Benutzerprofil

bommerlunder

Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 80
18.02.2017, 23:19 Uhr

Kein Bonus. Fouls der Herta an der Strafraumgrenze, z.B. klares Foul an Robben. Dann eine Schwalbe, aus der das Freistoßtor für Herta folgte ... einiges an Pech für die Bayern. Umso schöner, dass das verdiente [...] mehr

18.02.2017, 21:03 Uhr

Schwalbe... Dem Freistoß-Tor der Herta ging eine Schwalbe voraus. Null Berührung durch Vidal. Insofern ein Tor durch falsche Entscheidung der Schiris. Denen man keinen Vorwurf machen kann, die haben ja keine [...] mehr

13.02.2017, 21:53 Uhr

Niemals Diesel ich fahre den 2011er Touran mit Erdgas. Das ist meine Empfehlung für ein sparsames und umweltfreundliches Fahren mit wenig Stickoxiden. Leider von VW 2016 aus dem Programm genommen. Warum auch immer [...] mehr

01.02.2017, 14:48 Uhr

Kein Wunder ... ... die Vögel (Klaiber, Zaunkönig, Meisen, Rotkehlchen, Stieglitz ...) sind dieses Jahr alle in unserem Garten. So viel wie noch nie. mehr

31.10.2016, 11:04 Uhr

Sie sind es, die Kinder – gegen ihren natürlichen Biorythmus – zu Frühaufstehern erziehen wollen. Was aus medizinischer Sicht nicht gesund ist. mehr

31.10.2016, 11:01 Uhr

Im Gegenteil – nicht einmal der einzelne Politiker denkt sich etwas dabei, seine Meinung um 180 Grad zu drehen. Das ist also kein Argument. mehr

18.10.2016, 12:36 Uhr

Unglaublich ... ... hässlich ist dieses Ungetüm. Ein Tarnkappen-Monster wie ein Militärboot. Der hässlichste Fliegende Holländer. Aber über Geschmack lässt sich streiten. Positiv ist die Entwicklung, auf Segel zu [...] mehr

21.07.2016, 21:44 Uhr

Abwarten... Wenn Dortmund nach dem 10. Spieltag 6 Punkte vor Bayern liegt, und Götze schon 5 Tore hat, dann hat Dortmund doch alles richtig gemacht. Und Götze auch. mehr

21.06.2016, 17:30 Uhr

Hausierer ... Kann mir nicht vorstellen, dass das Hausieren etwas nützt. Also ich mache das Gegenteil von dem, was mir diese Zeugen Jehovas sagen wollen ... mehr

19.06.2016, 20:08 Uhr

Torrero Ich glaube ja, es ist einfach sein Stil, sich wie ein Torrero zu bewegen beim Jubel. Das hat schon etwas lustiges, und darüber wird gespottet. Fußballerisch und menschlich und so weiter wird er ja [...] mehr

19.06.2016, 19:59 Uhr

Sie haben kein Verständnis, weil sie keine Ahnung haben. Dabei wäre es so leicht, sich zu informieren. Aber lieber vorher nochmal schimpfen, gell? mehr

19.06.2016, 19:56 Uhr

Oh oh Hier hat jemand die Ironie-Tags vergessen? kann ja wohl nicht ernst gemeint sein. Schauriger Gedanke. mehr

12.06.2016, 13:09 Uhr

Größenwahn? Liebe Autorin, ich finde das ganz toll, wie sich ihre Tochter entwickelt hat und dass die Schule dort so viel gefördert wird. Nur sollten Sie das nicht verwechseln: Mit dem Tech-Wahn hat das nichts [...] mehr

12.06.2016, 12:52 Uhr

Symbole abschaffen? „Ganz natürlich und entspannt“ ist und war es nie im Fußball. Auch nicht in der Bundesliga, in keiner Liga in Europa oder Amerika. Überall gibt es Idioten. Das hat mit den Symbolen und Farben der [...] mehr

16.05.2016, 13:54 Uhr

War doch alles in Ordnung Ich finde das einen zivilisierten Meinungsstreit. Schließlich sind das politische Gegner, da soll es doch richtig zur Sache gehen. Es gab keine Ohrfeigen, nicht einmal angeschrien haben die sich. Da [...] mehr

09.05.2016, 23:40 Uhr

Hmmm...? Sagt Sarrazin tatsächlich, dass es keine klugen und integrierten Muslime gibt? Hat er das irgendwo geschrieben? Unglaublich. mehr

08.05.2016, 12:23 Uhr

Wenn schon, dann alle prüfen. Die schlimmsten Raser sind selten Senioren. Ich bin für diese Tests. z.B. alle 5 Jahre. Aber bitte für alle! Es reicht ja eine Fahrt von 20 Minuten und ein kurzes Gespräch z.B. über neue Regeln. [...] mehr

21.04.2016, 12:57 Uhr

Danke „Der Kommunikationsbedarf ist der entscheidende Einflussfaktor auf den Wortschatz.“ Danke für diese Erkenntnis. Was jahrelange Forschung doch so alles möglich macht. mehr

18.04.2016, 17:06 Uhr

Leider falsch Herr Augstein, den ich sehr schätze, irrt in diesem Falle: Bei Worten, Beleidigungen usw. kommt es immer auf den Kontext an. Das hat mit Straftaten, Brandstiftung usw. nichts zu tun, das ist [...] mehr

04.03.2016, 14:32 Uhr

Merkwürdig... ... ich kenne fast ausschließlich Familien, in denen die Frau in den ersten Jahren der Kinder zuhause bleibt. Das ist normal und kein Sonderfall. Und hier im Dorf mus sich niemand dafür rechtfertigen. [...] mehr