Benutzerprofil

maturin001

Registriert seit: 06.01.2010
Beiträge: 395
Seite 1 von 20
26.02.2018, 22:49 Uhr

Applaus im Gemeinderat? Da kann man ja froh sein, daß die Burschen nicht aufgesprungen sind und den rechte Arme nach oben gerissen haben. Eckelhaft. mehr

17.02.2018, 14:35 Uhr

Ihre Lebensqualität könnte eventuell sinken, wenn sie aufhören, Energei zu verbrauchen. Ich darf zitieren: ". Und ich hoffe, dass die Gesundheit mehr wiegt als die Bequemlichkeit der Pendler [...] mehr

17.02.2018, 14:06 Uhr

Sehr gute Idee. Ihnen ist aber klar, daß die Energie, die sie aus der Steckdose beziehen nicht dadurch gewonnen wird, indem man Blumenwiesen anschaut? Daß die Waren, die sie verbrauchen, nicht [...] mehr

17.02.2018, 13:57 Uhr

Warum nur Fahrzeuge? Unter den von ihnen genannten Umständen gibts Heizungen nur noch mir ereneuerbaren Energien. Der Rest friert. mehr

31.01.2018, 14:49 Uhr

Sie haben ein Alibi, um mehr oder weniger so weitermachen zu können wie bisher. Was wollten sie mehr? Etwa RICHTIGE POLITIK? Im Jahre 2018? Sie belieben zu scherzen, Herr Verbraucher. Genau das [...] mehr

31.01.2018, 14:40 Uhr

Antwort: weil keine funktionstüchtigen Elektrobusse vom Himmel fallen und von Mana bezahlt werden, wenn man eine entsprechende Vorschrift erlässt. Im übrigen: jeder Bus spart Schadstoffe, egal mit [...] mehr

31.01.2018, 14:37 Uhr

O heiliger Sankt Florian, verschon mein Haus, stink andere an! Wenn sie auf der sicheren Seite sein wollen, dann nehmen sie das Fahrad oder fahren sie öffentlich. Das sauberste Auto steht in der [...] mehr

31.01.2018, 14:32 Uhr

Der deutsche Michel heizt gerne, fliegt gerne in den Urlaub, liebt Erdbeeren im Winter und schätzt es außerordentlich, wenn aus der Steckdose Strom kommt. Und weil all das das Umweltbewusstsein [...] mehr

27.01.2018, 18:23 Uhr

Das Herbeijubeln einer siebten Million Opfer des Holocaust - vielleicht in der Zukunft dann? - läuft für sie also unter "freier Meinungsäußerung"? Wie wäre es stattdessen mit der [...] mehr

27.01.2018, 18:13 Uhr

Nachfrage an DerNachfrager: Wer war 17 Jahre lang Mitglied bei der als rechtsextrem eingestuften Burschenschaft? kleiner Tipp: Fängt mit Land an und hört mit Bauer auf. mehr

27.01.2018, 18:02 Uhr

Hat der FSB wieder die Gelder gekürzt für Sprachkurse? Der Standard für Bots war auch schon mal deutlich besser. Wahrscheinlich sind alle noch mit Tschechien beschäftigt, die nächste deutsche Wahl [...] mehr

20.01.2018, 22:17 Uhr

Der Kunde profitiert davon, daß er seine Karte benutzt. Er erhällt bei unzähligen Hotels, Kaufhäusern, Fluglinien etc. pp. Rabatte oder andere Boni. Bezahlen soll diese Vergünstigungen aber natürlich [...] mehr

17.01.2018, 15:17 Uhr

Das Ergebnis des Untersuchungsausschusses wir noch mindestens bis zum Ende des Jahres auf sich warten lassen, unter anderem auch deshalb, weil die Republikaner alles tun, um es zu verzögern. Der [...] mehr

24.12.2017, 14:51 Uhr

Frohe Weihnachten! Warum "Leitkultur"? Das ist kein definierbarer Begriff. Wir brauchen keine Kultur, nach der sich alle richten sollen, denn das ist willkürlich. Was für ein friedvolles Zusammenleben wichtig [...] mehr

21.12.2017, 22:00 Uhr

Ich bin im Süden Münchens aufgewachsen ind einer Zeit, bei der es ungewöhnlich war, wenn nicht mindestens ein Elternteil bei Siemens war. Ich habe Mofa-fahren gelernt auf dem großen Parkplatz an der [...] mehr

19.12.2017, 21:26 Uhr

Wieviel Langeweile muß man eigentlich haben, um auf jeden einzelnen Sitz einen verkappten reichsadler zu sticken? Fährt der Panzer jetzt schneller? Hier muß also ein besonderes Interesse am [...] mehr

19.12.2017, 21:22 Uhr

Was zum Teufel hat ein Reichsadler-Klon auf einem sächsischen Polizeifahrzeug zu suchen? Als nächstes malen die Burschen dann ein Hakenkreuz als indisches Glückssymbol auf die Motorhaube. mehr

18.12.2017, 16:01 Uhr

Ist ja auch unangenehm, darüber nachzudenken, was unsere Vorfahren so getrieben haben, industrielle Menschenmassenvernichtung und so. Da denkt der deutsche Michel lieber an Kraft durch Freude und [...] mehr

18.12.2017, 15:57 Uhr

Fällt Ihnen kein Unterschied auf zwischen der FPÖ und der CDU? Alles völlig normal? Naja, Adolf Eichmann war auch rechts, der war dann auch völlig normal, hm? mehr

13.11.2017, 23:48 Uhr

Ja, und die meiste Zeit waren wir Bayern Spielball der Mächtigen, weil es schon immer von solchen "guten Männern" wie Dobrindt geführt wurde. mehr

Seite 1 von 20