Benutzerprofil

Top-Experte

Registriert seit: 24.01.2010
Beiträge: 266
   

07.03.2014, 19:41 Uhr Thema: Szenarien für die Krim: Sanktionen, Chaos, Krieg Drei Dinge muss man ganz klar sagen 1. Es wurden auf der Krim, oder sonst wo, auf der Ukraine NACH der Revolution KEINERLEI Menschen bedroht. Auch auf der Krim war/ist es ruhig. Bis auf die paar "Krawalle" der Russen(!), die [...] mehr

05.03.2014, 11:04 Uhr Thema: Wirtschaftliche Beziehungen: Deutsche Firmen fürchten Eiszeit mit Russland Viel besserer Weg: Statt gegen die Konzerne muss man nur Sanktionen gegen *russische Banken* und das Geld der *russischen Oligarchen* (einfrieren oder beschlagnahmen) im Ausland* erlassen und schon ist der Konflikt [...] mehr

04.03.2014, 17:38 Uhr Thema: Kritik an Krim-Invasion: Putins widerspenstige Moderatorin Ja, RT ist nur eine andere Sicht der Dinge aber keinesfalls eine wahrere oder wahre. RT sendet rein aus dem Blickwinkel des Kreml und CNN & Co. senden fast rein den Blickwinkel der [...] mehr

04.03.2014, 17:36 Uhr Thema: Kritik an Krim-Invasion: Putins widerspenstige Moderatorin RT sendet AUCH aus Amerika Ganz falsch! Nur "RT America" sendet aus den USA. Das normale RT sendet aus Moskau und wohl auch das Mantelprogramm von RT America. Bevor man was behauptet, kann man zumindest [...] mehr

04.03.2014, 17:33 Uhr Thema: Pressekonferenz zur Krim-Krise: Putin und wie er die Welt sieht Verträge zwischen Ukraine & Russland Die Verträghe bisher wurden nicht zwischen zwei Regierungen, sondern zwischen und für die/den Staaten geschlossen. Da es die Staaten (Russland und Ukraine) noch gibt, gelten auch die Verträge [...] mehr

04.03.2014, 17:30 Uhr Thema: Pressekonferenz zur Krim-Krise: Putin und wie er die Welt sieht Im Fernsehen kamen genug Bilder davon. Und es wurden auch einige der Soldaten ohne Abzeichen "interviewt" und sie sagten stolz, dass sie RUSSEN seien. Klar, das ist auch kein [...] mehr

04.03.2014, 17:27 Uhr Thema: Pressekonferenz zur Krim-Krise: Putin und wie er die Welt sieht Es gibt sicher Gegenden der Welt in denen 60% o.ä. Amerikaner bzw. amerikanisch Stämmige leben aber Amerika würde nie auf die Idee kommen die Gegenden zu erobern. mehr

04.03.2014, 17:20 Uhr Thema: Erklärung zur Krim-Krise: Putin hält sich "alle Optionen" in der Ukraine offen Nein, nicht der Präsident der Ukraine, der Ex-Präsident der Ukraine und der hat absolut NICHTS mehr zu sagen. Genauso kann der Regierungschef der Krim keine Russen einladen, dazu hat er kein [...] mehr

04.03.2014, 15:04 Uhr Thema: Erklärung zur Krim-Krise: Putin hält sich "alle Optionen" in der Ukraine offen Der muss er nicht aufgeben! Die Krim ist doch längst autonom und Russland hat dort seinen Zugang! mehr

04.03.2014, 12:54 Uhr Thema: Erklärung zur Krim-Krise: Putin hält sich "alle Optionen" in der Ukraine offen "Netz-Experten" Im Internet wird ja, was man seit Jahren sieht, jeder Bäcker, Fleischer usw. zum tollen Experten für ALLE Gebiete. Egal ob Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Medizin, "Recht", man weiß alles [...] mehr

03.03.2014, 16:56 Uhr Thema: +++ Liveticker zur Krim-Krise +++: Russland nennt Janukowitsch "legitimen Staatschef" Das legal gewählte Parlament wählte ihn! Er ist legal gewählt worden! Zumdem gibt es bald Neuwahlen = Es gibt ÜBERHUPT KEINE Gründe für Russland zum Eingreifen! Wie Hitler lügen und erfinden [...] mehr

02.03.2014, 12:34 Uhr Thema: Ukraine-Russland-Krise: Das Dilemma der Europäer Das ist kein Argument! In den USA gibt es Gebiete mit Mehrheitlich Hispanics oder anderen Volksgruppen, trotzdem haben die keinerlei Recht sich loszusagen. Kein westliches Land würde Teile [...] mehr

02.03.2014, 12:31 Uhr Thema: Ukraine-Russland-Krise: Das Dilemma der Europäer Zeit zum Eingreifen, jetzt! Die NATO sollte sofort Truppen in die Ukraine senden. Wenn überall in der Ukraine NATO (bzw. US) Truppen sind, kann Russland nichts tun, da sie sonst dike NATO/USA angreifen müssten und das würde [...] mehr

01.03.2014, 20:15 Uhr Thema: Ukraine-Russland-Krise: Die Angst vor dem Krim-Krieg Da der Westen (USA/NATO) der Ukraine schon damals nach dem Fall des Eisernen Volrhangs VERTRAGLICH Sicherheit zugesichert haben (Budapester Vedrträge) wird es Russland auch mit der NATO aufnehmen [...] mehr

01.03.2014, 20:10 Uhr Thema: Ukraine-Russland-Krise: Die Angst vor dem Krim-Krieg Wenn Russland Krieg will... Wenn Russland MILITÄRISCH AKTIV WIRD, dann wird es Krieg geben! Die USA und die EU haben der Ukraine nämlich nach dem Fall des Eisernen Vorhangs Sicherheit zugesichert. (Budapester Verträge) Im [...] mehr

01.03.2014, 19:51 Uhr Thema: Konflikt in der Ukraine: Krim-Regierung ruft Putin um Hilfe an Geht gar nicht! Das ist so, als wenn die bayerische Regierung sich von Deutschland lossagen wollte. *Das geht GAR NICHT*, und muss sich _kein_ Land gefallen lassen. Die ukrainische Regierung sollte SOFORT [...] mehr

28.02.2014, 14:33 Uhr Thema: Übergriffe auf der Krim: Rätselhafte Besatzer in Tarnkleidung 1. Woher wollen Sie das wissen? 2. Dann aber sicher im Bestand des ukrainischen Geheimdienstes o.ä. mehr

28.02.2014, 13:22 Uhr Thema: Übergriffe auf der Krim: Rätselhafte Besatzer in Tarnkleidung Das könnte auch sein. Doch es soll doch ein Referendum geben. So eine Aktion schadet dem Ausgang des Referendums in russischem Sinne eher. mehr

28.02.2014, 13:05 Uhr Thema: Übergriffe auf der Krim: Rätselhafte Besatzer in Tarnkleidung Z.B. um Maßnahmen ergreifen zu können und Russland als böse darzustellen? Es *könnten* durchaus Ukrainer sein bzw. eine Aktion des ukrainischen Geheimdienstes. mehr

28.02.2014, 12:36 Uhr Thema: Krim-Krise: Ukraine bittet Uno-Sicherheitsrat um Hilfe Viele vergessen das Budapester Abkommen des Westens (USA...) mit der Ukraine. Nachdem die Ukraine ihre Atomwaffen abrüstete, sicherte der Westen (USA) ihr Sicherheit zu. Das tun die USA nun [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0