, 10:55 Uhr

hätten sie es mal als national befreite Zone o.ä. deklariert... Da gibt es weniger Schwierigkeiten mehr

12.09.2018, 12:20 Uhr

Was mir im Artikel nicht ganz klar wird: wo fängt die Magersucht an? Ich habe mir mein Gewicht von vor 20 Jahren zurück erarbeitet und viele Freunde sagen "jetzt ist aber mal gut", während [...] mehr

03.09.2018, 20:11 Uhr

Selbst falls der Begriff Hetzjagd umstritten oder übertrieben sein sollte, ist er ja wohl ein Witz im Vergleich zur Ausländer-Angst-Masche, mit der die afd auf Bauernfang geht und garantiert näher an [...] mehr

03.09.2018, 14:36 Uhr

Tja, soweit stimme ich zu: was soll man denn sagen... sich in Foren den Mund fusselig reden gegen die Borniertheit, auf Facebook kluge Beiträge teilen und ein paar Likes von Freunden kriegen, auch mal [...] mehr

02.09.2018, 10:50 Uhr

Und was genau soll man machen, wenn solche Aufmärsche überhaupt stattfinden dürfen, die Polizei mit den Nazis kuschelt und der Ministerpräsident Angst hat, Stellung zu beziehen und der [...] mehr

28.08.2018, 12:31 Uhr

Dass die britische Upperclass das entspannt sieht, war auch schon im Vorfeld zu erahnen. mehr

16.08.2018, 19:31 Uhr

"Schuldige" sind die heißeste Währung im Pseudo-Politik-Geschäft. Und die Leute fallen reihenweise darauf rein. Leider greift der intellektuelle Verfall auch in anderen Ländern um sich. [...] mehr

13.08.2018, 19:20 Uhr

Die einzige Hoffnung ist es (wie bei Trump und anderen auch), dass er so sehr durchdreht dass es auch noch der letzte Anhänger merkt. Allerdings ziehen sich solche Leute Anhänger mit recht hoher [...] mehr

13.08.2018, 12:32 Uhr

Überschrift Steht es schon so schlimm? Hört sich eher nach einer Meldung aus Venezuela an. Drücken wir der Türkei die Daumen dass Erdogan abtritt bevor er noch mehr Schaden anrichtet. Dafür müssten es allerdings [...] mehr

04.08.2018, 13:15 Uhr

Ein schönes Thema fürs Wochenende und so ein launiger Artikel ist die beste Art mit etwas umzugehen, was auf beiden Seiten banale, zurechtgebogene, meistens schlicht falsche und vor allem extrem [...] mehr

31.07.2018, 16:16 Uhr

Wenn wir schon bei Louis Cole und und Genevieve Artadi sind sollte man auch ihr gemeinsames Projekt "Knower" nicht vergessen, umtriebig mal in Electro-Clubs, mal auf Jazz-Festivals und vom [...] mehr

31.07.2018, 11:58 Uhr

Hier wird wieder nur mit Extrembeispielen argumentiert. Das Gegenteil von vegan ist eben nicht "Fischstäbchen mit Pommes" (traurige Ausnahmen u.a.: Kinderteller im Restaurant und der [...] mehr

31.07.2018, 09:38 Uhr

Überschrift Und an den Verfasser von Beitrag 1: das Gegenteil von Extremismus ist (bzw. wäre) nicht Extremismus andersrum sondern das Anerkennen von sachlichen Argumenten... mehr

31.07.2018, 09:34 Uhr

Der kleine Zusatz am Ende des Artikels spricht Bände. Offensichtlich ein Versuch, den zu erwartenden Shitstorm etwas zu mildern. Als jemand, der in einer Familie aufgewachsen ist in der das Essen [...] mehr

Seite 1 von 60