Benutzerprofil

maturin001

Registriert seit: 06.01.2010
Beiträge: 275
   

25.03.2015, 13:19 Uhr Thema: Autogramm Mercedes C 350e: Das Pedal tritt zurück Schauen sie sich mal ihre Start-Stop-Automatik an. Um sicherzustellen, daß ihr Motor auch tatsächlich wieder sofort anfeuert, verbauen die meisten Hersteller eine ganze Menge Teile mehr. Nach dem [...] mehr

25.03.2015, 13:06 Uhr Thema: Autogramm Mercedes C 350e: Das Pedal tritt zurück ...wenn alles schön neu ist und prima funktioniert. Ansonsten hat DB hier einen ganzen Haufen an Sensorik und Mechanik in ein höchst sicherheitsrelevantes Teil verbaut, welcher - zusätzlich zu den [...] mehr

24.03.2015, 14:11 Uhr Thema: Social-Media-Kontrolle: US-Verlag forscht Schülern hinterher Ich glaube, sie haben beim Schreiben vergessen, über was der Artikel war den sie kommentieren. Es geht hier um einen Schüler, der öffentlich über Schulinhalte, hier eine Prüfungsfrage, diskutiert. [...] mehr

18.03.2015, 15:08 Uhr Thema: Gericht verbietet Fahrdienst Uber deutschlandweit Uber hat 41 Milliarden USD. Was genau wollen sie mit ihrem Beitrag sagen? mehr

18.03.2015, 15:04 Uhr Thema: Gericht verbietet Fahrdienst Uber deutschlandweit Na dann beißen sie mal auf die Zähne, wenn sie in 20 Jahren mit ihrer neuen Hüfte aus dem Krankenhaus kommen. Das Gepäck in den selbstfahrenden Mülleimer zu tragen kann doch nicht so schwer sein, [...] mehr

18.03.2015, 15:00 Uhr Thema: Gericht verbietet Fahrdienst Uber deutschlandweit Von wegen. Auch in London kommen völlig unregistrierte Privatautos, wenn sie über Uber bestellen. http://www.theweek.co.uk/uk-news/58491/uber-why-london-cabbies-hate-taxi-app mehr

28.02.2015, 12:31 Uhr Thema: Reaktionen: "Ich bin nur überrascht, dass er nicht schon früher getötet wurde" Ja, wer kann schon wissen, ob es sich beim Mord an einem russischen Oppositionellen nicht in Wirklichkeit um ein CIA-Förderprogramm für die russische Oppposition handelt. Lassen sie mich [...] mehr

28.02.2015, 12:20 Uhr Thema: Mord in Moskau: Attentäter erschießt Putin-Kritiker Nemzow Da kann man ja nur eines daraus schließen: Nemzov hat sich selbst erschossen! mehr

28.02.2015, 12:17 Uhr Thema: Mord in Moskau: Attentäter erschießt Putin-Kritiker Nemzow Klar, auch in China, Nordkorea und Iran fallen ja auch haufenweise Regimekriter um, alle von Handbuch-lesenden Agenten dahingemetzelt. Macht ja auch Sinn, die Opposition gegen [...] mehr

21.01.2015, 15:46 Uhr Thema: Verkehrsplanung: "Selbstfahrende Autos sind eine Chance für die Stadt" ... Das selbstfahrende Auto wird, wenn überhaupt, nur in wenigen Fällen sinnvoll sein. Ein Mischbetrieb mit menschlich gesteuerten Fahrzeugen ist kaum möglich, und wenn doch, dann nur unter Aufgabe vieler [...] mehr

02.11.2014, 21:40 Uhr Thema: Sozialdrama "Zwei Tage, eine Nacht": Was bin ich dir wert? Der Aufschwung der Schwellenländer ohne Neoliberalismus nicht denkbar? Da täuschen sie sich aber, besonders Staaten wie Südkorea und China haben ihren Aufschwung mit Abschottung und einer [...] mehr

02.11.2014, 21:26 Uhr Thema: Koalitionsstreit: CSU will jetzige Form der Frauenquote verhindern **Tut mir leid, sie könnten schwanger werden und sind somit ein potentielles Kostenrisiko für jeden Betrieb. Sie kriegen keinen Top-Posten, das können sie doch sicher auch verstehen, hm?** Ich [...] mehr

19.09.2014, 21:09 Uhr Thema: Ausnahmeregel gekippt: Bundesrat beschließt Anschnallpflicht für Taxifahrer Überspitzt formuliert: besser ein sauberer Messerstich in die Nieren als das Hirn auf der Frontscheibe - ist es das, was sie sagen wollten? Noch eine Anmerkung: "diese Idioten" haben [...] mehr

19.09.2014, 19:20 Uhr Thema: Ausnahmeregel gekippt: Bundesrat beschließt Anschnallpflicht für Taxifahrer Was ist denn die Konsequenz dieser Änderung: die Fahrer müssen sich jetzt in einer aus ihrer Sicht potentiell gefährlichen Situation mir einem Fahrgast noch zusätzlich Gedanken machen. Wenn sie sich [...] mehr

05.09.2014, 13:48 Uhr Thema: Hilferuf aus Syrien: Britische Dschihadisten wollen nach Hause Sehe ich auch so. Als geläuterte Rückkehrer sollten diese Männer jederzeit willkommen sein. Selbstverständlich müssen sie sich für ihre Verbrechen vor einem Gericht verantworten, ich nehme an, die [...] mehr

24.08.2014, 16:47 Uhr Thema: Getöteter US-Journalist: Geheimdienste wollen Foleys Mörder indentifiziert haben Seit vielen Jahren haben die Staaten für Verbrecher Gerichte gestellt, die über diese auf Basis der Gesetze urteilten. Es gibt keinen Grund, von dieser Praxis abzuweichen. Doch suchen sie nicht [...] mehr

24.08.2014, 16:41 Uhr Thema: Getöteter US-Journalist: Geheimdienste wollen Foleys Mörder indentifiziert haben Eine Menge durch diese verbrecherischen, blutrüstigen Banditen selbst veröffentliche Videos beweisen, daß sie aber genau das sind: Mörder. Ich kann nachvollziehen, daß jemand die "Schnauze [...] mehr

24.08.2014, 16:30 Uhr Thema: Getöteter US-Journalist: Geheimdienste wollen Foleys Mörder indentifiziert haben Wenn wir diese Mittel anwenden, hören wir auf, ein Rechtsstaat zu sein. Unser aller Freiheit wird bereits heute eingeschränkt, angeblich im Dienste des "Kampf gegen den Terror". Das [...] mehr

26.06.2014, 18:27 Uhr Thema: Berliner Primark-Kunden: "Niemand sonst ist so billig" ... Sie haben es, ohne es zu merken, vollständig erfasst. Sie sollen nicht deswegen nicht bei derartigen Ausbeuterklitschen kaufen um die Welt zu verbessern, das können sie ohnehin nicht tun. Sie sollen [...] mehr

26.04.2014, 14:44 Uhr Thema: Sechs-Stunden-Tag in Skandinavien: "Ich träume von einer Revolution" ... M. Michaelis hat wieder mal den Artikel nicht gelesen. Hier steht, daß die Ruderer die Galeere in 6h weiter gerudert haben als vorher in 8h. Mithin bedeutet daß, daß die Arbeiter das selbe Geld für [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0