Benutzerprofil

bold_

Registriert seit: 13.01.2010
Beiträge: 697
   

03.08.2015, 15:42 Uhr Thema: Maas und die Netzpolitik-Ermittlungen: Der Möchtegern-Aufräumer Maas ist der offizielle Vorgesetzte Ja, jedes Ermittlungsverfahren kann eingestellt werden - aus einer ganzen Vielfalt von Gründen. Bevor ein Verfahren eröffnet wird, überprüft man klugerweise die Erfolgschancen - und die sind in [...] mehr

29.07.2015, 15:39 Uhr Thema: Attacken auf Flüchtlingsheime: Nennt sie endlich Terroristen! Es sollte doch wohl möglich sein, im Zeitalter von Big Data die Typen, die sich in Facebook mit ihren Taten brüsten, sie arüber ankündigen und sich dort versammeln und verabreden, von Maschinen erfassen und von Menschen (Polizisten) [...] mehr

27.07.2015, 16:16 Uhr Thema: Angriffe auf Asylbewerber: Polizeigewerkschaft fordert Schutzzone um Flüchtlingsheime Die Steinewerfer sind doch bekannt oder lassen sich durch einfache Gesichtsvergleiche mit ihren Fratzebuch-Profilen oder Presse- und Polizeifotos ermitteln. Ja, wir leben in einem Rechtsstaat und die Polizei darf die Leute ohne [...] mehr

24.07.2015, 19:08 Uhr Thema: Rat vom WG-Psychologen: Sie schickt mir dauernd Nachrichten aufs Handy Mit 54 Jahren facebooked man normalerweise nicht! In dieser Altersgruppe findet man auch kaum Einstiegs-Hascher. Kokser vielleicht eher, aber die vermieten keine Zimmer an Hundehalter... Ich denke mal, die Frau hat auf der Lauer gelegen, sich [...] mehr

21.07.2015, 13:26 Uhr Thema: Verfassungsrichter kippen Betreuungsgeld Das wird bald keine Bedeutung mehr haben! Denn spätestens nach dem Urteil des EuGH gegen die Maut gibt es keinen Grund mehr, diesen sturköpfigen "Freistaat" auch nur einen Tag länger als Bundesland zu führen. Entfernen wir [...] mehr

20.07.2015, 12:39 Uhr Thema: Neue Partei Alfa: Lucke führt schwarze Liste für AfD-Rechte ein Geschwärzte Listen kennen wir ja schon von den Schlapphüten. Jetzt haben investigative Journalisten die Möglichkeit, sie lesbar zu machen. Dafür im Voraus danke. mehr

19.07.2015, 23:13 Uhr Thema: Rat vom WG-Psychologen: Ich bleibe, um zu nerven Viele Japaner haben einen blauen Fleck am Hintern, den sie mit etwa 1 Jahr verlieren. Wenn sie als Jugendliche oder gar als Erwachsene gewisse Dinge noch nicht verinnerlicht haben, sagt man, sie hätten ihn noch. Saskia ist wohl keine Japanerin, [...] mehr

19.07.2015, 18:52 Uhr Thema: Lucke gründet mit AfD-Abtrünnigen neue Partei A l f a Prima! Endlich kann er wieder das Alpha-Tier spielen... Falls er auf alpha wie Anfang setzt, wird er bald bei omega landen. Der Lukexit. Jede Partei arbeitet mit 3 Buchstaben - selbst der BHE [...] mehr

18.07.2015, 14:56 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Schäuble spielt mit Rücktritt So ein Rücktritt bedeutet auch, daß man mehr Zeit hat für Dinge, die man schon lange erledigen wollte, aus Mangel an Zeit aber immer wieder verschieben mußte, Dazu fällt mir dieser Vorgang ein: [...] mehr

