Benutzerprofil

CharlieBrown8

Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 192
   

13.05.2015, 23:01 Uhr Thema: Mietspiegel auf der Kippe: Was Mieter wissen müssen Leerstehend? Sorry, entweder hat sich NYC seit 2009 stark veraendert oder sie wissen nicht wovon sie reden. Ich lebe seit 2009 in NY. Ja, tatsaechlich wurden hier Baufirmen und Wohnungseigentuemer stark [...] mehr

30.04.2015, 17:52 Uhr Thema: Neue Technologie: Microsofts Holo-Brille wird Wirklichkeit Killer-Platform fuer Games "Vor allem für den Einsatz in professionellen Umfeldern geeignet"? Was fuer eine naive Einschaetzung, und das von Wired! Funktionierende Augmented Reality Brillen werden Games moeglich [...] mehr

22.02.2015, 15:57 Uhr Thema: Treffsichere Keeper: Torhüter? Torjäger! Titan! Und was ist mit Olli Kahn's treffsicherem Fausttor? ;) mehr

15.02.2015, 14:56 Uhr Thema: Digitale Revolution : Fünf Technologien, die unseren Alltag verändern werden Wow, sie wagen Prognosen fuer 500 Jahre? Ganz schön mutig. Oder auch billig, da sie sich keiner Ueberpruefung ihrer These werden stellen müssen. mehr

15.02.2015, 14:54 Uhr Thema: Digitale Revolution : Fünf Technologien, die unseren Alltag verändern werden Haben uns dieses Jahr endlich einen Roomba zugelegt. Spart meiner Frau und mir einige Arbeit, müssen den Biden nur noch halb so oft selber putzen. mehr

15.02.2015, 14:20 Uhr Thema: Digitale Revolution : Fünf Technologien, die unseren Alltag verändern werden Vom bedingungslosen Grundeinkommen, bezahlt durch die Besteuerung der Roboterarbeit. Etwas Phantasie und Politischer Wille ist dazu gefragt. mehr

15.02.2015, 14:10 Uhr Thema: Digitale Revolution : Fünf Technologien, die unseren Alltag verändern werden Ihre Phantasielosigkeit ist bezeichnend. Was ist mit denen die nicht in der Nähe des Bahnhofs wohnen? Oder bei denen ab 19.00 Uhr kein Bus mehr fährt? Oder fuer die das mit Kinderwagen zu [...] mehr

15.02.2015, 03:31 Uhr Thema: Digitale Revolution : Fünf Technologien, die unseren Alltag verändern werden Also ich telefoniere mit meiner Familie in Deutschland regelmaessig via Skype - mit Bild. Meine Mutter ist immer ganz begeistert wenn sie auf diese Weise ihre Enkeltochter zu Gesicht bekommt. [...] mehr

27.12.2014, 16:37 Uhr Thema: Taufliste aus Berlin-Mitte: "So heißt also die Gentrifizierung" Wieso sollte man ein Recht haben in einer Wohnung unterhalb der Marktmiete wohnen zu bleiben? Woran leiten sie diesen Anspruch ab? Ich bin durchaus fuer eine moderate Mietpreisbremse, aber wenn [...] mehr

03.11.2014, 19:29 Uhr Thema: Gehaltsvergleich: So gut verdienen Sie wirklich Mehr Details im oberen Bereich bitte Zwischen einem guten Angestellten-Jahresgehalt von 54.000 (4.500/Monat) und einem Managergehalt von 200.000 im Jahr besteht doch wohl ein signifianter Unterschied. Diese Gehaelter alle unter der [...] mehr

19.09.2014, 20:49 Uhr Thema: Neuer IT-Riese: Wie Alibaba Chinas Gesellschaft verändert Von Blasen sind die grossen Plattformen weit entfernt Wann sind denn bitte eBay, Amazon oder Facebook als Blasen geplatzt? Von welchen grossen IT-Unternehmen wurde in der letzten Dekade panikartig Geld abgezogen? Hab ich was verpasst? Sie moegen [...] mehr

03.09.2014, 00:03 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Ich hoere da: 'Ist mir voellig egal ob Urteile Sinn machen oder nicht: Urteile sind zu befolgen!' Das schoene an der Demokratie ist, Gesetze koennen geaendert werden! Und genau das ist hier [...] mehr

02.09.2014, 21:20 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Im Rechtsstaat enscheidet die Mehrheit was Gesetz wird (ueber politsche Representanten). Nur weil ein Gericht eine Entscheidung trifft heisst das noch lange nicht dass diese auch richtig ist und [...] mehr

02.09.2014, 21:19 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Was Gesetz ist liegt in einer Demokratie in unserer Hand Im Rechtsstaat enscheidet die Mehrheit was Gesetz wird (ueber politsche Representanten). Nur weil ein Gericht eine Entscheidung trifft heisst das noch lange nicht dass diese auch richtig ist und [...] mehr

02.09.2014, 20:45 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Die ganze Debatte und Argumentation zeigt doch nur dass unsere Gesetzgebung angepasst gehoert, um solche innovativen Geschaeftsmodelle zu ermoeglich ohne damit gleich die ganze Gesellschaft dem [...] mehr

02.09.2014, 20:43 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Kein Job wird vernichtet Ach ja, und netto wird hier kein einziger Job vernichtet. Im Gegenteil, dank Uber wird es mehr Kunden, und damit auch mehr Fahrer geben als vorher (mich z.B., der vor Uber fast nie Taxis genutzt [...] mehr

02.09.2014, 20:40 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Was ist das denn fuer ein unsaegliches Argument, dass die Uber-Macher selber vom Nichtstun profitieren wuerden? Die haben eben Millionen in die Entwicklung einer hervorragenden App und einer [...] mehr

02.09.2014, 20:32 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Ich kann ihnen versichern dass ich keinerlei Verbindung zu Google, Uber oder aehnlichen Firmen habe. Ich bin schlicht Uber Kunde (und Google Nutzer), und bin aus Nutzersicht von dem [...] mehr

02.09.2014, 20:26 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Gut gesagt! Dem gibt es nichts hinzuzufuegen! mehr

02.09.2014, 20:24 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Versichung ist moeglich. Dann lasst uns ein Gesetz machen welches Uber-Fahrer verpflichtet eine solche Versicherung abzuschliessen. Statt dessen einfach das komplette Geschaetfsmodell zu verbieten ist haarstraeubend und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0