Benutzerprofil

Pfaffenwinkel

Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 1930
28.09.2016, 16:00 Uhr

Haben Sie nicht etwas vergessen, lieber Autor? Immer öfter ist meiner Ansicht die Vergabe des Nobelpreises auch eine politische Entscheidung. Bestes Beispiel: Obama. mehr

27.09.2016, 08:46 Uhr

108 Milliarden Dollar, um noch mehr Atombomben zu besitzen, die der "Abschreckung" dienen. Das ist pervers. mehr

26.09.2016, 16:11 Uhr

Die Pharmaindustrie sagt, die Krankenkassen seien schuld an den hohen Arzneimittelpreisen, die Krankenkassen behaupten, die Pharmaindustrie sei schuld. Ja, was denn nun? Bitte um Aufklärung. mehr

26.09.2016, 16:02 Uhr

Ohne gemeinsames Militär versinkt die EU in die Bedeutungslosigkeit, schreibt der Autor. Das ist ein Armutszeugnis. mehr

24.09.2016, 22:10 Uhr

Lieber Autor Auch wenn Sie es nicht glauben: Die Wiesn war vor ungefähr 30 und 40 Jahren tatsächlich ein schönes, gemütliches Volksfest für uns Bayer. Was Sie heute erleben, verdient nur einen Namen: Rummel. mehr

22.09.2016, 16:49 Uhr

Amnesty und den Friedensnobelpreis für Snowden. Aber das trauen die sich nie, da haben alle viel zu viel Angst vor den Amis. mehr

22.09.2016, 09:01 Uhr

Russland ist das größte Land der Erde Es wäre mithin dumm, mit den Russen keine wirtschaftlichen Beziehungen zu pflegen. mehr

22.09.2016, 08:56 Uhr

Friedensnobelpreis für das deutsche Volk, aber nicht für Frau Merkel. mehr

20.09.2016, 21:26 Uhr

Obama hat nicht nur mich sehr enttäuscht. Aber: Sollte tatsächlich Trump sein Nachfolger werden, wird die Welt Obama wohl noch so manche Träne nachweinen. mehr

20.09.2016, 11:53 Uhr

Jeder bombt jeden Der eine bombadiert ein Krankenhaus, der andere Hilfsgüter. Die Wahrheit über die Täter erfahren wir ja doch nicht. ich glaube von dieser Propaganda kein Wort. Da kocht jeder sein Süppchen, die [...] mehr

20.09.2016, 09:26 Uhr

Überfällig Diese Boni-Rückzahlung bei Miß-Management ist überfällig . Ich hoffe, dass das auch in Deutschland kommt. mehr

19.09.2016, 11:16 Uhr

Oh Nein Ich hoffe sehr, dass Ihr Autor nicht recht hat. Merkel ist einfach zu lange schon Kanzlerin. mehr

18.09.2016, 19:40 Uhr

Wird interessant Die Grünen und die Linken, neben der SPD, unter einen Hut zu bringen, dürfte interessant werden. mehr

18.09.2016, 15:54 Uhr

Natürlich ist die Terror-Angst nicht real Sie wird vielmehr von den Politikern und - Sorry - auch von den Medien geschürt. mehr

18.09.2016, 15:48 Uhr

So oder so Ich bin davon überzeugt, dass Trump nur deshalb Präsident werden will, um sich selber die Taschen zu füllen. Und dafür wird er schon einen Weg finden. mehr

16.09.2016, 09:17 Uhr

Illusion Es ist eine Illusion, so viele völlig unterschiedliche Staaten unter einen Hut zu bringen. mehr

14.09.2016, 17:27 Uhr

Übertrieben Eine Freundin ließ sich einen vereiterten Pickel vom Chirurgen behandeln, etwas Zugsalbe hätte es auch getan. Es sind die Ärzte, die sich jedes Zipperleins annehmen, um so viele Patienten wie möglich [...] mehr

09.09.2016, 19:41 Uhr

Für normal halte ich Kim nicht, aber das selbe sage ich auch von Trump. mehr

09.09.2016, 11:57 Uhr

Dieser kleine Gernegroß braucht das wohl, um sein Selbstbewußtsein zu stärken. Dafür läßt er sein Volk hungern. mehr

07.09.2016, 19:24 Uhr

Autogenes Training Als Alternative kann ich nur die Selbsthypnose, also autogenes Training, empfehlen. Einfach zu lernen und nahezu überall auszuüben, z.B. im Flugzeug, im Wartezimmer beim Arzt usw. mehr

Kartenbeiträge: 0