Benutzerprofil

Pfaffenwinkel

Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 2241
25.04.2017, 19:35 Uhr

Merkel, diese alte Füchsin, hat die Achillesferse von Trump erkannt und wertet sein Lieblings-Töchterchen mit der Einladung in den Kreis der mächtigen Frauen erheblich auf. Daddy wird das gefallen. mehr

25.04.2017, 17:13 Uhr

Klingt doch gut, was Macron so im Programm hat. Ich bin froh, wenn sich nach und nach Politiker der jungen Generation durchsetzen. Es wird Zeit, dass die Alten mal abtreten. mehr

25.04.2017, 08:19 Uhr

Weltweit gehört die Todesstrafe verboten. Ohne Wenn und Aber. mehr

21.04.2017, 19:59 Uhr

Eine sehr gute Ermittlungsarbeit Die schnelle Aaufklärung dieses unglaublichen Falles verdient Respekt. mehr

21.04.2017, 08:41 Uhr

Selbstverständlich sollten die Briten in Euro ihre Schulden zurückzahlen. Ob auf einmal oder in Raten, das wird wohl Verhandlungssache sein. Hoffentlich läßt sich die EU von den listigen Enländern nicht über den Tisch [...] mehr

20.04.2017, 15:57 Uhr

Doch, das geht Man kann privat mit Frau Petry mitfühlen, sie aber politisch ablehnen. mehr

19.04.2017, 14:55 Uhr

Schulz ist m.E. der einzige, der tatsächlich Kanzler werden könnte. Wenn nicht in diesem Jahr, dann in vier Jahren. Vorausgesetzt, er will es dann überhaput noch werden. mehr

19.04.2017, 11:50 Uhr

Hätten die Amis gute Autos, hätte ich mir sicher auch mal eines gekauft. Aber diese Spritschleudern sind hierzulande wegen der hohen Benzinkosten nicht gefragt. mehr

19.04.2017, 08:29 Uhr

Fährt ein Schiff nach Nirgendwo Da bin ich ja schon froh, dass die Flugzeugträger nicht in Hamburg gelandet sind. Wenn es nicht so unsagbar dämlich wäre, könnte man sich kaputt lachen. mehr

19.04.2017, 08:24 Uhr

Dieser Präsident ist einfach unfähig Von Politik hat der Mann keine Ahnung. Damit ist alles gesagt. mehr

17.04.2017, 19:40 Uhr

Es sind Milliarden Euro von der EU in die Türkei geflossen. Das muss sofort gestoppt werden. Eine Diktatur und ein Land, das die Todesstrafe einführen will - das ist Lichtjahre von der EU entfernt. mehr

17.04.2017, 15:34 Uhr

Einen so guten Papst wie Franziskus hatten die Katholiken schon lange nicht mehr. Wenn überhaupt einer etwas bewegen kann, dann er. mehr

17.04.2017, 08:59 Uhr

Mit zwölf Jahren den Unfalltod der Mutter erleben zu müssen, war sicher schwer. Und es nahm ja kein Ende, jahrelang wurde darüber immer wieder berichtet und spekuliert. Er hätte früher professionelle Hilfe gebraucht. mehr

17.04.2017, 08:49 Uhr

Die EU, allen voran Deutschland, sollte nun das Ergebnis des Referendums respektieren, auch wenn das niemandem gefällt. Keine Hilfsgelder mehr, keine Beitritts-Verhandlungen für die EU. Die Türken müssen selber klar kommen, sie haben [...] mehr

15.04.2017, 16:47 Uhr

Die Machthaber in den USA und in Nordkorea haben eines gemeinsam: Sie sind beide unberechenbar. Und ich weiß nicht, vor wem man sich mehr fürchten sollte. mehr

15.04.2017, 14:30 Uhr

Die Gefahr, dass Filme dieser Art Nachahmer finden, ist m.E. zu groß. Als Kriminalbeamtin weiß ich, wovon ich rede. mehr

15.04.2017, 08:24 Uhr

Dieser kleine Kim will es wohl wissen Es bleibt zu hoffen, dass ihn China zur Vernunft bringen kann. mehr

13.04.2017, 15:25 Uhr

Die große Gefahr ist nun, dass Trump sich "seinen Krieg" in Nordkorea sucht. So wie einst Bush Jr. im Irak. mehr

13.04.2017, 11:23 Uhr

Ganztagsschulen und Befreiung von der Kita-Gebühr - das würde jungen Familien wirklich helfen. Und siehe da: Beides wird von der SPD versprochen. mehr

13.04.2017, 08:26 Uhr

So ein Messgerät wäre angesichts steigender Zahlen von Diabetikern ein Riesengeschäft. Darum geht es doch. mehr