Benutzerprofil

MashMashMusic

Registriert seit: 15.01.2010
Beiträge: 7644
   

29.08.2015, 09:40 Uhr Thema: "Zu 99 Prozent sicher": Polens Denkmalschützer hält Existenz von Nazi-Zug für erwiese Einen Tunnel, der oberhalb der Erde liegt? "unterirdisch" heißt unterhalb des Erdbodens. Einen oberirdischen Tunnel finden Sie z.B. am Besucherpark des Münchener Flughafens. [...] mehr

28.08.2015, 10:28 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Akzeptiert. Ich schätze nämlich idR Ihre Beiträge. " Und ich schrieb nicht von gefährlich, so wie Sie mir es in den Mund legten "[...]Wenn Gammastrahlung immer gefährlich wäre, wieso [...] mehr

28.08.2015, 10:23 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Darum ging es aber nicht in der ersten Aussage des Foristen. Es ging darum, Leute abzumeiern, die meinen, es käme bei EM-Strahlung auf die Intensität an. Und das mag ich so nicht stehen lassen. [...] mehr

28.08.2015, 10:19 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Mit dem Argument plätten Sie jeden Versuch einer ernsthaften Diskussion. Und nein, leider werde ich dafür nicht bezahlt, dass ich hier meinen Intellekt benutze. mehr

28.08.2015, 10:16 Uhr Thema: Starker Wochenzuwachs: Ölpreise steigen wieder Also, mir wäre neu, dass der Euro im Vergleich zu letztem Jahr um über die Hälfte gefallen wäre? Rund 15 Prozent sind doch noch a bisserl weniger als mehr als 50 Prozent. Ich würde eher die [...] mehr

27.08.2015, 21:59 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Völlig richtig. Wie weiter vorn schon steht, das sind ernstzunehmende Beschwerden, die Betroffenen leiden ja tatsächlich. mehr

27.08.2015, 21:41 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Wie immer hilft es, den Artikel zu lesen. Dort steht "Zwar gebe es bislang keine eindeutigen Beweise für Gesundheitsrisiken durch das Telefonieren, sagte der Leiter einer Expertenrunde, [...] mehr

27.08.2015, 21:11 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung So sieht's nämlich aus. Da wird dann die "Schulmedizin" und die "so genannten Naturwissenschaften" in Bausch und Bogen verteufelt und stattdessen dann irgendein Mist gekauft. [...] mehr

27.08.2015, 20:42 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Sie müssen weiter zurückgehen. Die Ursprungsaussage war "Denken Sie mal, was Gammastrahlung aus Ihnen macht. Ist ja auch nur EM." Meine Antwort "Und wie immer kommt es auf [...] mehr

27.08.2015, 20:25 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung So sieht's nämlich aus. Ich würde (mit Küchenpsychologie) sogar behaupten, dass die vermeintliche Elektrosensibilität ein vorgeschobener Grund für ein anderes psychisches Problem ist. So wie [...] mehr

27.08.2015, 20:02 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Es kommt immer auf die Intensität an. Ich glaube, dem Foristen ist nicht klar, dass Gammastrahlung völlig alltäglich und immer zugegen ist. Und je höher ich mich länger aufhalte, desto höher die [...] mehr

27.08.2015, 19:56 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Korrekt formuliert wäre, dass Gammastrahlung alltäglich ist. Sie kommt z.B. aus dem Weltall als Bestandteil der kosmischen Strahlung. mehr

27.08.2015, 19:54 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Nach wie vielen Jahrzenten? Wie wäre es mit jetzt? Naja, strahlungsbedingte Schäden wie etwa durch entsprechend starke radioaktive Strahlung, Mikrowellenstrahlung oder sonst wie lassen sich [...] mehr

27.08.2015, 19:47 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Wenn Gammastrahlung immer gefährlich wäre, wieso flüchten Sie nicht schnell unter einen strahlungssicheren Schirm? Als studierter Naturwissenschaftler sage ich Ihnen: es ist genauso wie ich [...] mehr

27.08.2015, 15:34 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Und damit der Stärke. Also der Intensität der Strahlung, der man ausgesetzt ist. Gammastrahlung z.B. ist nicht deswegen gefährlich, weil es Gammastrahlung ist. Gammastrahlung ist ab einer [...] mehr

27.08.2015, 15:32 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Letztendlich nicht, denn ohne die Sonnenenergie säh's hier zappenduster aus. Auch was nachtaktive oder Tiefseelebewesen angeht. mehr

27.08.2015, 15:30 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Das müsste sich ja feststellen lassen. Und da es schon nicht wenige Untersuchungen zu dem Thema gibt ... mehr

27.08.2015, 14:56 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Sie können ganz beruhigt sein. Diese Grenzwerte wurden nie gekippt und gelten nach wie vor. https://de.wikipedia.org/wiki/Elektromagnetische_Umweltverträglichkeit (unter [...] mehr

27.08.2015, 14:54 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Und das stimmt natürlich nicht. http://www.vfa.de/de/arzneimittel-forschung/woran-wir-forschen/neue-antibiotika-den-vorsprung-wahren.html mehr

27.08.2015, 14:34 Uhr Thema: Elektrosensibilität: Französin bekommt staatliche Hilfen wegen Behinderung Warum sollten sie das tun? Bioelektrik ist ein recht gut erforschtes Feld. "Die Einflüsse auf den Menschen sind frequenzbezogen unterschiedlich. Je nachdem welche Dimension ein möglicherweise [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0