Benutzerprofil

Norbert1981

Registriert seit: 14.01.2010
Beiträge: 1066
Seite 1 von 54
17.06.2018, 15:40 Uhr

... Auf dem Basis der Zahlung per Smartphone oder der bargeldlosen Zahlung hat man inzwischen in den USA, Schweden, China usw. auch Supermärkte ohne Personal entwickelt und eröffnet: [...] mehr

17.06.2018, 15:24 Uhr

... Sie haben falsch gedacht. Wie in Deutschland oder irgendwelchem Land der Welt: nicht nur die Erwachsenen sondern auch Babays, kleine Kinder oder sehr ältere Menschen zählen zur Bevölkerung [...] mehr

17.06.2018, 15:16 Uhr

... Ich vermute, Sie waren wohl noch niemals in China gewesen, weil außerhalb grosser Zentren die Zahlung per Smartphone auch längst zum Alltag zählt. Das ist ganz einfache Tatsache. Die Zahlung [...] mehr

15.06.2018, 09:47 Uhr

... So einfach? Seit Anfang der 80er-Jahre hat China stark in die Forschung und den Bau von Minen und weiterverarbeitenden Schmelzen investiert. Das Land kann die Preise aufgrund seiner Marktmacht [...] mehr

08.06.2018, 08:34 Uhr

... Diese Studie hat seine Bedeutung. Nur der obige Artikel hat die übrigen hauptsächlichen Inhalte der Studie nicht komplett gezeigt: [...] mehr

06.06.2018, 11:58 Uhr

... Es sind überwiegend Argarprodukte wie Sojabohnen und Getreide, oder Energien und Rohstoffe wie Erdgas, Rohöl und Kohle: [...] mehr

31.05.2018, 18:26 Uhr

... Nur arme Kunden in Russland und China? Bei Russland weiß ich nicht. Aber China kenne ich : Schon 2014 kauften die Chinesen die Hälfte der Luxusgüter der ganzen Welt: [...] mehr

29.05.2018, 10:55 Uhr

... Ich frage mich warum China hier so gebascht wird? Was ist den mit den amerikanischen Freunden die ganze Konzerne aufkaufen, filitieren und die stücke nach Umstrukturierung teurer weiter verscherbeln [...] mehr

22.05.2018, 16:41 Uhr

... Rohstoffe, Agrarprodukte und Waffen. Die US Exportschlager nähern sich mittlerweile immer mehr denen von Russland an. mehr

22.05.2018, 10:28 Uhr

.... "5000 deutsche Firmen in China und nur 800 chinesische Firmen in Deutschland" Nein, das stimmt nicht. Es gibt in China momentan mehr als 8000 Unternehmen aus Deutschland. In [...] mehr

19.05.2018, 18:06 Uhr

... Es geht gar nicht um das statistische Wohlstandsniveau, sondern um Macht und Abhängigkeiten. Da ist das gesamte BIP entscheidend und BIP pro Kopf weitgehend irrelevant. Persönlich halte ich [...] mehr

18.05.2018, 16:26 Uhr

... Die chinesische Übernahme sollte meiner persönlichen Meinung nach nicht immer unbedingt negativ bewertet werden. Süddeutsche Zeitung hat z.B. durch eine neueste Untersuchung die Investoren aus [...] mehr

15.05.2018, 11:15 Uhr

... Meinen Sie vielleicht die Flagge von Republik China? https://de.wikipedia.org/wiki/Republik_China_(Taiwan) Bis heute ist diese Flagge immer noch die offizielle Flagge von Taiwan. Aber auf [...] mehr

03.05.2018, 18:48 Uhr

... Velleicht denken Sie, dass alle Produkte plötzlich von den USA selbst hergestellt werden können? Die USA können nicht von heute auf morgen die Warenströme aus China auf andere Länder umstellen, [...] mehr

25.04.2018, 13:04 Uhr

... Nicht nur in Shenzhen, in Peking sind mittlerweile auch 5000 E-Busse täglich unterwegs. Auch die Ladeproblematik scheint in China gelöst. Zwar ist die Reichweite der Batterien auch nur auf [...] mehr

13.04.2018, 11:42 Uhr

... Schulden sind nicht gleich Schulden. Am wichtigsten: Wer die Gläubiger eines Landes und seiner Volkswirtschaft sind. In diesem Zusammenhang spielen die Devisenreserven bei den Zentralbanken eine [...] mehr

04.04.2018, 11:50 Uhr

... Leider muss ich Sie rügen, weil Sie lügen: Nur zwei Gläubiger halten die USA dauerhaft am Leben: https://finanzmarktwelt.de/nur-zwei-glaeubiger-halten-die-usa-dauerhaft-am-leben-15396/ mehr

04.04.2018, 11:47 Uhr

... Seit Anfang der 80er-Jahre hat China stark in die Forschung und den Bau von Minen und weiterverarbeitenden Schmelzen investiert. Das Land kann die Preise aufgrund seiner Marktmacht beeinflussen. [...] mehr

04.04.2018, 11:42 Uhr

... Sie sollten den Artikel durchgelesen hätten. "Elektronikprodukte, Flugzeugteile, Medikamente und Maschinen" Das handelt sich sehr eindeutig um chinesische Produkte, die nach den USA [...] mehr

02.04.2018, 15:53 Uhr

... "Nahrungsmittel. Der Durchschnittschinese verzehrt nur einen Bruchteil an Fleisch verglichen mit EU, USA oder sogar Hong Kong. Warum nicht massenweise Schweinefleisch einführen?" Das [...] mehr

Seite 1 von 54