16.07.2015, 15:02 Uhr Thema: 20 Jahre Amazon: Wie ein Unternehmen uns alle verändert hat Originell ist mein Beitrag nicht, aber ich bin bekennender A-Gegner. Das Auftreten von A, die Sklavenhaltung der Mitarbeiter, das aggressive Zerstören bestehender Marktstrukturen sind typische Merkmale für das Vorgehen von US-Firmen. [...] mehr

09.07.2015, 15:34 Uhr Thema: Athen und das Euro-Problem: Hintergründe zur Griechenlandkrise - endlich verständlich Gute Aufstellung! Es fehlt lediglich der zarte Hinweis auf die (ihnen aufgedrückte) völlig überzogene Kaufwut von Kriegswaffen. Das - eingesparte - Geld hätte man für erheblich sinnvollere Projekte ausgeben können! [...] mehr

08.07.2015, 14:37 Uhr Thema: Prognose für 2030: Deutschland schrumpft und vergreist Wunderbare Entwicklung! "Mehr als die Hälfte der Menschen wäre älter als 48." Weiter so! Die Alten übernehmen, die Kids der Y-Generation backen immer kleinere Brötchen. Und Firmen werden ihre [...] mehr

07.07.2015, 17:00 Uhr Thema: AfD-Chefin Petry: Die deutsche Sarah Palin Die Pille danach ist bekannt, aber die "Werbung danach" habe ich gerade erstmalig erlebt, nachdem ich das eingebettete Video angeschaut habe. --> so schnell kann man gar nicht die Stummschaltung [...] mehr

06.07.2015, 17:46 Uhr Thema: Griechenland nach dem Referendum: Merkel sagt erstmal Ochi Der Goldmann wird sie schon instruiert haben, wie die Anweisungen des Sachs lauten. Sie braucht sich also nur daran zu halten. mehr

05.07.2015, 19:44 Uhr Thema: Referendum: Griechenland: Nein-Lager nach ersten Auszählungen vorn Noch steht überhaupt nichts fest! Und schon gar nicht, ob das Quorum überhaupt erreicht wurde! mehr

03.07.2015, 18:33 Uhr Thema: Panzer-Bergung bei Kiel: "Ich halte den Bundeswehr-Einsatz für klar rechtswidrig" In den Sechziger Jahren gab es einen Film mit dem Titel "Die Russen kommen". Nach dieser Aktion, mit welcher der Mann entmannt und seiner Verteidungsmittel willkürlich beraubt wurden, gibt es kein Halten mehr für [...] mehr

03.07.2015, 14:22 Uhr Thema: SPIEGEL im Visier von US-Geheimdiensten Die SPIEGEL-Strauß-Affäre liegt schon viel zu lange zurück! Natürlich ging es auch damals schon ums Militär - worum sollten sich Geheimdienste denn auch sonst kümmern als um das wichtigste Thema der Welt... Aber diesmal [...] mehr

03.07.2015, 12:13 Uhr Thema: +++ Griechenland-Krise im Newsblog +++: Mehrheit der Griechen will Euro behalten GS hat damals die Griechen in den Euro gefälscht. Die derzeitige Krise ist hausgemacht und ferngesteuert. Die Aktienpreise wurden so günstig "gestaltet", daß man sie jetzt erwerben und mit ihrem Verkauf Milliarden "machen" kann. [...] mehr

03.07.2015, 11:09 Uhr Thema: Kieler Bucht: Weltkriegspanzer und Flakgeschütz aus Villa gewuchtet Da die frage ich (mich), wie das Ding in seinen Keller gekommen ist! Hat er dafür den Weg freigeschossen? Wurde das Haus um den Panzer herum errichtet? War Gefahr im Verzug? Hätte er die Kieler Woche [...] mehr

30.06.2015, 18:47 Uhr Thema: Googles Verkaufsmasche: Der große Internet-Irrtum @#10 - den Sandalenkäufer hakmak "recherchiert, um dann sofort eine Entscheidung zu treffen. Seitdem werden mir auf SPON und anderen Seiten permanent Sandalen angeboten." Diese Aussage ist für mich völlig unverständlich. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0