Benutzerprofil

alderbabbsack

Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 45
31.08.2016, 15:34 Uhr

Herr Ahrens, müssen wir denn aus jeder sportlichen Entscheidung ein politisches Symbol machen? Wenn wichtige sportliche oder persönlicheArgumente für Boateng als Kapitän sprechen sollten, dann [...] mehr

28.02.2016, 12:44 Uhr

Frau Clinton ist die Kandidatin von Goldman Sachs. Bleibt zu hoffen dass der Wähler dem linken Establishment den Stecker zieht, und einen Präsidenten wählt der unabhängig von Wall Street und nur dem [...] mehr

25.11.2015, 18:44 Uhr

Nicht jeder Fan des FC Sankt Pauli findet sich in Totenköpfen und Refugee-Shirts wieder. Ich für meinen Teil kann mehr mit der Sportmarke UA anfangen, als mit linksalternativer Steetwwar. mehr

05.09.2015, 19:59 Uhr

ebay hat sich dem Diktat aus Brüssel gebeugt und ist dadurch uninteressant geworden. Als Ebay damas startete war da noch eine wirklich anarchistische Vision mit im Spiel: Eine Welt ohne Großkapital [...] mehr

13.07.2015, 19:11 Uhr

Realistischer als die Qualifikation für die Weltmeisterschaft, die am Ende doch wieder wieder die großen asiatischen Nationen (Japan, Nord- und Südkorea, China, Saudi-Arabien, Iran, Irak und [...] mehr

12.06.2015, 15:36 Uhr

Das Problem sind weder die Familien noch die Touristen Eine Großfamilie bringt es pro Kopf selten auf so viel Handgepäck wie der übliche Businesskasper. Das Problem sind die Geschäftsreisenden. Die holen aus dem Handgepäck alles raus was geht, um ja [...] mehr

23.05.2015, 19:25 Uhr

Schade um dieses großartige Land. Dem linksliberalem Mainstream kann man sich heutzutage nicht mehr dauerhaft entgegen setzen. mehr

22.04.2015, 16:41 Uhr

Der Begriff "Toleranz" ist hier fehl am Platze, denn dadurch wird fälschlicherweise suggeriert dass Tier zu einem mit dem Menschen vergleichbaren Denken oder Sozialverhalten in der Lage [...] mehr

16.04.2015, 11:55 Uhr

Richtig, Herr Borcholte, wir müssen neue Wege gehen, uns von überkommenen Wertvorstellungen befreien. Die Idee dass zu einer Familie eine Mutter und ein Vater gehören, und dass daraus im Laufe der [...] mehr

10.03.2015, 18:11 Uhr

Wer bitte ist der Karlsruher SC? Dafür dass es diesen Verein schon etwas länger gibt, hat er ziemlich wenig Fußballgeschichte geschrieben. Gut, da war mal ein 7:0 gegen Valencia, ein Euro-Eddy, Oliver Kahn kam von da, und auch Mehmet [...] mehr

07.03.2015, 13:29 Uhr

Schon interessant wie herablassend sich der Anhänger der Bökelberger da über einen Verein äußert, der mindestes 25 der letzten 30 Jahre in höheren Regionen gespielt hat als der Verein seines Herzens. [...] mehr

11.08.2014, 18:56 Uhr

Kein Mitleid Wenn ein Verlag nach 20 Jahren Internet immer noch so aufgestellt ist dass er auf eine Vertriebsplattform (amazon) angewiesen ist, dann verdient er kein Mitleid. Was, außer der eigenen Inkompetenz, [...] mehr

22.04.2014, 17:13 Uhr

optional Selten so viel Unsinn gelesen wie in dieser Diskussion. Zunächst mal: Sich an die Straße stellen und den Daumen raushalten funktioniert zwar, aber nicht besonders zuverlässig, und ist immer mit [...] mehr

23.03.2014, 04:51 Uhr

optional Die Europa League wird inzwischen weitgehend von den Drittplatzierten der Champions-League-Gruppenphase dominiert, sowie von anderen Teams die sonst regelmäßig Champions League spielen. In den letzten [...] mehr

08.01.2014, 15:41 Uhr

Warum muss dieses Turnier immer im Juni stattfinden? Die Ausrichtung auf den europäischen Kalender ist doch nicht naturgegeben. Weniger als die Hälfte der teilnehmenden Mannschaften kommen aus [...] mehr

27.05.2013, 17:21 Uhr

Nehmen wir an ich koennte tatsaechlich mit 4 Stunden Arbeit pro Woche ohne Probleme die 1000 Dollar im Monat generieren die ich zum Leben unter Palmen benoetige: Waere es dann nicht viel besser dazu [...] mehr

21.04.2013, 15:24 Uhr

Woher kommt das Geld? Das ist hier die eigentliche Frage. Vom FC Bayern veruntreut? Oder sind es Gelder aus anderen Kanaelen, die fuer Spielverschiebungen, unter der Hand fuer Spielertransfers oder von der Wettmafia [...] mehr

28.01.2013, 17:47 Uhr

optional Ich kann nur sagen: Ich bin Steuerhinterzieher, und ich bin stolz drauf. Kein Macht den Banken, keine Macht den Staaten! Jeder Cent den die Staaten weniger bekommen ist ein Cent weniger der für [...] mehr

03.01.2013, 23:21 Uhr

optional Mein Gott, diese Leute... Wenn er Staatswirtschaft so toll findet, warum geht er dann ausgerechnet nach Cambridge? Die Asiaten kommen wegen der Freiheit in den Westen, weil sie das in ihren Ländern [...] mehr

12.12.2012, 11:08 Uhr

optional Kein Mensch braucht eine Partei die innerhalb von ein paar Monaten ein Sammelsurium meist linker Positionen zusammenstellt und meint nun eine Programmpartei zu sein. Wählbar gewesen wäre diese [...] mehr

Kartenbeiträge: 0